TierNotFelle EUROPA e.V.

Sparkasse Ansbach

BIC: BYLADEM1ANS

IBAN: DE43

765500000008561615

Paypal: kontakt@

tiernotfelle-europa.de

Vereinsregister:

Amtsgericht Ansbach

Registergericht VR 200615

Gemeinnützigkeit

Finanzamt Ansbach

Steuer Nr. 203/108/21048

 

Letzte Aktualisierung:

9. Dezember 2017

 

- HIER registrieren Sie ihr Tier -
- HIER registrieren Sie ihr Tier -

Die Darstellung/Ansicht unserer Seite ist abhängig vom jeweils benutzten browser und der Größe des Bildschirms des Besuchers und ist bei einigen browsern leider nicht immer einwandfrei gewährleistet, da diese nicht alle Funktionen dieser Seite unterstützen.

... wir sind berechtigt, Zuwendungsbestätigungen für Spenden auszustellen

TierNotFelle EUROPA e.V.

 

BIC: BYLADEM1ANS - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15

Vereinsregister: Amtsgericht Ansbach - Registergericht VR 200615

Gemeinnützigkeit: Finanzamt Ansbach - Steuer Nr. 203/108/21048

 


... wir bitten um Hilfe für unsere aktuellen PatenTiere :

KASTRATIONSPATEN  GESUCHT - DANKESCHÖN

Patenschaft Katzen: 27,50 Euro - zu finden H I E R

TeilPatenschaft Hunde : 27,50 Euro

VollPatenschaft Hunde: 55 Euro - zu finden  H I E R

 

KastrationsPatenFellchen/-Samtpfote der KW 48

Liebe Paten gefunden ♥  

 Kastrations-

PatenFellchen

der KW 48

MIKI und GUSIA

sagen DANKE

liebe Freunde von Vierpfötchen

für eure Patenschaft

MIKI und GUSIA hier zu finden:  KLICK

 

KastrationsPatenSamtpfote

folgt ...

 

 KLICK

AUSREISEPATEN  GESUCHT - DANKESCHÖN

bitte hier schauen: KLICK

Unsere Senioren- und Handycap-AusreiseFellchen :

aktueller Stand der Ausreisepatenschaften:

ZIEL ERREICHT ! Wir sagen DANKESCHÖN ♥


... kostenlos helfen mit euren Einkäufen ...

Liebe Freunde, wenn ihr eure Bestellungen bei

zooplus, FRESSNAPF und gooding 

(über 1.500 Shops wie Ebay, Bahn, 1und1, Telekom, Vodafone, Otto, bol, hrs, Saturn usw.) über diese Links tätigt, kommen auf euch KEINE Mehrkosten zu, bescheren uns aber eine kleine Provision vom Umsatz,

die wir für unsere Tierschutzprojekte einsetzen können.

Die Höhe der ausgezahlten Provisionen und für welche Zwecke sie eingesetzt werden, könnt ihr hier sehen:

http://www.tiernotfelle-europa.de/spendeneingang/

- kostenlos helfen - WIR SAGEN DANKE FÜR EURE HILFE - kostenlos helfen -

 

zooplus.de




 

 

NEU - NEU - NEU

                                                      gooding darf jetzt auch beim Bücher-Kauf die Prämien an uns weitergeben! - Bei den folgenden Partner-Shops kannst du über  gooding Geld für unsere Projekte sammeln: 

Weltbild und Buecher.de


bitte sagt NEIN zur Massentierhaltung

 

... stell dir eine Welt ohne Massentierhaltung vor ...

              http://www.makeitpossible.com/


... täglich  A K T U E L L

AKTUELL - 13.09.2017 bis 19.11.2017

___________________________________________________________

 

 

     zum abgelaufenen Zeitraum 21.06. - 12.09.2017 bitte hier entlang: ---> KLICK

___________________________________________________________

 

 

 

 

19. November 2017

 

 Unser KastrationsFellchen der KW 47.2

 

SKUTER

 

hat liebe Paten gefunden.

 

Wir sagen ganz herzlichen Dank an

 

   Freunde von Vierpfötchen

 

 

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften-2017-1/

 

 

   ___________________________________________________________

 

 

 

 

18. November 2017

 

 Unser KastrationsFellchen der KW 47.1

 

MOPEK

 

hat liebe Paten gefunden.

 

Wir sagen ganz herzlichen Dank an

 

   Freunde von Vierpfötchen

 

 

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften-2017-1/

 

 

   ___________________________________________________________

 

17. November 2017

 

... der liebe Koles sucht noch

einen lieben Paten für sein geriatrisches Profil ♥

 

... und 28 weitere SeniorenFellchen suchen noch liebe Paten für ein Check-up und/oder ein geriatrisches Profil.

 

Hier sind sie alle zu finden:

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/senioren-und-handicapfellchen/    -   DANKE für eure Hilfe ♥

___________________________________________________________

 

16. November 2017

KastrationsPatenFellchen der Woche 47.2/2017

11.2017 - SKUTER

lieber SpanielMix-Bub, geb. 2012, ca. 46 cm,

bei Dorota im Auffanglager seit 10.2017

- verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Abgabegrund: Skuter lebt bei einer Familie in der Nähe von Dzwierzuty. Mitte Oktober hatte er sich verlaufen und landete bei Dorota im Auffanglager. Trotz der Aushänge meldete sich erst niemand, aber dann, nach 4 Wochen wurde die Familie auf den Aushang aufmerksam gemacht und sie sind sofort zu Dorota gefahren, um ihren Skuter wieder abzuholen. Skuter hat sich sehr gefreut, seine Familie wiederzusehen, und Dorota machte den Vorschlag, ihn kastrieren und impfen zu lassen, was von der finanziell schwachen Familie sehr gern angenommen wurde.


15. November 2017

KastrationsPatenFellchen der Woche 47.1/2017

11.2017 - MOPEK

lieber Mix-Bub, geb. 2015, ca. 32 cm,

im Tierheim seit 08.2017

- nicht verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Abgabegrund: Mopek ist ein Fundhund aus der Stadt, der ins Tierheim eingeliefert wurde.

- Charaktereigenschaften: Mopek muss eine Familie gehabt haben, denn er zeigt sich verwöhnt und nicht unbedingt sehr verträglich mit Rüden, ansonsten ist er sehr verspielt und lebhaft.


___________________________________________________________

 

 

 

 

 

 

 

 

 

14. November 2017

 

Pfotenpost vom lieben Felus ♥

 

Er sendet liebe Grüße und möchte berichten,

dass er das große Los gezogen hat -

es ist schon sehr kalte geworden in Masuren,

und er fühlt sich sehr wohl am kuscheligen Kamin

 

... wir freuen uns sehr für dich, lieber Felus

und hoffen, dass du deine schöne Zeit

noch ganz lange geniessen kannst ♥

 

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/zuhause-gefunden-3/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

___________________________________________________________

 

 

 

 

 

13. November 2017

 

 Unser KastrationsFellchen der KW 46

 

BOBBY

 

hat liebe Paten gefunden.

 

Wir sagen ganz herzlichen Dank an

 

   P. S. N.

 


 

https://www.tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften-2017-1/

 

 

   ___________________________________________________________

 

12. November 2017 - unser Projekt: "Gesundheits-Checks für unsere Senioren" läuft gut an

 

Es haben schon etliche liebe Senioren liebe Paten für ihren Check-up und ihr geriatrisches Profil gefunden.

Ganz herzlichen Dank hierfür ♥ - Vielleicht möchtet ihr auch helfen ? Hier gibt es alles darüber zu lesen:

https://www.tiernotfelle-europa.de/gesundheits-checks-f%C3%BCr-unsere-senioren/

___________________________________________________________

 

 

 

 

 

11. November 2017

 

 Unser KastrationsFellchen der KW 45

 

Mama LUCKY

 

hat liebe Paten gefunden.

 

Wir sagen ganz herzlichen Dank an

 

   Rita/alicerda

 

   Annette/Nachteule

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften-2017-1/

 

 

   ___________________________________________________________

 

 

 

 

9. November 2017

 

 

... noch 1/2 Patenschaft gesucht für unser

KastrationspatenFellchen der KW 45

 

 

Mama LUCKY sagt DANKE

liebe Rita/alicerda

für 1/2 Patenschaft

 

 

Mama LUCKY ist

hier zu finden:   KLICK

 

 

 

 

 

___________________________________________________________

 

 

 

 

 

 

8. November 2017

 

Liebe Freunde der Masuren-Senioren,

 

die ersten Senioren sind bereits für ihren

Gesundheits Check-up eingetragen,

weitere werden folgen ...

 

 

Wir sagen von Herzen

DANKESCHÖN

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/gesundheits-checks-f%C3%BCr-unsere-senioren/

___________________________________________________________

 

 

7. November 12:00 Uhr - noch ist es seitens der Ing-DiBa nicht amtlich, auch 2 Stunden nach Schluß heißt es:

"... unsere Rechner rauchen und ermitteln gerade das Ergebnis."

Aber der Screeshot von exakt 12:00 Uhr zeigt, dass wir unter den ersten 200 Vereinen sind, und das bedeutet:

 

GESCHAFFT !!!

 

Meine lieben Freunde - DANKE DANKE DANKE

nur durch eure Hilfe ist es gelungen, den Preis für unsere Senioren in Masuren zu erringen -

Ihr seid die besten - nein, die aller- allerbesten Freunde, die man sich nur wünschen kann,

und der Zusammenhalt war wieder einmal fantastisch.

Ich bin so glücklich, ich weiß gar nicht, was ich sagen soll und wie ich euch für euer Engagement angemessen danken kann. Und wieder einmal hat es sich bewahrheitet:

ZUSAMMEN SIND WIR STARK ✌️

Und so sage ich euch im Namen der SeniorenFellchen in Masuren, die sich nun auf ihren Gesundheits-Check freuen können, ein ganz herzliches

 

DANKESCHÖN

 

dass ihr uns geholfen habt, unser Ziel zu erreichen ...

___________________________________________________________

 

 

5. November 2017

Liebe Brigitte/Pauline, liebe Rita/alicerda,

liebe Anke Jost, liebe Susanne Schmitz


Eure ImpfpatenWelpen und Mama Lucky sagen euch

ganz herzlich DANKESCHÖN für eure Hilfe bei der Impfung

und bedanken sich auch ganz lieb für ihren schönen Namen

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/impfungen-f%C3%BCr-hundekinder/

___________________________________________________________

 

 4. November 2017

 

 Unser KastrationsFellchen der KW 44

 

LUCY

 

hat eine liebe Patin gefunden.

 

Wir sagen ganz herzlichen Dank an

 

   Kati Nilo

 

... die zusätzlich zu der Kastration

noch einen Chip/Paß und alle Impfungen

für ihr PatenFellchen spendiert hat

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften-2017-1/

 

 

   ___________________________________________________________

 

 

3. November 2017

Liebe Annette/Nachteule, liebe Kathrin/kathrin99,

liebe Sonja/sonjakw, lieber Peter/peterk, liebe Anke Jost


Eure ImpfpatenKitten sagen euch ganz herzlich DANKESCHÖN

für eure Hilfe bei der Impfung

und bedanken sich auch ganz lieb für ihren schönen Namen

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/impfungen-f%C3%BCr-katzenkinder/

 ___________________________________________________________

 

2. November 2017 - WIR SIND DABEI -

- aber wir haben nur noch 5 Tage und es sieht nicht gut für uns aus !

 ... wir brauchen kein Glück, sondern wir brauchen dringend eure Stimme

BITTE gebt uns eure Stimme für unsere GnadenbrotFellchen

 

Wir stehen mittlerweile mit 1.689 weiteren Vereinen in unserer Kategorie (1-25 Mitglieder) im Wettbewerb

und es wird sehr schwer, wenn nicht unmöglich werden, unter den ersten 200 zu bleiben.

Wir sind mittlerweile auf Platz 193 abgerutscht, und wir müssen unbedingt unter den ersten 200 Plätzen bleiben.

BITTE, lasst es uns doch zusammen versuchen.

Es ist schmerzlos, kostet nichts, dauert keine 2 Minuten und es wird kein Spam oder Werbung generiert - versprochen!

 

... bitte hier klicken und eure Stimme abgeben :

https://www.ing-diba.de/verein/app/club/societydetails/a09459aa-9e78-4931-a39c-5505e5f4b9e0

 

Wir sagen von Herzen DANKESCHÖN

Abstimmung für die TierNotFelle EUROPA e.V. - zum ausdrucken und verteilen/aushängen - DANKESCHÖN
Hier könnt ihr -wenn ihr uns helfen möchtet- einen Flyer ausdrucken und verteilen bzw. aushängen - DANKESCHÖN
Ing DiBa.pdf
Adobe Acrobat Dokument 136.5 KB

___________________________________________________________

 

 

 https://www.tiernotfelle-europa.de/impfungen-f%C3%BCr-hundekinder/

 

 

 

2. November 2017

 

Dieses kleine Mädchen wurde von einem Anwohner in der Nähe des Stadtparks aufgelesen - von der Mama leider keine Spur, und so hat er sie ins Tierheim gebracht.

 

Die kleine Maus ist ca. 3,5 Monate alt, lieb und verspielt und sucht einen lieben Impfpaten, der ihr einen schönen Namen aussucht.

 

DANKESCHÖN für eure Hilfe  ♥

 

___________________________________________________________

 

UPDATE 1. November 2017 zur Krankenstation im Tierheim in Szczytno/Masuren

- der Bau hat große Fortschritte gemacht ... und wird wohl Ende nächster Woche fertig sein

 

Da ja leider alles ziemlich beengt ist -der Platz im Tierheim hat nicht mehr hergegeben- und zudem jetzt noch mit Material vollgestellt ist, lassen sich im Moment keine aussagekräftigeren Bilder machen.

Ende nächster Woche soll alles fertig sein, und dann gibt es neue Bilder.

Eine polnische Firma hat die tollen Einbauschränke gesponsort und der polnische Tierschutzverein TOZ hatte zur Feier des 15jährigen Bestehen des Tierheims einen Untersuchungstisch für die Tiere gespendet, dieser wird im Behandlungsraum aufgestellt, Susanne/grisu hat für 50 Euro für die Erstausstattung der Sozialstation mit Kaffee gesorgt, und Klaus und ich haben noch etwas in Form eines Bestecks für 12 Personen beigetragen - so reicht es für alle Mitarbeiter

(Sozialstation hört sich sehr hochtrabend an, gemeint ist der Umkleideraum mit Teeküche ...)

... mehr Bilder gibt es hier zu sehen: https://www.tiernotfelle-europa.de/die-neue-krankenstation/

 

___________________________________________________________

 

31. Oktober 2017

 

Klaus und Karl sind gesund und munter wieder heimgekehrt von ihrer Masurenfahrt ins Tierheim Szczytno und haben

euch einige Bilder mitgebracht. Die Tierheim-Mitarbeiter haben sich sehr gefreut und senden allen lieben Spendern in Deutschland ganz herzliche Grüße aus Masuren ♥

 

Während ihres Besuches im Tierheim hat auch eine Kindergartenklasse das Tierheim besucht und hat 2 Kartons mit gesammelten Spenden mitgebracht. Alle haben ganz große Augen gemacht, als sie gesehen haben, was Klaus und Karl ausgeladen haben. Die Tierheimleitung steht in Kontakt mit Kindergärten und Schulen und versucht, mit Einladungen und Führungen durch das Tierheim schon die Kleinsten an den Tierschutz heranzuführen

 

___________________________________________________________

 

UPDATE 1. November 2017 - alle Impflinge haben liebe Paten gefunden - DANKESCHÖN

30. Oktober 2017 - 7 kleine Kitten sind auf der Suche nach einem schönen Namen und lieben Impfpaten

Bitte schaut hier: https://www.tiernotfelle-europa.de/impfungen-f%C3%BCr-katzenkinder/

 

___________________________________________________________

 

29. Oktober 2017   -   Pfotenpost vom lieben Felus

 

... und hier kommen auch schon die Bilder von unserem liebe Senior FELUS im Glück ♥

Alles Gute für dein weiteres Leben, du lieber Schatz ...

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/zuhause-gefunden-3/

 ___________________________________________________________

 

28. Oktober 2017 - WIR SIND DABEI -

 

... und wir brauchen kein Glück, sondern eure Stimme

BITTE gebt uns eure Stimme für unsere GnadenbrotFellchen

 Wir stehen mittlerweile mit 1.609 weiteren Vereinen in unserer Kategorie (1-25 Mitglieder) im Wettbewerb

und es wird sehr schwer, wenn nicht unmöglich werden, unter den ersten 200 zu bleiben,

aber BITTE, lasst es uns doch zusammen versuchen.

Es ist schmerzlos, kostet nichts, dauert keine 2 Minuten und es wird kein Spam oder Werbung generiert - versprochen!

 

... bitte hier klicken und eure Stimme abgeben :

 

https://www.ing-diba.de/verein/app/club/societydetails/a09459aa-9e78-4931-a39c-5505e5f4b9e0

 

Wir sagen von Herzen DANKESCHÖN

 

 

 ___________________________________________________________

 

27. Oktober 2017

 

Heute berichtet Maria von der Feier am 23. Oktober 2017

zum 15jährigen Jubiläum des Tierheims "Cztery Lapy" (Vier Pfoten) in Szczytno:

 

Es war eine schöne und bewegende Feier, an der viele Amtsträger der Stadt Szczytno, das Tierheim-Personal (eine Notbesetzung blieb im Tierheim) und weitere geladene Gäste teilnahmen.

Den künstlerischen Teil des Programms haben Kindergartenkinder aus Szczytno und Jugendliche aus dem Gymnasium in Szczytno gestaltet. Es wurde eingegangen auf die Entstehungsgeschichte des Tierheims und die stetige Entwicklung bis zum heutigen Tag mit allen Höhen und Tiefen. Das Programm war sehr gut aufgebaut, es gab eine Dia-Show, die Lieder, die Gedichte und die Erzählungen betrafen ausschließlich die  Tierschutzarbeit und Tierschutztiere, und wir freuen uns über den gelungenen pädagogischen Ansatz bei den Kindern - es kann nicht früh genug damit begonnen werden.

An diesem Tag wurden insgesamt 6 Auszeichnungen verliehen, unter anderem an Herrn Prof. Adamiak, Frau Maryla aus dem Tierheim, Frau Czerw vom TOZ (ein Tierschutzverein in Polen) zwei weitere Personen, die Maria nicht bekannt waren und last but not least an die TierNotFelle EUROPA.

 

Es wurden u.a. gewürdigt

- die großen finanziellen Hilfen bei den Bauprojekten wie dem Katzenhaus, der Geriatriestation, der Krankenstation,

- Hilfe bei den Kastrationen für Hunde und Katzen, nicht nur für das Tierheim sondern auch für die bedürftige Bevölkerung,

- die alljährliche Strohaktion, durch die die Fellchen im Tierheim etwas wärmer durch den Winter kommen,

- Hilfe bei Operationen der Tierheim-Tiere und für die Tiere der bedürftigen Bevölkerung,

- die Impfungen für die Welpen und Kitten, um ihnen einen guten Start ins Leben zu ermöglichen,

- die Hilfe bei dem Futter für die Welpen, die Kitten, die Katzen und Spezialfutter für die Gastro-Fellchen,

- die Vermittlungen der Ärmsten der Armen, der Senioren- und HandicapFellchen in liebevolle Zuhause

- die stetigen Spendenlieferungen für Mensch und Tier

 

Die Auszeichnung, die von Georg B. für die TierNotFelle entgegengenommen wurde besagt:

 

Anläßlich des 15jährigen Bestehens des Tierheims "Cztery Lapy" (Vier Pfoten) in Szczytno

für

Elisabeth Brandstetter

Vorsitzende der Organisation TNF-Europa

als Anerkennung und Dank für die unseren Tieren zuteil gewordene Hilfe.

Szczytno, den 23. Oktober 2017

 

Diese Auszeichnung ist gewidmet all' den lieben Spendern, die es durch ihre nimmermüde und tatkräftige Hilfe erst möglich machen, dass wir unsere Arbeit für die Tiere vor Ort erbringen können - ohne euch wäre das alles nicht möglich, und so möchte ich diese Auszeichnung symbolisch an euch weiterreichen, denn dieser Dank gebührt allein euch ♥

 

Es gab rührende und bewegende Momente, und nach der Ehrung wurde dann die leckere Torte angeschnitten und von allen mit großem Genuss verspeist ...  Alles in Allem ein rundum gelungener Tag.

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/das-tierheim-in-szczytno-masuren/

 

___________________________________________________________

 

26. Oktober 2017

 

Im Auffanglager von Dorota ist eine neue Futterlieferung eingetroffen:

Einmal darf sich Leni über ihr Nieren-Spezialfutter freuen, das über Zooplus geliefert wurde,

und dann haben Klaus und Karl für die restlichen Fellchen noch weiteres Futter auf ihrer Spendenfahrt mitgebracht.

Dorota, Anja und die Helferskinder und

Leni und alle anderen Bewohner des Auffanglagers sagen von Herzen DANKESCHÖN ♥

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/medizinische-hilfe-f%C3%BCr-hunde-notfelle/

https://www.tiernotfelle-europa.de/dorota-s-auffanglager-in-masuren/

 ___________________________________________________________

 

 

Nachricht vom 25. Oktober 2017

F E L U S  -  lieber Mix-Bub, geb. 2008, ca. 46 cm, im TH seit 01.03.2011 Zuhause gefunden Oktober 2017

03.2017 -  FELUS (3474/3638)

lieber Mix-Bub, geb. 2008, ca. 46 cm,

im TH seit 01.03.2011, nicht kastriert

- verträglich mit Rüden – JA

- verträglich mit Hündinnen – JA

- menschenfreundlich – JA

- Abgabegrund: wurde vom Besitzer nicht genannt.

 

15. Oktober 2017 - Unser lieber Notfall FELUS hat noch einmal großes Glück gehabt

Durch die Vermittlung einer lieben ehrenamtlichen Mitarbeiterin im Tierheim konnte der arme Felus endlich dem Lärm und der Winterkälte des Tierheims entkommen und gegen ein Kuschelkörbchen bei einem lieben, älteren Ehepaar in Polen eintauschen.

Das Ehepaar besitzt leider keinen Fotoapparat oder

PC um Bilder zu schicken, aber vielleicht kommen noch Bilder aus dem neuen Körbchen, wenn die ehrenamtliche Mitarbeiterein Felus in der nächsten Zeit

besuchen fährt.

 

Lieber Felus, wir wünschen dir von Herzen ein wunderschönes Leben im neuen Zuhause

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/zuhause-gefunden-3/

 

___________________________________________________________

 

24. Oktober 2017

 

Liebe, kleine Majka, acht Wochen und ein Tag – so kurz war dein letztes Glück.

Dein liebes Frauchen ist ganz traurig, dass du nicht länger bei ihr bleiben konntest,

und dass du nur so kurz noch einmal Liebe und Geborgenheit spüren durftest.

Vielleicht waren es noch die schönsten Wochen, die du erlebt hast,

aber dein Körper war schon sehr krank und eine Umkehr nicht mehr möglich.

Gern hätten wir alles für dich versucht, wenn es Erfolg versprochen hätte,

aber leiden solltest du nicht, und so bist du heute ganz sanft in Ulla's Armen eingeschlafen.

 

Liebe Majka, lauf über den Regenbogen zu Dzuidziek und Murzyn und all' den anderen,

die dir vorausgegangen sind. Wir wünschen dir eine gute Reise -  du wirst in unseren Herzen bleiben ♥ 

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/sternenfellchen/

 

___________________________________________________________

 

 

 

 

23. Oktober 2017

 

 Unser KastrationsFellchen der KW 43

 

Mama FLORA

 

hat liebe Paten gefunden.

 

Wir sagen ganz herzlichen Dank an

 

   Claudia/Schmusi und Frank

 

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften-2017-1/

 

   ___________________________________________________________

 

 

 

 

22. Oktober 2017

 

 Unser KastrationsFellchen der KW 42

 

CZARNULA

 

hat liebe Paten gefunden.

 

Wir sagen ganz herzlichen Dank an

 

   Freunde von Vierpfötchen

 

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften-2017-1/

 

   ___________________________________________________________

 

21. Oktober 2017 - Und das dritte SeniorenFellchen in Not stellt sich vor: FARCIARZ

Für ihn wird es sehr schwierig werden, aber vielleicht darf auch er sich irgendwann auf ein neues Zuhause freuen?

- Hier könnt ihr ihn und die anderen Senioren- und HandicapFellchen finden:

https://www.tiernotfelle-europa.de/senioren-und-handicapfellchen/

 ___________________________________________________________

 

20. Oktober 2017 - WIR SIND DABEI -

 

... und wir brauchen kein Glück, sondern eure Stimme

BITTE gebt uns eure Stimme für unsere GnadenbrotFellchen

 Wir stehen mittlerweile mit 1.399 weiteren Vereinen in unserer Kategorie (1-25 Mitglieder) im Wettbewerb

und es wird sehr schwer, wenn nicht unmöglich werden, aber BITTE, lasst es uns doch zusammen versuchen.

 

... bitte hier klicken und eure Stimme abgeben :

 

https://www.ing-diba.de/verein/app/club/societydetails/a09459aa-9e78-4931-a39c-5505e5f4b9e0

 

Wir sagen von Herzen DANKESCHÖN

 

 

___________________________________________________________

 

19. Oktober 2017 - Und ein weiteres SeniorenFellchen in Not stellt sich vor: MALA

Darf auch sie auf ein Zuhause hoffen? - Hier könnt ihr ihn und die anderen Senioren- und HandicapFellchen finden:

https://www.tiernotfelle-europa.de/senioren-und-handicapfellchen/

 ___________________________________________________________

 

18. Oktober 2017

 

der liebe "Garbage Dog" Bruno sieht schon viel besser aus

Er erholt sich gut und bereitet sich so langsam auf seine Ausreise vor

Noch ein wenig Geduld, und ein schönes, neues Leben wartet auf ihn ...

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/medizinische-hilfe-f%C3%BCr-hunde-notfelle/

___________________________________________________________

 

 

17. Oktober 2017

 

Eine neue Lieferung

Gastro-Intestinal-Futter

ist im Tierheim eingetroffen,

und eure Gastro-Fellchen

Atos, Dunia und Demona

sagen euch von Herzen DANKESCHÖN

dass ihr dafür sorgt, dass die Bäuchlein nicht mehr weh tun

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/medizinische-hilfe-f%C3%BCr-hunde-notfelle/gastro-intestinal-fellchen-rc-gi-25/

 

 ___________________________________________________________

 

...  C Z A R N U L A  sucht liebe Paten ♥ - 16. Oktober 2017

KastrationsPatenFellchen der Woche 42/2017

 

10.2017 - CZARNULA, die Schwarze (6310)

ängstliches Mix-Mädchen, geb. 2014, ca. 53 cm,

im Tierheim seit 03.2017

 

- verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Abgabegrund: Czarnula ist eine Fundhündin, die in der Stadt Szczytno aufgegriffen und ins Tierheim gebracht wurde.

- Charaktereigenschaften: die hübsche Czarnula ist ängstlich und defensiv und kennt nicht viel - was sich im Tierheim wohl auch leider nicht ändern wird :(

 

Findet Czarnula einen lieben Paten? ♥

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften-2017-1/

 

___________________________________________________________

 

15. Oktober 2017 - Ein neues SeniorenFellchen in Not stellt sich vor: PASYM

Darf er auf ein Zuhause hoffen? - Hier könnt ihr ihn und die anderen Senioren- und HandicapFellchen finden:

https://www.tiernotfelle-europa.de/senioren-und-handicapfellchen/

 ___________________________________________________________

 

14. Oktober 2017 - WIR SIND DABEI -

 

... und wir brauchen kein Glück, sondern eure Stimme

BITTE gebt uns eure Stimme für unsere GnadenbrotFellchen

 Wir stehen mittlerweile mit 1.240 weiteren Vereinen in unserer Kategorie (1-25 Mitglieder) im Wettbewerb

und es wird sehr schwer, wenn nicht unmöglich werden, aber BITTE, lasst es uns doch zusammen versuchen.

 

... bitte hier klicken und eure Stimme abgeben :

 

https://www.ing-diba.de/verein/app/club/societydetails/a09459aa-9e78-4931-a39c-5505e5f4b9e0

 

Wir sagen von Herzen DANKESCHÖN

 

___________________________________________________________

 

 

13. Oktober 2017

 

Lieber Dzuidziek, dein liebes Frauchen schreibt:

 

"Leider durften wir dich nur ein Jahr begleiten ... Heute hat dein großes Herz aufgehört zu schlagen. Du hast dich auf den Weg ins Regenbogenland gemacht. Wir sind dankbar für die gemeinsame Zeit und sehr traurig darüber, dass es so schnell vorbei war ... 💖"

 

Aber auch, wenn deine Zeit bei deiner Familie nur kurz war, sind wird glücklich, dass du noch eine schöne Zeit hattest, dass du behütet und geliebt deinen Weg über den Regenbogen gehen durftest und nicht einsam, allein und vielleicht unter großen Schmerzen im Tierheim sterben musstest.

 

Eine gute Reise über den Regenbogen,

du lieber Dzuidziek 💖

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/sternenfellchen/

 

 

 

___________________________________________________________

 

 

 

 

 

 

12. Oktober 2017

 

 Unser KastrationsFellchen der KW 41

 

SANDY

 

hat eine liebe Patin gefunden.

 

Wir sagen ganz herzlichen Dank an

 

   Kati Nilo

 

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften-2017-1/

 

   ___________________________________________________________

 

11. Oktober 2017   -   für die lieben ImpfPaten

 

Eure PatenWelpchen sagen ganz lieb DANKESCHÖN für die Impfung und den schönen Namen

https://www.tiernotfelle-europa.de/impfungen-f%C3%BCr-hundekinder/

___________________________________________________________

 

10. Oktober 2017

 

bis zum 30.09.2017 sind für den lieben Luis insgesamt Spenden in Höhe von 525,00 Euro eingegangen - Ihr seid einfach wunderbar

 

Die Summe wurde mittlerweile ausgegeben, es wurde noch eine Lieferung bei Zooplus in Auftrag gegeben, bitte scrollt auf der Projektseite etwas weiter runter, dort könnt ihr bei Luis unter "Mittelverwendung" die Rechnungen sehen, die mit euren lieben Spenden beglichen wurden

Paulina und Luis sagen von Herzen

DANKESCHÖN für eure Hilfe

 

214,00 - Physiotherapie

101,00 - TA-Behandlung

  16,00 - Medikamente

104,16 - 2. Futterbestellung + Kofferraumdecke

103,33 - 1. Futterbestellung

538,49 - Gesamtsumme

 

... und ein Rutschsack und ein Regenmantel sind auch noch bestellt für den lieben Luis

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/medizinische-hilfe-f%C3%BCr-hunde-notfelle/

___________________________________________________________

 

9. Oktober 2017 - SANDY sucht liebe Paten

 

Bitte helft mit einer Kastrationspatenschaft:

hier gibt es alles darüber zu lesen:

https://www.tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften-2017-1/

 

KastrationsPatenFellchen der Woche 41/2017

 

10.2017 - SANDY (5997/6184)

ängstliches Mix-Mädchen, geb. 2016, ca. 45 cm,

im Tierheim seit 2016

 

- verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen nach Sympathie

- menschenfreundlich

- Abgabegrund: Sandy wurde als Welpe vermittelt, wurde aber von den Adoptanten zurückgebracht, weil sie ängstlich und mißtrauisch geblieben ist - ich nehme an, sie haben sich nicht die Zeit genommen, ihr Vertrauen zu erringen.

- Charaktereigenschaften: Sandy ist ängstlich und mißtrauisch und kann aus Angst zuschnappen. Sie benötigt liebe Menschen, die mit viel Geduld versuchen, ihr die Angst zu nehmen.

Mag jemand der lieben Sandy mit einer Kastrationspatenschaft helfen? ♥


___________________________________________________________

 

 

... mit 10 Euro verhelft ihr einem Welpchen

zu einem guten Start ins Leben ...

 

 

8. Oktober 2017

 

Und dieses kleine Mädchen wurde in einem Vorort

von Szczytno nahe einer Bahnlinie aufgegriffen.

Es hätte nicht viel gefehlt und der Zug hätte sie "mitgenommen"   :(

Ihr Geburtsdatum wird auf April geschätzt, und auch

diese kleine Seele würde sich über eine Impf- und Taufpatenschaft für einen neuen Start ins Leben sehr freuen

 

DANKESCHÖN

 

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/impfungen-f%C3%BCr-hundekinder/

 

 

 

___________________________________________________________

 

 

7. Oktober 2017 -

... mit 10 Euro verhelft ihr einem Welpchen

zu einem guten Start ins Leben ...

 

Das ist die kleine Mama Flora

 

Vor ein paar Tagen wurde sie in einem Schrebergarten von dem Eigentümer entdeckt, zusammen mit ihren 6 Welpchen,

2 Mädchen und 4 Buben.

Da die Nächte in Masuren schon kalt sind, hat der Mann das Tierheim benachrichtigt, und Mama mit Welpchen wurden ins Tierheim gebracht.

 

Mit ihren ca. 4 Wochen waren sie nicht abgemagert oder verwahrlost, Mama Flora hatte gut für sie gesorgt.

Auch im Tierheim sorgt sie sich liebevoll um die 6 kleinen Racker, die allerdings bei ihrem Fototermin alle wie ein Schluck Wasser in der Kurve hingen

Ich hoffe aber nicht, dass dies ein Hinderungsgrund ist, dass alle liebe Impfpaten- und Taufpaten finden

DANKESCHÖN

https://www.tiernotfelle-europa.de/impfungen-f%C3%BCr-hundekinder/

___________________________________________________________

 

 

 

 

 

 

5. Oktober 2017

 

 Unser KastrationsFellchen der KW 40

 

GYPSI

 

hat eine liebe Patin gefunden.

 

Wir sagen ganz herzlichen Dank an

 

   Susanne/Donna

 

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften-2017-1/

 

 

   ___________________________________________________________

 

4. Oktober 2017   -   WeltTierSchutztag

 

... schon Hippokrates hat vor ca. 2400 Jahren erkannt:

 

"The soul is the same in all living creatures, although the body of each is different."

 

"Die Seele ist die gleiche in allen lebenden Kreaturen, auch wenn der Körper einer jeden anders ist."

 

___________________________________________________________

 

3. Oktober 2017   -   27 Jahre

___________________________________________________________

 

 

2. Oktober 2017 -

 

 

unser KastrationsPatenFellchen der Woche 40/2017:

 

10.2017 - GYPSI

liebes Mix-Mädchen, geb. 2012, ca. 33 cm,

im Auffanglager von Dorota seit 08.2017

 

- verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Abgabegrund: Gypsi ist ein Fundhund aus der Gemeinde Dzwierzuty. Nachdem man sie einige Tage beobachtet hatte, wurde sie aufgegriffen und zu Dorota ins Auffanglager gebracht.

- Charaktereigenschaften: Gypsi ist eine sehr liebe, verträgliche Hündin, die sich mit Kindern sehr gut versteht. Leider hat in den vergangen Wochen niemand nach ihr gesucht, und nun hätte sie gern ein neues Zuhause.

 

Mag jemand der lieben Gypsi mit einer Kastrationspatenschaft helfen ?

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften-2017-1/

 

___________________________________________________________

 

2. Oktober 2017 - WIR SIND DABEI -

 

... und wir brauchen kein Glück, sondern eure Stimme

BITTE gebt uns eure Stimme für unsere GnadenbrotFellchen

 Wir stehen mittlerweile mit 658 anderen Vereinen in unserer Kategorie (1-25 Mitglieder) im Wettbewerb

und es wird sehr schwer, wenn nicht unmöglich werden, aber BITTE, lasst es uns doch zusammen versuchen.

 

... bitte hier klicken und eure Stimme abgeben :

 

https://www.ing-diba.de/verein/app/club/societydetails/a09459aa-9e78-4931-a39c-5505e5f4b9e0

 

Wir sagen von Herzen DANKESCHÖN

 

___________________________________________________________

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1. Oktober 2017

 

 

Wir sagen DANKE im Namen von Bruno

und im Namen von Ana-Maria

für die Spende von:

 

Sept. 2017 - 150,00 Euro

von einer lieben, anonymen Spenderin

(diese Spende wurde bereits weitergeleitet)

 

 

Bitte helft noch ein wenig bei den Kosten ♥

 

... und hier könnt ihr die Geschichte von Bruno lesen und die Bilder und Videos anschauen:

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/medizinische-hilfe-f%C3%BCr-hunde-notfelle/

 

___________________________________________________________

 

 

UPDATE zu NotFell LUIS vom 30. September 2017

Nachdem Luis einige Behandlungen bei der Physiotherapeutin hatte, ist leider noch kein großer Unterschied zu erkennen, aber ich denke, bei solch einer Behandlung muss man auch etwas Geduld mitbringen, aber die Wunden an den Pfoten verheilen relativ gut. In meinem Ursprungsbericht schrieb ich, dass Luis selbständig Urin und Kot absetzen kann, was aber bedeutet, dass Luis inkontinent ist und im Haus auch Windeln benötigt. Er hat mittlerweile auch einen ProbeRollstuhl bekommen, mit dem er aber nicht so gut zurechtkommt, er scheint zu groß und zu schwer zu sein. Was ihm auch gar nicht gefällt, ist, dass er mit seinem Rolli nicht in seine Hütte fahren kann - da musste ich doch trotz des Elends lachen, als ich das Bild gesehen habe . Luis ist ein lieber, freundlicher und dankbarer Hund, der sich einfach nur seines neu gewonnenen Lebens freut und glücklich ist, ein weiches Plätzchen zum Schlafen und einen vollen Futternapf zu haben.

Mittlerweile haben wir -dank eurer Hilfsbereitschaft- 500 Euro im Spendentopf, abzüglich der ersten Futterrechnung macht das noch einen RestBetrag von 400 Euro aus, über den Paulina verfügen kann.

Leider habe ich noch keine Antwort bezüglich der Mittelverwendung, vielleicht möchte Paulina diesen Betrag auch für die Physiotherapie nehmen. Ich sage euch auf jeden Fall sofort Bescheid, wenn ich Näheres erfahre.

Ich danke euch allen ganz herzlich im Namen von LUIS 

https://www.tiernotfelle-europa.de/medizinische-hilfe-f%C3%BCr-hunde-notfelle/

 

___________________________________________________________

 

29. September 2017 - WIR SIND DABEI -

 

BITTE gebt uns eure Stimme für unsere GnadenbrotFellchen

 

bitte hier klicken und eure Stimme abgeben :

 

https://www.ing-diba.de/verein/app/club/societydetails/a09459aa-9e78-4931-a39c-5505e5f4b9e0

 

Wir sagen von Herzen DANKESCHÖN

 

... wir haben viel aufzuholen ! ! packen wir's an ♥

 

___________________________________________________________

 

 

29. September 2017     -     zur Information

 

noch bis zum 9. Oktober hat unser Gooding-Partnershop (siehe oben) ZooRoyal ein tolles Angebot für dich:

10% Rabatt auf das gesamte Josera Sortiment mit dem Gutscheincode JOSERA-10 !

 

 ___________________________________________________________

 

 

 

 

 

 

 

 

28. September 2017

 

 Unser KastrationsFellchen der KW 39

 

LENA

 

hat liebe Paten gefunden.

 

Wir sagen ganz herzlichen Dank an

 

   Freunde von Vierpfötchen

 

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften-2017-1/

 

 

   ___________________________________________________________

 

 

 

26. September 2017 -

STROH für MASUREN

 

HURRA -

die Strohlieferung ist eingetroffen

 

Wir freuen uns riesig, dass es

-DANK eurer Hilfe-

auch in diesem Jahr gelungen ist,

das "Winterpolster" für die MasurenFellchen zu sichern,

damit die Hütten dick mit Stroh ausgestattet werden können - DANKESCHÖN

 

 

Es gab in diesem Jahr einige Schwierigkeiten, den Vorrat zu sichern, denn ein Großeinkäufer hatte sich bereits sehr viel Stroh aus der gesamten Gegend gesichert, und so mussten wir das letzte Stroh von zwei verschiedenen Bauern zusammenkaufen. Beim ersten Bauern konnten wir noch 35 große Rundballen ergattern, beim zweiten Bauern haben wir noch 12 große Rundballen dazukaufen können. Von diesem Bauern wurden letztendlich 16 große Rundballen geliefert, da in Polen von privaten Spendern noch einmal das Geld für 4 Ballen dazukam

 

Wir sagen allen lieben Spendern, die dazu beigetragen haben,

dass unsere MasurenFellchen der größten Kälte etwas besser trotzen können,

von ganzem Herzen DANKESCHÖN für eure Hilfe

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/das-tierheim-in-szczytno-masuren/aktion-masuren-hilfe-stroh-f%C3%BCr-den-winter-2017/

 - die 16 Ballen vom zweiten Bauern wurden direkt im Tierheim abgeladen und müssen noch mit Folie bedeckt werden,

- die 35 Ballen vom ersten Bauern wurden hinter dem Tierheim gelagert.

___________________________________________________________

 

 

 

 

 

 

24. September 2017

 

 Unser KastrationsFellchen der KW 38

 

BLACKY

 

hat liebe Paten gefunden.

 

Wir sagen ganz herzlichen Dank an

 

   Freunde von Vierpfötchen

 

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften-2017-1/

 

 

   ___________________________________________________________

 

22. September 2017

 

vor einigen Wochen wurde Paulina auf das Schicksal von Luis aufmerksam. Luis' Herrchen war verstorben, und einige Zeit wurde er von dessen Angehörigen geduldet und lebte dort.

Dann passierte ein Autounfall (von dem wir heute wissen, dass es kein Autounfall war), und Luis schleppte sich zu einer mittellosen Familie im Dorf, die ihn eine zeitlang durchfütterte, ihm aber sonst nicht weiter helfen konnte. Es erfolgte -trotz seiner gelähmten Beine- kein Arztbesuch, und so schleppte Luis seine Beine hinter sich her und es entwickelten sich offene Wunden an seinen Pfoten.

Die Familie bat um Hilfe für Luis, sie konnten ihn in dem Zustand nicht behalten, da sie sich bereits um mehrere kranke Hunde kümmern.

Paulina hat ihn daraufhin abgeholt und gleich einem Tierarzt vorgestellt, der ihn gründlich untersuchte und Röntgenbilder anfertigte. Es stellte sich heraus, dass Luis wohl keinen Autounfall erlitten hat, sondern dass auf ihn geschossen wurde. 5 mal wurde sein Körper von Kugeln getroffen und eine Kugel hat leider die Wirbelsäule getroffen. Paulina hat daraufhin versucht, das Geld für eine Operation zu sammeln und hat Luis bei Facebook vorgestellt: https://www.facebook.com/events/109726103069237/?ti=as

 

Von den benötigten 3.000 PLN für die Operation hat sie 1.785 PLN sammeln können und Luis wurde auch bereits operiert. Er hat die Operation gut überstanden und es geht ihm den Umständen entsprechend gut. Er leidet unter Blutarmut, wenn man sein Fell abrechnet (auf dem einen Bild nach der Operation gut zu erkennen), ist er immer noch Haut und Knochen, seine verletzten Pfoten wollen nicht so recht heilen, und ob er seine Hinterläufe jemals wieder benutzen kann, steht derzeit in den Sternen, da leider von dieser Kugel das Rückenmark verletzt wurde.

 

Paulina will um ihn kämpfen, Urin und Kot kann Luis selbstständig absetzen und Paulina geht mit ihm zum Physiotherapeuten, wird die Therapie aber abbrechen müssen, weil die Kosten einfach zu hoch sind. In der Zwischenzeit wurde auch eine Lasertherapie an den Pfoten vorgenommen, da die Wundheilung nicht gegeben war. Paulina wird Zuhause weiter mit ihm üben, und vielleicht findet sie noch einen Therapeuten, der ihr einen Sonderpreis für Luis gewährt.

 

Paulina sucht zwar liebe Adoptanten für Luis, weiß aber sehr wohl, dass die Chancen auf eine liebe und kompetente Endstelle in Polen gleich Null sind und Luis wohl bei ihr bleiben wird.

Wir haben für Luis bereits ein Futterpaket auf den Weg gebracht, damit er wieder zu Kräften kommt.

 

Gern würden wir Paulina noch einmal eine Lieferung für Luis zukommen lassen

und bitten ganz herzlich um eure Hilfe ♥

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/medizinische-hilfe-f%C3%BCr-hunde-notfelle/

 

Wir sagen DANKESCHÖN an:

 

 

Euro   20,00 - Karin/MagDa 

Euro   10,00 - Wilfried Hildmann 

Euro   25,00 - Birte/Pacco3103 

Euro   30,00 - Marion 

Euro   25,00 - Rita/alicerda 

Euro   25,00 - Elke und Leo Ernenputsch 

Euro   30,00 - Ute/Hexenfan 

Euro 100,00 - Kati Nilo 

Euro   20,00 - Kristina Kersen 

Euro   15,00 - Gabriele Gebauer 

Euro   20,00 - Angelika/Julchen1 

 

Euro   320,00 - Summe bis 26.09.2017 ♥     ./. Euro   103,33 - Zooplus-Rg. vom 07.09.2017

 

Ihr seid einfach wunderbar ♥ - wir haben bereits bei Paulina angefragt, was Luis jetzt am nötigsten braucht,

damit wir schnell eine zweite Lieferung schicken können ...

 

___________________________________________________________

 

21. September 2017 - wir sagen von Herzen DANKESCHÖN an:

 

♥ Anke Jost für die ImpfPatenschaft und den schönen Namen für LIZZY

♥ Bea Hergenröder für die ImpfPatenschaft und den schönen Namen für MARIE

♥ Kathrin/kathrin99 für die ImpfPatenschaft und den schönen Namen für MICHOU

♥ Sonja/sonjakw für die ImpfPatenschaft und den schönen Namen für NORA

♥ Inge K. für die ImpfPatenschaft und den schönen Namen für BOBO

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/impfungen-f%C3%BCr-katzenkinder/

___________________________________________________________

 

20. September 2017 ... und es geht voran :

 

liebe Freunde, es hat sich im letzten Monat einiges getan, außen, von der Straßenseite her, sieht es schon fast fertig aus, und auch von der Seite gesehen ist die Außenhülle fast fertig. Zwar hat sich innen auch so einiges getan, die Fußboden-heizung in der Krankenstation ist gelegt und der Estrich gegossen. Die kleinen Krankenabteile sind abgetrennt und zum

Teil schon gefliest, aber es ist noch viel zu tun, besonders der linke Teil, die Sozialstation, ist fast noch im Rohbau.

 

Jetzt heißt es, Beeilung, denn zum 26. Oktober muss alles fertig sein.

An diesem Tag feiert das Tierheim sein 15jähriges Bestehen und es sollen 6 Personen geehrt werden, die sich durch ihr Engagement für das Tierheim besondere Verdienste erworben haben. Und wie mir ein Vögelchen gezwitschert hat, werden wir dazugehören. Wir werden diese Ehrung gern entgegennehmen, stellvertretend für all' die lieben Spender, Förderer und Freunde, die das manchmal schier Unmögliche möglich machen, und ohne die unsere ganze Arbeit gar nicht zu bewältigen wäre.

Auch hierfür noch einmal von ganzem Herzen DANKESCHÖN für die Treue, die ihr den MasurenTieren haltet

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/die-neue-krankenstation/

___________________________________________________________

 

 

19. September 2017

 

Das kleine Mädchen heißt jetzt LIZZY

DANKESCHÖN, liebe Anke Jost ♥

 

Und noch ein kleines Katzenmädchen, das vor dem Tierheim entsorgt wurde.

 

Sie ist ca. 5 Wochen jung und saß ziemlich änstlich in einer Ecke ihres Kartons. Jetzt hat sie sich schon ein wenig an den Tierheim-Alltag gewöhnt und ist lieb und zutraulich geworden.

 

Mag jemand dem kleinen Katzenmädchen eine Impfung spendieren und ihr einen schönen Namen geben? ♥

 

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/impfungen-f%C3%BCr-katzenkinder/

19. September 2017

 

Das kleine Mädchen heißt jetzt MARIE

DANKESCHÖN, liebe Bea Hergenröder ♥

 

Mittlerweile scheint es sich leider eingebürgert zu haben, unerwünschten Nachwuchs des nachts in einem Karton vor dem Tierheim-Tor abzustellen :(

 

Auch dieses kleine Kätzchen ereilte vor 10 Tagen das Schicksal.

 

Sie ist ca. 6 Wochen alt und war ziemlich durcheinander, mittlerweile ist sie zutraulich geworden und ist ein ganz liebes, kleines Mädchen.

 

Wer mag ihr mit einer Impfung und einem schönen Namen auf den Weg zu einem schöneren Leben helfen ? ♥

 

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/impfungen-f%C3%BCr-katzenkinder/

 

___________________________________________________________

 

 

 

 18. September 2017

 

Die Spendensumme

in Höhe von 2.000 Euro

ist erreicht.

 

Im Namen der kranken MasurenFellchen

sagen wir allen lieben Spendern

von ganzem Herzen DANKESCHÖN

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/die-neue-krankenstation/
 

___________________________________________________________

 

17. September 2017

 

Die DREI von der Tankstelle sind sie nicht, die 3 kleinen rabenschwarzen Kitten, die Ende August im Alter von ca. 4 Wochen  des nachts einem Karton  vor dem Tierheim abgestellt wurden.

Die beiden Brüderchen und ein Schwesterchen waren anfangs verängstigt und verunsichert, haben sich aber mittlerweile etwas an den Tierheim-Alltag gewöhnt und suchen nun liebe Impfpaten und einen schönen Namen.

Mit 10 Euro verhelft ihr diesen kleinen Kitten zu einem guten Start ins Leben ♥

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/impfungen-f%C3%BCr-katzenkinder/

 

Katerchen 1 heißt MICHOU     Kätzchen heißt NORA               Katerchen 2 heißt BOBO

     DANKE, liebe Kathrin ♥        DANKE, liebe Sonja/sonjakw ♥             DANKE, liebe Inge K.

___________________________________________________________

 

16. September 2017

 

Ihr erinnert euch sicher noch an Leni, die ihre Welpen unter einem Container zur Welt brachte und später -zusammen mit ihren Welpen- zu Doroata ins Auffanglager gebracht wurde.

 

Leni hatte seit einiger Zeit Blut im Urin und die Untersuchungen (Blasenspiegelung, USG, mehrere Urinuntersuchungen, Labor, mehrmals Antibiotika) brachten leider keine klare Diagnose.

Der Tierarzt hatte daraufhin ein NierenDiätFutter vorgeschlagen gegen Harnsteine (Struvit, Kalziumoxalat), Harnkristalle, Harngrieß und Blasenentzündungen (Zystitis), und daraufhin haben wir Ende August das Royal Canin Urinary S/O LP 18 für Leni bestellt.

 

Dorota berichtet nun nach 2 1/2 Wochen, dass die Blutungen nachgelassen haben und Leni fast schon beschwerdefrei ist. Wir freuen uns, dass Leni mit dem NierenDiätFutter geholfen werden kann und möchten ihr gern weiterhin das Futter ermöglichen.

 

Über Hilfe für Leni freuen wir uns sehr ♥


Wir sagen DANKESCHÖN an:  Sonja/sonjakw  - Euro  31,22 aus ihrem Flohmarkt bei den VP  

https://www.tiernotfelle-europa.de/medizinische-hilfe-f%C3%BCr-hunde-notfelle/

 

___________________________________________________________

 

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/zuhause-gefunden-3/

 

___________________________________________________________

 

 

 

 

 

13. September 2017

 

 Unser KastrationsFellchen der KW 37

 

ODIN

 

hat liebe Paten gefunden.

 

Wir sagen ganz herzlichen Dank an

 

   Freunde von Vierpfötchen

 

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften-2017-1/

 

 

 

 

___________________________________________________________

 

 

... hier geht es zu AKTUELLES vom 21.06. - 12.09.2017

                                                         

==>  KLICK