TierNotFelle EUROPA e.V.

Sparkasse Ansbach

BIC: BYLADEM1ANS

IBAN: DE43 

7655 0000 0008 5616 15

Paypal: kontakt@

tiernotfelle-europa.de

Vereinsregister:

Amtsgericht Ansbach

Registergericht VR 200615

Gemeinnützigkeit

Finanzamt Ansbach

Steuer Nr. 203/108/21048

 

4. Februar 2023

- HIER registrieren Sie ihr Tier -
- HIER registrieren Sie ihr Tier -

AKTUELLES  26.07.2022  bis 31.12.2022

 

Die Darstellung/Ansicht unserer Seite ist abhängig vom jeweils benutzten browser und des benutzten Mediums des Besuchers (PC, Smartphone, Tablet, Größe des Bildschirms etc.) und ist bei einigen browsern und Ansichten leider nicht immer einwandfrei gewährleistet, da teilweise nicht alle Funktionen dieser Seite unterstützt werden.

 

abgelaufene Zeiträume findet ihr links in der Menüleiste im "Archiv AKTUELLES"

 

... wir sind berechtigt, Zuwendungsbestätigungen für Spenden auszustellen

TierNotFelle EUROPA e.V.

 

Sparkasse Ansbach - BIC: BYLADEM1ANS - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15

PAYPAL : kontakt@tiernotfelle-europa.de

 

Vereinsregister: Amtsgericht Ansbach - Registergericht VR 200615

Gemeinnützigkeit: Finanzamt Ansbach - Steuer Nr. 203/108/21048

 

... kostenlos helfen mit euren Einkäufen ...

Liebe Freunde, wenn ihr eure Bestellungen bei zooplusgooding und smile.amazon

über diese Links tätigt, kommen auf euch KEINE Mehrkosten zu, bescheren uns aber

eine kleine Provision vom Umsatz, die wir für unsere Tierschutzprojekte einsetzen können.

Die Höhe der ausgezahlten Provisionen und für welche Zwecke sie eingesetzt werden, könnt ihr hier sehen:

http://www.tiernotfelle-europa.de/spendeneingang/

- kostenlos helfen - ♥ WIR SAGEN DANKE FÜR EURE HILFE ♥ - kostenlos helfen -

 

   TIERSCHUTZ TALER

Und hier könnt ihr TierschutzTaler für unsere Schützlinge in Masuren erwerben. Mit dem Gegenwert dieser Taler können wir hochwertiges Trockenfutter von Happy Dog / Happy Cat versandkostenfrei zu den Fellchen und Samtpfoten von Dorota und Marzena und Oma Marta

liefern lassen.        


zooplus.de

... bitte sagt NEIN zur Massentierhaltung

... Gebührenordnung für Tierärzte - GOT

 

Die Gebührensätze werden zum 22. November 2022 leider erhöht.

 

https://www.bundestieraerztekammer.de/tieraerzte/beruf/got/

 

A K T U E L L E S            26.07.2022 bis 31.12.2022            A K T U E L L E S

_________________________

 

 

_________________________

 

 

 

30. Dezember 2022

 

 

 

 

bitte denkt an eure Haustiere

 

und die vielen Wildtiere,

 

die jedes Jahr aufgrund

 

der sinnlosen Knallerei

 

zu Tode erschreckt

 

ihr Leben lassen müssen.

_________________________

 

26. Dezember 2022

 

Liebe Freunde, auch unsere Jahresabschluss-Futtersammlung ist nun abgeschlossen.

Die Samtpfoten und die Fellchen dürfen sich jeweils über 27 Futterpakete freuen,

die Stachelritterchen sogar über insgesamt 54 Futterpakete.

Wir sagen DANKE für eure Hilfe

_________________________

 

24. Dezember 2022

_________________________

 

23. Dezember 2022

 

Ich weiß natürlich, dass bei den meisten das Geld für diesen Monat bereist ausgegeben ist,

aber sollte noch irgendjemand einen Euro für einen dieser vier Notfelle in einer Sofaritze finden,

so würden wir uns darüber sehr freuen - DANKESCHÖN 

 

 

 

Hier könnt ihr die Arbeit von Marzena

in Piece/Masuren verfolgen: 

 

Kocie Piece | Facebook

 

Auch im Dezember nehmen die Notfälle bei Marzena nicht ab.

Schneeflöckchen (rechts im Bild) musste Anfang Dezember ein großer Tumor am Kopf entfernt werden,

und der kleinen Dorotka (unten im Bild) musste ein Pfötchen amputiert werden.

 

Beide haben sich von der Operation gut erholt

und sind derzeit wohlauf.

 

Wir möchten Marzena gern mit 300 Euro für die beiden Operationen unterstützen.

 

 

 

Hier könnt ihr die Arbeit von Dorota in Dzwierzuty/Masuren verfolgen: 

PSYtul Bezdomniaka z Dźwierzut | Dzwierzuty | Facebook

 

Und auch 2 von Dorotas Dezember-Notfellchen möchten wir mit 300 Euro für Tierarztkosten unterstützen.

 

Der hübsche Husky/Malamute-Mix-Bub? Odin (Bilder obere Reihe) wurde am Nikolaustag umherirrend aufgefunden. Lt. Dorota lief er von Haus zu Haus auf der Suche nach Essen und Wärme.

Er ist ca. 3-4 Jahre alt, nicht kastriert, hat keinen Chip und trotz der Aufrufe hat sich niemand für den wunderschönen Burschen  gemeldet. Es stellte sich heraus, dass er Blut im Urin hatte und Dorota brachte ihn zum Tierarzt, wo er behandelt wurde.

Dorota beschreibt ihn als sanft und problemlos, auch beim Tierarzt, er läuft schön an der Leine, kennt das Autofahren, legt sich gleich entspannt hin und schläft. Er verhält sich wie ein Hund, der einmal ein Zuhause

hatte und nun seinen Besitzer sucht. - Mittlerweile wurde er kastriert und wartet nun auf schönere Zeiten ...

 

Der liebe, ältere Schäfi-Mix Fafik (Bilder untere Reihe), der bereits seit längerer Zeit bei Dorota im Shelter sitzt, hat starke Gelenkprobleme, die u.a. von einem Unfall vor ein paar Jahren herrühren. Akut kamen Probleme mit den Bronchien hinzu, was kein Wunder ist, angesichts dieses Wetters. Die Hunde leben in zugigen Außen-zwingern, zum Schutz nur eine Hundehütte, die Zäune provisorisch zugehängt mit Decken und Bettlaken, um den gröbsten Wind abzuhalten. Zur Zeit findet eine Behandlung mit entzündungshemmenden Mitteln statt und eine Röntgenuntersuchung soll folgen.

Fafik bräuchte so dringend ein schönes, warmes Zuhause auf seine alten Tage, aber es wird wohl ein Traum bleiben und er wird sein Leben im Shelter beschließen ...

 

 

_________________________

 

 

 

_________________________

 

 

Dezember 2022     -     Unsere Futterlieferungen zu Weihnachten

Wir danken von Herzen allen, die dazu beigetragen haben 

 - für viele Tiere habt ihr damit den Unterschied zwischen Leben und Tod gemacht.

 

 

Das Futter ist bei Marzena in Piece angekommen. Von hier aus wird es entsprechend der Bedürftigkeit geteilt:

Ein Teil bleibt bei Marzena für ihre Hunde und die vielen Katzen, Dorota holt ihr Futter ab für ihr Hunde-Shelter, für Oma Marta und für all' die Pflegestellen, die die Streunerkatzen betreuen.

 

 

Die Lieferung für das Shelter - es ist bitterkalt und die Hunde frieren. Da ist gutes Futter überlebenswichtig.

Das Hundefutter wird abgeladen, das Katzenfutter geht weiter in die Verteilung ...

 

 

Die Katzenpflegestellen, die sich im die Streuner kümmern, freuen sich riesig über das Futter für ihre Schützlinge. - Auch für die Samtpfoten kann gutes Futter in dieser Kälte den Unterschied zwischen Leben

und Tod bedeuten.

 

 

 

 

 

 

 

 

... auch Oma Marta hat sich sehr über

die Weihnachtsbescherung für ihre Tiere gefreut und wünscht Frohe Weihnachten.

 

Sie dankt euch von Herzen, dass ihr sie über all' die Jahre nicht vergessen habt. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Magda sendet im Auftrag von

Balbinka, Julian und Groszek

ganz liebe Weihnachtsgrüße.

 

 

Sie bedankt sich herzlich für eure Hilfe

und hat sich sehr über die

Futterhilfe zu Weihnachten gefreut.

 

   

 

 

... und selbstverständlich haben wir die kleinen Stachelritterchen auch nicht vergessen - DANKESCHÖN  

 

_________________________

 

 

19. Dezember 2022

mit dieser Aktion möchten wir das Jahr ausklingen lassen:

 

 

🐾🐶🐾🐱🐾🦔🐾 TierNotFelle EUROPA e.V. 🐾🐶🐾🐱🐾🦔🐾
mit der Bitte um Weihnachts-Futterpakete für unsere Schützlinge in Masuren und für die Stachelritterchen.

Wer möchte noch helfen, ein hungriges Bäuchlein zu füllen?

 

DANKESCHÖN 💝

 

TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach
BIC: BYLADEM1ANS - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15
Paypal: kontakt@tiernotfelle-europa.de

_________________________

 

 

 18. Dezember 2022

_________________________

 

 17. Dezember 2022

_________________________

 

 

 

11. Dezember 2022

_________________________

 

 

 6. Dezember 2022  -  24 Uhr

 

Liebe Freunde, der Shop ist nun geschlossen, und wir danken euch 

 ganz herzlich für eure Futterhilfe für unsere Schützlinge in Masuren,

die ihr mit euren Einkäufen generiert habt  ♥

 

Das Ergebnis des Weihnachts-Shops wird -nachdem alle Pakete verschickt und alle Zahlungen eingegangen sind- auf der Startseite unter AKTUELLES bekanntgegeben.

 

Ich bin mir sicher, dass es reichen wird, und dass mit eurer Hilfe

in diesem Jahr zu Weihnachten alle Bäuchlein gefüllt sein werden.

 

 DANKE im Namen der Fellchen, der Samtpfoten und der Stachelritter 

 

 

 

                                 BITTE  BEACHTEN

 

3. Dezember 2022   -   Liebe Freunde, 

 

es sind zwar noch immer nicht alle Artikel eingestellt, aber ich werde es leider auch nicht

mehr schaffen.

Durch Aktionen auf verschiedenen Plattformen ist in den letzten Tagen einiges verkauft worden, und ich muss hier im TierNotFelle-Shop erst wieder "Ordnung schaffen" und Artikel aktualisieren.

Das mache ich heute, während ihr schlaft und morgen, und dann könnt ihr Montag und Dienstag noch einmal durchschauen (evtl. schon Sonntagabend), ob ihr noch etwas Schönes für euren Gabentisch, für eure Freunde oder für euch selbst findet.

 

In der Nikolausnacht um 24 Uhr (Dienstag,  6. Dezember)

werde ich den Shop dann für dieses Jahr schließen. 

 

Ich danke euch allen für eure Geduld, und ich danke euch im Namen all' unserer Schützlinge

in Masuren ganz herzlich für eure  Futterhilfe, die ihr mit eurem Einkauf generiert habt 

_________________________

 

  

 

4. Dezember 2022

 

_________________________

 

 

 

 


_________________________

 

 

 

2. Dezember 2022

 

Eine weitere Lieferung für den "Dinkelsbühler Tisch":  Hunde- und Katzenfutter sorgen für satte Bäuchlein

Die betroffenen Menschen, die hier zum Teil ihren Lebensmittelbedarf decken, dürfen sich zu Weihnachten

auch über Futter für ihre Tiere freuen.

Wir sagen allen, die es möglich machen, von Herzen DANKE für die Hilfe

_________________________

 

 

27. November 2022

_________________________

 

 

25. November 2022

Liebe Freunde,

 

eine Palette mit Katzenfutter erreichte uns heute von der Karin von Grumme-Douglas Stiftung ♥

Damit hatten wir in diesem Jahr nicht mehr gerechnet, und deshalb freut es uns ganz besonders

 

Der Großteil der Spende geht wieder an unseren befreundeten Tierschutzverein Franz von Assisi in Aurach.

Bine und ihre Helfer kümmern sich seit vielen Jahren um die Katzenstreuner im Landkreis Ansbach,

und wir freuen uns, wenn wir unterstützen können.

 

Auch ein Teil dieser Palette geht an die Tafel - die Bedürftigen, die hierherkommen,

sind sehr dankbar, wenn nicht nur ihnen, sondern auch ihren Tieren geholfen wird. 

 

 In Zeiten wie diesen müssen wir zusammenrücken,

DANKE für die Hilfe

 

_________________________

 

 

 

 

21. November 2022

 

BITTE verhelft einem kleinen KatzenKind mit eurer Spende zu einem schönen Namen

und zu einem guten Start ins Leben - mit 20 Euro helft ihr dabei - DANKE

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/hilfe-fuer-katzenkinder/

_________________________

 

 

Liebe Freunde,

 

am 20. November durfte ich -zusammen mit unserem befreundeten Tierschutzverein Aurach- im Landgasthof "Walkmühle" einen kleinen Weihnachtsmarkt ausrichten. 

 

Mein Einsatz und die Arbeit von 2 Tagen hat sich leider nicht ausgezahlt - die Einnahmen sind im zweistelligen Bereich geblieben.

Es gab viele Besucher, die gegessen und getrunken haben, unser ehrenamtliches Engagement für die Tiere und unsere schönen Verkaufsartikel haben aber leider  nur wenige interessiert.

 

Schade, ich bin sehr enttäuscht, trotzdem sage ich von Herzen DANKE denjenigen,

die geholfen haben ♥

 

Der Erlös -auch wenn er noch so klein ist- wird eingesetzt für die TierschutzTaler, damit wir im Dezember noch Futter

zu unseren Schützlingen in Masuren schicken können - die Bäuche sollen zu Weihnachten nicht leer bleiben ♥

 

_________________________

 

 

 

 

20. November 2022

 

Nachdem der Betrag

in Höhe von 70 Euro

aus Helga/Ferrariküsschens Adventskalender-Losaktion

in unsere TierschutzTaler-Aktion "Futter für Masuren" geflossen ist, sind wir der ersten Palette wieder ein Stück nähergekommen 

 

DANKE für die schöne Aktion,

liebe Helga

 

 

Auch die Beiträge aus Anita/labbimax und Elisabeth/Donnas ST Flohmärkten werden hier eingezahlt,

damit die Fellchen und Samtpfoten auch diesen Winter versorgt sind. Das ist für die Tiere, die zum größten Teil draußen leben, besonders wichtig, damit sie der Kälte besser trotzen können.

Auch an Anita und Elisabeth unseren herzlichen Dank ♥ ♥

 

https://www.tierschutztaler.de/detail/index/sArticle/947/sCategory/415

 

BITTE macht weiter mit, damit wir rechtzeitig zur Bescherung an Weihnachten

die nächsten 2 Paletten auf den Weg bringen können - DANKESCHÖN

_________________________

 

 

 

 

 

17. November 2022

 

Liebe Freunde,

 

es hat wieder "klingeling" gemacht 

und die meisten von euch wissen, was das bedeutet ...

... wir durften uns wieder über eine ganze Palette Katzen-Nassfutter freuen.

 

Der Großteil der Spende ging gleich weiter an unseren befreundeten Tierschutzverein Franz

von Assisi in Aurach, wo Bine sich um die Katzenstreuner im Landkreis Ansbach kümmert, deren Bäuchlein nun für einige Zeit wieder gefüllt werden können.

 

Und ein Teil dieser Spende geht an die Tafel, wo sich die bedürftigen Kunden auch riesig über eine kleine Hilfe für ihre Samtpfoten freuen.

 

 

Gerade in Zeiten wie diesen sind solche Spenden für so manches Tier notwendig, um zu überleben,

und wir sind von Herzen dankbar dafür.

 

 

 

 

 

 

_________________________

 

 

 

15. November 2022

 

Da habe ich nicht schlecht gestaunt, als ich diese email erhielt !

Welche vorgeworfenen Tatsachen sollte ich zur Kenntnis nehmen ?

Und sollte ich vorsichtshalber schon mal ein kleines "Knast-Köfferchen" packen und eine Feile mit dazulegen?

Denn anscheinend wartete Herr Münch schon auf mich?

 

Fast war ich versucht, den Anhang zu öffnen, denn von Haus aus bin ich neugierig, aber dann habe ich es besser  bleiben lassen, denn ich kann keine Viren, Trojaner oder ein Abgreifen meiner Daten vom Computer gebrauchen.

Ich kann nur sagen - die Phishing-Verbrecher werden immer dreister ... sich jetzt schon als BKA auszugeben  :(

Auch wenn Wortwahl, Satzzusammenhang, Rechtschreibung und Zeichensetzung mangelhaft sind, hat man vielleicht doch den Wunsch, sich die "Tatsachen" im Anhang anzuschauen, und schon ist es passiert. 

Mein Rat: passt auf euch und eure Daten auf und seid vorsichtig.

 

_________________________

 

 

 

 

1. November 2022

 

... der Oktober ist abgeschlossen, und wir beginnen mit der ersten guten Nachricht im November:

 

Das TierschutzTaler-Konto konnte dank eurer Hilfe weiter zulegen, wir stehen derzeit bei 367 Talern,

und wir hoffen, dass wir -zusammen mit dem Erlös aus dem TierNotFelle-Shop- vor Weihnachten noch

einmal eine große Futterlieferung nach Masuren zu Dorota, Marzena und Oma Marta schicken können.

 

Wenn wir wieder je 1 Palette Hundetrockenfutter und 1 Palette Katzentrockenfutter auf den Weg bringen wollen,

müssen wir allerdings mehr als 630 Taler zusammenbekommen, denn für beide Paletten benötigen wir

zusammen ca. 1.500 €, hinzu kommt dann noch das Nassfutter von Animonda für alle.

 

Aber auch unsere GnadenbrotFellchen und -samtpfoten Balbinka, Julian und Groszek bei Magda in Masuren

wollen wir zu Weihnachten nicht vergessen,

und auch Cristinas Tiere in Rumänien sollen sich über Futter freuen dürfen,

so wie auch unsere 3 IgelPäppler, die es von Jahr zu Jahr schwerer haben.

 

Wir haben also noch eine Menge zu tun, um die benötigte Summe zu sammeln,

aber ich bin zuversichtlich, dass wir es ZUSAMMEN schaffen werden.

 

Zu diesem Zweck werde ich auch noch weiter schöne Sachen im Shop einstellen,

und direkt vom "Herbstbasar" zum "Winterbasar" übergehen.

 

 

https://www.tierschutztaler.de…Article/947/sCategory/415

44627487jv.jpg

 

 

 

 

https://www.tiernotfelle-europ…eite-1-tiernotfelle-shop/

44627612sx.jpg

_________________________

 _________________________

 

 

 

31. Oktober 2022

_________________________

 

 

28. Oktober 2022

Heute durften wir eine Spende der Karin von Grumme-Douglas Stiftung in Empfang nehmen:

eine Palette mit Katzenstreu, für die wir uns ganz herzlich bedanken ♥

Bine von unserem befreundeten Tierschutzverein Franz von Assisi e.V. in Aurach kümmert sich um KatzenPflegestellen

im Landkreis Ansbach und kam gleich vorbei, um die Säcke abzuholen und an die dankbaren Päppler zu verteilen.

Ein paar Kartons mit Zeitungen, die ich immer für die Igel sammle,  kamen noch obendrauf

Wir sagen allen Beteiligten von Herzen DANKESCHÖN ♥

_________________________

 

 

20.Oktober 2022

 

... und wieder haben wir einen

   großen Schritt  gemacht :

     von 100 auf 190

 

  wir sagen von Herzen

     ♥ DANKESCHÖN ♥

 

 

Und nächste Woche erwarten wir eine Palette mit Katzenstreu von der 

Karin von Grumme-Douglas Stiftung.

Damit können wir wieder unseren befreundeten Tierschutzverein

"Tierfreunde Franz von Assisi" in Aurach unterstützen, die vorbildliche Arbeit bei der Versorgung der Katzen- streuner im Landkreis Ansbach leisten. Allen Beteiligten herzlichen Dank ♥

_________________________

 

 

14. Oktober 2022

Nach der Palette ist vor der Palette 

 

... wir sammeln schon wieder fleißig, und es wäre so schön, wenn wir zu Weihnachten

noch einmal eine Futterlieferung für Dorota, Marzena und Oma Marta auf den Weg bringen könnten.

Über eure Hilfe würden wir uns riesig freuen - DANKESCHÖN 

 

hier geht es zum  -->    TIERSCHUTZ TALER

 

 _________________________

 

 

 

11. Oktober 2022

 

            ♥

 

Ein kleiner, dünner Bub warst du, nicht einmal 200g leicht, ein Baby von diesem Jahr, aber du hattest nie wirklich eine Chance.

Keine Insekten mehr, keine Rückzugsorte, überall Chemie - da haben auch meine Futterstellen im Garten nicht geholfen.

 

Nachts auf meiner letzten Runde habe ich dich gefunden - nass und kalt hast du nach Luft gerungen. Warm zugedeckt auf einer Wärm-flasche habe ich zusehen müssen, wie das Leben aus dir wich - ich konnte leider nichts mehr für dich tun. 

 

Nun gehst du in die dunkle, kalte Erde,

und hättest doch so gern gelebt.

 

Ich wünsche dir eine gute Reise über den Regenbogen, du kleines Stachelritterchen.

 

            ♥

 

 

_________________________

 

 

10. Oktober 2022   

 

Wir möchten noch in dieser Woche ein neues Patenschafts-Programm starten.

 

Unsere "Hilfe für KatzenKinder"

 

Marzena wird in dieser Woche all' ihre kleinen Kitten fotografieren, damit ich sie euch vorstellen kann.

Ein neuer Name und ein neues Leben für 20 Euro  -  möchtet ihr helfen?

Vielleicht könnt ihr euch auch vorstellen, solch eine Patenschaft zu Weihnachten zu verschenken,

vielleicht für jemanden Liebes, der schon alles hat und dem Tierschutz verbunden ist?

 

Ich werde diese Woche auch noch ein Muster für eine PatenschaftsUrkunde erstellen

- vielleicht würde sich der ein oder andere über solch ein Geschenk freuen.

 

https://www.tiernotfelle-europa.de/hilfe-fuer-katzenkinder/

 

 


 

_________________________

 

   

 

8. Oktober 2022

 

Liebe Freunde,

in der vergangenen Woche habt ihr wieder viele Menschen und vor allem sehr viele Tiere sehr glücklich gemacht. - Dafür bedanke ich mich im Namen aller unterstützten Tiere und ihrer Menschen bzw. Pflegestellen ganz herzlich bei euch allen, die zu dieser Freude beigetragen haben ♥

 

♥ DANKE ♥ DANKE ♥ DANKE ♥

 

 ------------------------------------------------------------------------------

  

Ein kleiner Einblick in Marzenas Seelenleben: etwas durcheinander, aber von Herzen dankbar für eure Hilfe und Unterstützung.

Trauer und Glück - ein ewiges auf und ab ...

 

"Oh, wie glücklich ich bin über das Futter.

Dorota und ich wir werden alles teilen. Für mich ist es egal, welche Art von Essen. Jetzt habe ich viele Kleine.

Wenn es hierher kommt, habe ich mehr Platz als Dorota. Und wir haben kein Auto zum Transportieren - Dorota hat einen alten Lieferwagen 💖💖💖💖💖 

Jetzt fahre ich winzige Babykätzchen zur Arbeit. Jemand hat sie im Wald ausgesetzt und so fahre ich sie zur Arbeit und wieder zurück, weil ich sie mit der Flasche füttern muss. Ich muss  sie verstecken, denn auf der Arbeit sind sie nicht erlaubt.

Gestern nach der Arbeit sind wir zum Arzt gelaufen, weil die Kätzchen nach dem Milchwechsel Durchfall hatten Und am Samstag kommt Dorota, um ihren Anteil zu holen Also wird alles gut Danke von ganzem Herzen Guten Tag. 

Liebe Elisabeth Du weißt gar nicht, wie sehr ich euch danke Wir haben sehr viele Katzen und das Telefon klingelt ständig. Eben war ich mit den Hunden im Wald. Möge das Gute zu euch zurückkommen Natürlich werden wir es teilen Ich helfe sowieso noch anderen, ich habe gerade an Samstagen gearbeitet und für einen kranken Mann eingekauft, der Tiere hat und dessen Partnerin von einem Zug auf den Gleisen getötet wurde. Es gibt Situationen, in denen ich nicht weiß, was ich sonst tun soll.💖 Lass es Dir gut gehen. Wenn Du mal Hilfe brauchst 🌸 Wir helfen gerne Danke 💗💗💗

Ich bin so dankbar, dass ich vor Freude geweint habe. Es ist schwer zu retten und für alles zu kämpfen. Ich habe noch eine Frage, aber wenn Sie sie unpassend finden, antworten Sie einfach nicht💖 Wir haben neue gerettete Katzen und viele Sterilisationen. Gibt es eine Möglichkeit zu helfen, zu spenden oder die Behandlungen zu finanzieren? Ich werde alles richtig machen Fotos auch Danke 💗 Du weißt gar nicht, wie dankbar ich bin 💖💖💖💖💖 Es tut mir leid, wenn es unpassend ist 🌸🌸🌸🌸. Mit freundlichen Grüßen. Haben Sie einen friedlichen und gesunden Tag.

Ich hoffe, ich habe es gut übersetzt 

Liebe Elisabeth, ich bin so dankbar für eure Hilfe Die Katzen fressen wie verrückt, sogar die, die aufgrund ihres Alters einen schlechten Appetit haben Die Hunde sind auch sehr glücklich 💖💖💖💖 Heute haben wir das Futter mit Dorota geteilt und sie hat ihres schon genommen Ich habe vor Freude geweint Elisabeth, ich weiß nicht, wie ich euch  danken kann 🌸🌸🌸🌸"

 

  

------------------------------------------------------------------------------ 

 

Ein Teil der Paletten und des Nassfutters wird umgeladen und zu Dorotas Shelter gebracht.

Dort warten schon die "Freiwilligen", um beim Abladen zu helfen. Bei den "Freiwilligen" handelt es sich um Kinder aus dem Ort bzw. der näheren Umgebung. Dorota versucht seit einigen Jahren, den Kindern den Tierschutz nahezubringen, und zu diesem Zweck lädt sie jedes Wochenende zu Spaziergängen mit den Shelter-Hunden ein. Sie schreibt:

"Liebe Elisabeth, ich möchte mich ganz herzlich für die große Lieferung von Lebensmitteln bedanken. Das Hundefutter ist bereits ausgepackt, das Katzenfutter praktisch schon verteilt. Ich muss nur noch die Dosen verteilen, ich werde Fotos machen und sie schicken. Ich danke dir und den lieben Spendern im Namen derjenigen, die sie erhalten haben, und vor allem in meinem eigenen Namen. Darf ich einen Beitrag auf FB veröffentlichen und dich markieren? Ich habe jetzt leider Problem, weil mein Rücken nicht mitmachen wollte. Du weißt ja, warum ich jetzt nicht mehr schwer heben darf. Beim Gehen und Sitzen, es tut sehr weh, mich zu bewegen. Aber jetzt darf ich keine Medikamente nehmen. Ich muss mich ausruhen. Ich versuche bereits, eine Rehabilitationsmaßnahme zu finden, damit mir schnell jemand helfen kann. Ich danke dir und den lieben Spendern ganz herzlich für alles und wünsche allen gute Gesundheit.

Herzliche Grüße Dorota"

 

 ------------------------------------------------------------------------------

 

... dann ging die Fahrt weiter zu Oma Marta - sie sendet liebe Grüße nach Deutschland - es geht ihr gut und sie dankt euch allen ganz herzlich für eure Hilfe, die ihr alle ihr schon seit fast 10 Jahren gewährt

Ein besonderer Dank geht an die liebe Förderpatin Judith, die Oma monatlich mit 30 Euro unterstützt

 

------------------------------------------------------------------------------

 

Nachdem noch einmal aufgeladen wurde, ging es weiter zu den Pflegestellen bzw. den Helfern, die sich um die Streunerkatzen-Kolonien kümmern. - Auch hier war die Freude riesengroß, denn die Zeiten sind schlecht und Futter wird immer teurer. Da ist jeder Sack und jede Dose Futter herzlich willkommen und wird dankbar angenommen ♥

 

 ------------------------------------------------------------------------------ 

 

... und auch die Futterlieferung 1 für die kleinen und großen Stachelritter ist angekommen

- Silke von der Igelhilfe Kleinenbroich bedankt sich ganz herzlich für eure Hilfe

 

 ------------------------------------------------------------------------------

 

Auch Futterlieferung 2 für die kleinen und großen Stachelritter hat für große Freude gesorgt 

Carmen von der Igelhilfe sagt den Spendern im Namen ihrer Schützlinge ganz herzlich DANKESCHÖN 

 

------------------------------------------------------------------------------

 

Und zum Schluss noch die Bilder von der Lieferung der SpendenPalette der 

Karin von Grumme-Douglas Stiftung, für die wir uns ganz herzlich bedanken

Auch hier haben wir die Verteilung zum Großteil schon vorgenommen.

Pia hat bereits einen Teil für Ungarn abgeholt, ein gleich großer Teil geht zu der Tafel in Dinkelsbühl,

und auch für Leni im Shelter von Dorota und für Cristina Timoftes Fellchen fällt noch Nassfutter ab.

 

♥ DANKE ♥ DANKE ♥ DANKE ♥

_________________________

 

 

4. Oktober

 

W E L T T I E R S C H U T Z T A G 

 

_________________________

 

 

_________________________

 

 

 

23. September 2022

 

Liebe MasurenFreunde

 

dank eurer großherzigen Hilfe können wir nächste Woche 2 Paletten mit Trockenfutter

für Dorota, Marzena und Oma Marta auf den Weg nach Masuren bringen 

 

Da Marzena den meisten Platz zum unterstellen hat, wird alles ins Shelter nach Piece geliefert und von dort

dann aufgeteilt. - Dorota und Marzena werden es so unter sich aufteilen, wie es am dringendsten benötigt wird,

und Dorota wird dann Oma Marta ihren Anteil vorbeibringen und nach ihr schauen.

Lange wird Dorota das Pensum auch nicht mehr durchhalten können, denn -ich hoffe, ich darf es verraten-

es ist wieder etwas Kleines unterwegs

 

Sobald alles angekommen ist, werden Bilder gemacht, es freuen sich schon alle riesig auf das Futter.

 

DANKE  von Herzen - ihr seid die Besten

P.S.

die Rechnung habe ich noch nicht bekommen, aber mündlich wurde mir ein Preis genannt:

1.538,10 € für beide Paletten inkl. Transport.  Das bedeutet, wir haben noch einmal einen Rabatt erhalten, 

denn normalerweise lautet die Rechnung 1Kilo/1 Taler (1,75€). Bei 360kg (Katze) + 630kg (Hund) = 990 kg  macht das  1.732,50 €   -   ich habe mich riesig gefreut.

517 Taler = 904,75 € wurden bisher von euch auf das TierschutzTaler-Konto eingezahlt, den Rest in Höhe

von 633,35 € konnte ich im September durch den Verkauf von Artikeln in 2 Facebook-Gruppen erzielen.

 

Somit sind diese beiden Paletten bezahlt - aber wir machen natürlich weiter,

denn nach der Palette ist vor der Palette 

und ich hoffe, aus dem Wichtelmarkt der TNFE den Erlös für die nächste Palette generieren zu können.

DANKESCHÖN euch allen, die ihr geholfen habt

 

_________________________

 

 

 

18. September 2022

 

Liebe MasurenFreunde,

 

Mit dem Erlös in Höhe von 646,35 €

 

aus der Aktion bei den beiden Facebook-Gruppen

"Versteigerungen für den Tierschutz: Unikate"

"Versteigerungen für den Tierschutz: A - Z"

 

konnten wir unser TierschutzTaler-Konto

aufstocken und somit die Lieferung von 

2 Paletten Hunde- und KatzenTrockenfutter

in die Wege leiten.

 

Herzlichen Dank euch allen für eure Hilfe

_________________________

 

 

2. September 2022

 

Liebe Freunde,

 

heute möchte ich euch    ♥ D ♥ A ♥ N ♥ K ♥ E ♥    sagen für eure Unterstützung beim TierschutzTaler.

 

Wir stehen bei 402 Talern von 630, und hoffentlich noch in diesem Monat kann sich die erste Palette auf den

Weg nach Masuren machen zu Dorota und Marzena, die sich das Futter teilen werden (sie wohnen nicht weit auseinander).

Leider weiß ich ja nicht, wer im einzelnen zu der Palette beiträgt, denn ich bekomme keine Benachrichtigung darüber von der Firma Heimtierland (ich denke, der bürokratische Aufwand wäre für die Firma zu hoch),

ich kann den aktuellen Taler-Stand selbst immer nur auf der Taler-Seite ablesen.

Schade, denn sonst könnte ich es auflisten und mich bei den lieben Spendern bedanken.

Aber ich bin sehr dankbar, dass die Firma es in diesen schweren Zeiten möglich macht, solch ein gutes Futter

zu solch einem tollen Preis direkt nach Masuren zu liefern.

 

Deshalb noch einmal ganz herzlichen DANK an euch, dass ihr die Taler kauft

und DANKE an die Firma Heimtierland, die den guten Preis und den Transport nach Masuren möglich macht

 

_________________________

 

 

 

 

2. September 2022

 

 

Und auch Cristina ist überglücklich über das Futter für ihre Fellchen und Samtpfoten

und sie bedankt sich ganz herzlich bei den Käufern von Monikas hübschen Nähsachen,

aus denen diese Futterspenden generiert werden - DANKESCHÖN  

 

Zuzi in der Schubkarre überwacht, dass

das Futter ordnungsgemäß verstaut wird.

Sie hat die Aufgabe von Misha übernommen, dem HerzensFellchen von Cristina.

Leider ist Misha vor einigen Wochen

an Krebs gestorben.

 

Zuzi erfüllt die Aufgabe zu aller Zufriedenheit,

und alle senden ganz liebe Grüße aus Rumänien nach Deutschland 

 

 

Wir wünschen 

GUTEN APPETIT

_________________________

 

 

 

1. September 2022

 

Das Futter für Balbinka und ihre beiden Samtpfotenfreunde ist bei Magda angekommen.

Sie schreibt:

 

"Liebe Elisabeth,

alles Futter ist gekommen das fehlende Paket auch.

DANKE von Herzen, wir sind alle sehr glücklich 😀

Ganz liebe Grüße aus Masuren an die lieben Spender,

Magda mit Balbinka, Julian und Groszek (Erbse)

 

❤️❤️❤️❤️😻😻😻😻"

 

 

Wir freuen uns uns sagen GUTEN APPETIT

_________________________

 

 

 

 

30. August 2022

 

 

GOT-Novelle tritt am 22. November 2022 in Kraft

 

 

Gebührenordnung neu strukturiert / Bundestierärztekammer e.V. (bundestieraerztekammer.de)

 

_________________________

 

 

27. August 2022

 

Wir haben wieder eine Futterlieferung auf den Weg gebracht für unsere

 

GnadenbrotFellchen und -Samtpfoten Balbinka, Julian und Groszek in Masuren.

 

♥ Magda bedankt sich im Namen der 3 ganz herzlich bei den lieben Spendern für die Hilfe  ♥  

und sendet liebe Grüße aus Masuren nach Deutschland  

 

Magda hat Bilder mitgeschickt und schreibt, dass es allen gesundheitlich gut geht.

Dieses Futter ist eine große Hilfe für sie, nachdem ja ihre Eltern so kurz hintereinander verstorben waren

und die (kleinen) Renten der Eltern nun fehlen.

 

Für diejenigen, die sich nicht mehr erinnern:

Balbinka war eine der Hündinnen von Oma Marta in Masuren, die wir mit eurer Hilfe im Jahr 2013 alle haben kastrieren lassen. Balbinka war damals geschätzte 3 Jahre alt, vielleicht etwas älter, und sie kam dann zu Magdas Eltern als GnadenbrotFellchen. Leider starben Magdas Eltern ja vor einiger Zeit - für Balbinka war es schwer, denn sie liebte den Vater von Magda abgöttisch. Aber da alle im gleichen Haus lebten, gab es zumindest keine räumliche Umstellung, denn

sie durfte selbstverständlich bei Magda bleiben.

 

Ganz unten habe ich noch ein altes Foto aus September 2013 eingestellt - nun ist Balbinka schon ein altes Mädchen 

 

_________________________

 

 

 

18. August 2022  -  TASSO e.V.

 

Wie alt wäre dein Vierbeiner in Menschenjahren laut dieser Tabelle?

 

Nein, man kann das tierische Alter nicht einfach in Menschenjahre umrechnen, und dass ein Hunde- und Katzenlebensjahr in etwa sieben Menschenjahren entspricht, ist nicht korrekt. Denn Hunde und Katzen sind schon mit etwa einem Jahr im Teenageralter und somit schneller erwachsen. Danach läuft der Alterungsprozess jedoch langsamer.

So gelten z. B. Katzen in der Regel ab zwölf Jahren als „alt“, dennoch können sie noch viele Jahre gesund weiterleben.

Bei Hunden gilt, dass große Tiere oft schneller altern als kleine. Andererseits können selbstverständlich auch große Vierbeiner gesund alt werden.

Diese Alterstabelle für Hunde und Katzen bietet nur eine grobe Orientierung, in welcher Alterszone sich dein tierischer Liebling befindet. Angaben zu Hunden: kleine Hunde bis ca. 15 kg; mittlere Hunde 15-45 kg; große Hunde über 45 kg (Quelle: Anubis Tierbestattungen)

 

Was sich bei Hund und Katze im Alter ändert, das haben wir in unserem Wissensportal zusammengefasst: 

 

https://www.tasso.net/Service/Wissensportal/Tierhaltung/tierische-senioren?fbclid=IwAR0K2QZ9pmFU_rFro8rDjJWnbeGJ1EJswbW6MQnFvGGE8ZDK5zAqBB5pCFo

 

_________________________

 

 

https://www.facebook.com/groups/610728877060885/permalink/610747783725661

 

 

11. August 2022

 

 

Die Hunde-Hölle vom Refugio PATAN

in Almeria/Spanien

 

Die Bilder, die man bei all' den aufnehmenden Vereinen von den Hunden sieht, sind erschreckend.

Jeder einzelne dieser Hunde muss

dringend in irgendeiner Art und Weise behandelt werden, und dafür müssen die Vereine viel Geld in die Hand nehmen.  

 

Das Refugio PATAN hatte einen  deutschen Betreiber ......

 

Wir haben ja leider selber große Baustellen, aber wir müssen über den Tellerrand schauen und zusammenhalten und die dort helfenden Vereine ein klein wenig unterstützen.

Wir werden deshalb heute Abend noch 400 Euro überweisen -

 


   
Ich DANKE euch herzlich für euer Verständnis und für eure Hilfe   
    

Nur durch eure stete Unterstützung ist es möglich, bei solchen Notfällen schnell

und außer der Reihe auch anderen Tieren als unseren Masuren-Schützlingen zu helfen.

!  Nur so geht es, denn ZUSAMMEN sind wir stark  !

 

 _________________________

 

 

8. August      -     Weltkatzentag  

_________________________

 

 

 

4. August 2022

 

 

 

... hier geht es zum ->  Tierschutz -Taler für TierNotFelle e.V. | Tierschutz Taler

 

Liebe Freunde, wir freuen uns sehr:

 

wir durften unseren Verein beim "Tierschutz-Taler" anmelden. 

Unseren lieben Spendern wird hier die Möglichkeit gegeben,

Trockenfutter für Hunde (verschiedene Sorten) und 

Trockenfutter für Katzen (verschiedene Sorten) zu spenden.

 

Für jeden Tierschutz-Taler in Höhe von 1,75 Euro,

den ihr in unseren Warenkorb legt und kauft, 

können wir 1 Kilo Happy Dog oder 1 Kilo Happy Cat 

zu unseren Schützlingen nach Masuren liefern lassen.

 

 

Bei der Bestellung als Lieferland bitte "Deutschland" angeben,

die Lieferung der gesammelten Palette nach Polen ist für uns dann kostenfrei,

bei Angabe der Adresse bitte angeben, dass Rechnungs- und Lieferanschrift gleich ist.

 

Derzeit ist leider nur Paypal-Zahlung möglich, meine Mama hat auch kein Paypal, sie war aber von der Aktion

so begeistert, dass sie gleich den Betrag von 100 Tierschutztalern = 175 Euro auf das Konto der TierNotFelle überwiesen hat, für die ich dann 100 TierschutzTaler für sie gekauft habe,

und somit hat sie die Tierschutz-Taler-Aktion gestartet

es sind aktuell 100 Kilo Futter auf dem Taler-Konto

 aber natürlich müssen wir noch viele Kilo sammeln, ehe die Palette voll ist ....

 

... hier geht es zum ->  Tierschutz -Taler für TierNotFelle e.V. | Tierschutz Taler

 _________________________

 

 

TierNotFelle EUROPA e.V.   -   unsere HilfsAktion im August 2022

 

- wir sammeln für Futter, Kastrationen und Tierarztkosten

für unsere Schützlinge bei Dorota und Marzena in Masuren

 

28. Juli 2022

 

... hier möchte ich euch die Fellchen und Samtpfoten von Dorota und Marzena in Masuren vorstellen, die im Moment dringend Hilfe benötigen, und für die ich Spenden sammeln möchte.

 

Ich überlege, ob ich auch noch eine Losaktion starte, um die Tierarztkosten für die Kastrationen, Impfungen und sonstigen TA-Kosten der Fellchen bezahlen zu können und auch die Kastrationen, Impfungen, Leistenbruch-OP eines Kitten und weitere TA-Kosten für die kleinen und großen Samtpfoten ...

 

Dorotas dringendste F(ä)elle habe ich schon einmal aufgeführt, weitere Informationen zu Marzenas Hilferufe folgen, ich muss noch alles aufbereiten, es ist einfach so viel Elend .... 

 

Wir benötigen insgesamt ca. 1.800 Euro, um einen Großteil der Kosten übernehmen zu können,

 

in den "Laufbändern" könnt ihr den Spendeneingang verfolgen ...

 

 Ganz herzlichen Dank im Namen von Dorota und Marzena und allen NotFellchen und Samtpfoten

 

Ihr könnt euch über die Arbeit von Dorota und Marzena auch bei Facebook informieren:

     

 Dorota Chorążewicz | Facebook                                          Kocie Piece | Facebook

1 Hund schwarz/weiß  - Kastration, Impfungen, Chip

1 Hund beige/schwarz - Kastration, Impfungen, Chip

1 KatzenMama - Kastration, Impfung, Entwurmung

5 Kitten - Impfung, Entwurmung - davon zusätzlich

1 Kitten - Nabelbruch-OP

1 Katze - Kastration, Impfung, Entwurmung

1 Hündin mit Krebs - Tumor-OP

 

2 Kitten aus der Tüte - Impfung, Entwurmung und 

                                  weitere TA-Kosten (Auge etc.)

Futter für Katzen/Kitten - 

Hilfe bei den TA-Kosten der Katzen-Panleukopenie


... wir sammeln noch ...    ♥   D A N K E   ♥  ... wir sammeln noch ...

 

-♥-  DOROTAS + MARZENAS weitere NOTFELLE + -SAMTPFOTEN 

-♥-  BENÖTIGT 990,00 €  -♥-  BISHER ERREICHT 70,00 €  -♥-

 

TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - BIC: BYLADEM1ANS - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15

 Paypal: kontakt@tiernotfelle-europa.de

-♥- Judith Lorünser 70 -♥-

 

 

 

Dorota

"Liebe Elisabeth. Am Mittwoch war ich bei einem Mann, der sehr viele Tiere besitzt. Wir nahmen 5 kleine Katzen mit ihrer Mutter mit und einen Hund. Weil dieser Mann hat ein Alkoholproblem. Und er hat kein Geld, um die Tiere zu halten. Es sind noch 2 Katzen bei ihm, die er sterilisieren wird, die Katzenmama auch und ich werde sie dorthin zurückbringen, da sie schon eine 10 Jahre alte Katze ist. Ich werde ein Zuhause für die kleinen Kätzchen und den Hund suchen. Ich werde ihm Futter für die Katzen bringen, die bei ihm bleiben werden. Meine Frage ist: Kann ich den Hund und die beiden Katzen  kastrieren lassen und mit den Kätzchen zum Tierarzt gehen, wenn ihr mir helft? Die Kätzchen sind etwa 5 Wochen alt. Zu Beginn müssen sie entwurmt, entfloht und geimpft werden. Eines der Kätzchen hat einen Leistenbruch (Nabelbruch?) am Bauch. Kann ich bitte auf eure Hilfe zählen?" 

 

Dorota

"Liebe Elisabeth, der Hund des alkoholkranken Mannes hat morgen einen Termin zum Haareschneiden beim Hundefriseur, weil er so krauses Haar und starke Verfilzungen hat und wir das nicht selbst erledigen können. Wir müssen ihn kurz schneiden, denn wir müssen alle Mitbewohner entfernen und die Parasiten. Ich möchte, dass er gut und hübsch aussieht,  und vielleicht findet er ja bald ein Zuhause. Ich werde morgen weitere Fotos schicken, wenn er mit dem Haarschnitt fertig ist .... "

 

... und das ist das Ergebnis - nun bleibt nur, ganz fest die Daumen für ein schönen Zuhause zu drücken  ♥

 

_______________________________________________________________

 

Dorota

... die 5 Kätzchen mit der Mama ...

- darunter das Kätzchen mit dem Nabelbruch vor und nach der OP ...

- und darunter die beiden Samtpfoten, die kastriert wurden.


 

_______________________________________________________________

 

 

Dorota

"Liebe Elisabeth, es tut mir leid, dass ich nicht mit dir gesprochen habe, aber ich kann nicht mehr, ich habe nichts mit den Hunden zu tun. Die Adoptionen stagnieren, ich habe 7 Kattas und 13 Hunde und die Information, dass ein weiterer Hund in einem der Dörfer aus einem Auto geworfen wurde und ich sie nirgendwo unterbringen kann. Heute habe ich 2 Kätzchen von dem Herrn sterilisiert, dem ich letzte Woche die kleinen Kätzchen mit ihrer Mutter und einem Hund abgenommen habe. die Kleinen fressen von alleine, wenn die 2 Weibchen ausgewachsen sind, werde ich sie zu ihm zurückbringen, ich werde ihm Futter geben, ich habe ihm bereits einen Sack und 2 Paletten Dosen mitgebracht. 1 kleines Kätzchen hat einen Nabelbruch und muss operiert werden. Heute hat der Tierarzt sie entwurmt. eine der Katzen hat Katzenschnupfen, aber der Tierarzt sagt, dass die ganze Herde mit Medikamenten behandelt werden muss, da er eine hat. bis heute habe ich keine Abnehmer. die Situation bricht mir das Herz. gibt es eine Möglichkeit, dass du bei der Behandlung der Kätzchen helfen kannst?"

 

- hier das niedliche Fellchen, das aus dem Auto geworfen wurde ... und wie er lächelt - trotz allem ...

 

 

_______________________________________________________________

 

 ♥   ZIEL  ERREICHT  -  D A N K E S C H Ö N  

-♥- TUMOR OP  -♥-  BENÖTIGT 111,00 €  -♥-  ERREICHT 265,00 €  -♥-

-♥- Steffie Liening 15 -♥- Claudia 5petsmann20 -♥- Gudrun Kaiser 20 -♥- Pia Dänzer-Baumann 20 -♥- Sa Ha 10 -♥- Anita Schaller 25 -♥- Katherina S. 20 -♥- Andrea Leppersjohann 10 -♥- Sonja/sonjakw 15 -♥- Uschi Jacobs 25 -♥- Marion Illgen 15 -♥- Ingrid Komossa 50 -♥- Heike/Asterix 20 -♥-
... ich habe unsere Kostenzusage für die OP dieser kleines Maus gegeben und bitte dringend um eure Hilfe - Frauchen

und Herrchen sind so traurig und möchten ihr kleines Familienmitglied nicht verlieren. 500 Zloty sind umgerechnet

"nur" ca. 111 Euro, aber derzeit für die Besitzer unerschwinglich, und die Zeit drängt. - Könnt ihr helfen?

   DANKESCHÖN Stichwort: "Tumor-OP"  

TierNotFelle EUROPA e.V. - Sparkasse Ansbach - BIC: BYLADEM1ANS - IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15

Paypal: kontakt@tiernotfelle-europa.de

Dorota

 

"Als ich gestern im Shelter war, kam ein älterer Herr zu mir und bat um Hilfe, er hat eine 16 Jahre alte Hündin.

Die Hündin hat Krebs, der nicht mehr entfernt werden kann. Die einzige Rettung bzw. Erleichterung für die Hündin sind die sehr teuren Spritzen, die sie 4x im Monat bekommen muss.

Er gibt 3/4 seiner Rente dafür aus. Aber er sagte, dass er die Hündin so sehr liebt, dass er sie retten wird, solange er kann.

Besteht die Möglichkeit, dass liebe Spender vielleicht  einen Teil der Kosten für diese Injektionen übernehmen könnten? Ich weiß, dass sie in der Klinik Rysiu in Szczytno behandelt wird.

Ich schicke noch weitere Fotos von der Hündin.  

 

Herzliche Grüße und vielen Dank für alles ..."

 

 

Nachtrag von Dorota

 

"Liebe Elisabeth, ich habe gestern direkt beim Tierarzt wegen der kleinen Hündin mit dem Tumor angerufen, der Arzt sagte, dass versucht werden muss, diese Läsion zu entfernen, da sie in den letzten 2 Monaten um 40% gewachsen ist. Wenn sie das nicht tun und der Tumor sich öffnet, geben sie ihr noch ein paar Wochen zu leben, wenn er entfernt wurde, sagte sie, sollte dies ihr Leben erheblich verlängern. Es kann sein, dass sie aus der Narkose nicht mehr aufwacht, weil sie ein älterer Hund ist und die Besitzer dies am meisten fürchten, weshalb Sie sich die Möglichkeit einer Operation gar nicht erst erlaubt haben. Aber wenn man ihn nicht entfernt, so der Arzt, ist es nur eine Frage von ein paar Wochen, bis der Tumor aufgeht und sie eingeschläfert werden muss. Es handelt sich um eine Metastase aus einem Tumor im Milchstreifen, der letztes Jahr entfernt wurde. Bei den Injektionen handelt es sich um ein Steroid, das 50 Zloty pro Woche kostet. Darüber hinaus müssen sie ein Auto mieten, um nach Szczytno zu fahren, was weitere 50/60 Zloty kostet, da sie kein eigenes Auto hat. Die Kosten für die Operation betragen 500zl. Was meinen Sie dazu? Ich habe bereits mit ihm gesprochen und er sagte, dass er der Operation zustimmen wird, wenn dies die einzige Möglichkeit ist, sie zu retten."

 

Ich habe unsere Kostenzusage für die Operation gegeben ♥ - möchtet ihr helfen?

 

 

UPDATE 9. August 2022:

Dorota schreibt:

"Liebe Elisabeth, die kleine Hündin wurde bereits operiert, um den Tumor zu entfernen. Die Operation ist gut gegangen und es geht ihr gut. Sie läuft schon viel besser. Sie hat die Operation in vorbildlicher Weise durchgehalten. Ich war noch nicht in Szczytno, um die Rechnung zu begleichen - ich werde sie bitten, sie per E-Mail zu schicken. Vielen Dank im Namen der Besitzer für eure Hilfe und euer schnelles Eingreifen. Ohne euch hätte sie es nicht geschafft. Liebe Grüße aus Masuren an alle lieben Spender in Deutschland - Dorota "

 

 

Hier werden die Rechnungen von Dorota eingestellt: 

 

 

 

 

oben die aktuellen Notfelle von Dorota

__________________________________________________

 

unten die aktuellen Notfelle von Marzena

 

Marzena

 

"Hallo liebe Elisabeth,

ich habe lange überlegt, ob ich wieder um Hilfe beim Futter bitten kann. Es ist egal, welches Hundefutter oder Kittenfutter. Wir bekommen immer mehr Tiere und wir kämpfen auch noch gegen die Panleukopenie (feline Parvovirus (FPV)). Sie bekommen Seren, Medikamente, Impfstoffe und uns fehlt das Geld dafür und für so vieles andere. Es wäre so viel einfacher, wenn wir uns zumindest über Futter für die Tiere nicht so viele Sorgen machen müssten.

Ich verbringe nur wenig  Zeit im Internet, weil ich keine Zeit habe. Ich stehe um 4 Uhr morgens auf, fliege zur Arbeit und nach der Arbeit haben wir so viel Arbeit mit den Tieren, dass keine Zeit bleibt.  Jetzt retten wir Katzen, weil wir Panleukopemie haben - es ist alles ein Albtraum. 

Wenn du meine Bitte nicht erfüllen kannst, bitte ignoriere meine Anfrage einfach, ich werde es verstehen, aber es ist so schwierig, Hilfe zu bekommen - wir sind so klein und allein.

Danke fürs Zuhören.  Ich wünsche dir Gesundheit und Kraft und Seelenfrieden und danke für dein Verständnis ♥"

 

( https://www.thieme.de/de/tiermedizin/feline-panleukopenie-162054.htm )

 

 

Dringend benötigtes Futter für 525,20 Euro ist bereits unterwegs zu Marzenas Samtpfoten ... 

♥   ZIEL  ERREICHT  -  D A N K E S C H Ö N  

-♥-  SAMTPFOTENFUTTER  -♥-  BENÖTIGT 525,20 €  -♥-  ERREICHT 525,20 €  -♥-

-♥- Patrick 25 -♥- Susanne/helki 25 -♥- Anne Overbeck 100 -♥- Anita/labbimax 100 -♥- Steffi Liening 5 -♥- Elke und Leo November 10 -♥- Katherina S. 15 -♥- Marion/Guido 10 -♥- Manu Körner 15 -♥- Inge Noruschat 50 -♥- I. K. 37,13 -♥- Christa W. über FB-Aktion Frau Paulemann 22 -♥- Prämieneinkäufe über unsere links 111,07 -♥-

 

🐱 🐱 🐱 🐱 🐱 🐱 🐱 🐱 🐱 🐱 🐱

 

 

 

2. August 2022      

 

 

Das Futter ist angekommen:

   13 große Pakete 

                                                            

Marzena ist überglücklich

und bedankt sich im Namen

ihrer vielen kranken Samtpfoten

ganz herzlich für eure Hilfe.

                                                                

                                                                

                                        🐱 DANKESCHÖN 🐱

                                    

 

 

 

🐱 🐱 🐱 🐱 🐱 🐱 🐱 🐱 🐱 🐱 🐱

 

 

 

... wir sammeln nicht mehr ...    ♥   D A N K E   ♥  

 

😪💖💖😪

-♥-  2 BabyKätzchen in der Plastiktüte  -♥-  BENÖTIGT 174,00 €  -♥-  ERREICHT 125 €  -♥-

-♥- Bruni/galgolinos 20 -♥- Annett Hofmann 80 -♥- Timo Falke 25 -♥-

Marzena

2 BabyKätzchen in der Plastiktüte - weggeworfen auf den Müll ...

 

... es ist so traurig und so berührend. Kaum aus der Tüte befreit, versucht das Geschwisterchen mit dem kaputten Auge das andere zu trösten und trocken zu lecken. - Auch hier wird Hilfe für Tierarztkosten benötigt ... ♥

(da ich nicht weiß, was genau an Kosten anfallen wird -auch wegen des Auges- habe ich den Bedarf von 100 € nur geschätzt)

 

 

Rechnung über 783 PLN (ca. 174 €), da habe ich mich

mit meinen 100 € etwas verschätzt ...

 

Sie erhielten Antibiotika und zweimal täglich Tropf-Infusionen. Nur an den Augen wurden Antibiotika verabreicht. Sie waren zu schwach für eine Operation.

Sie erbrachen den Schleim, mit dem sie bedeckt waren.

Es war eine Art chemische Substanz, die sehr stank.

Sie erhielten vorsorglich Serum, weil ich Panleukopenie hatte.

Niemand wollte die Kätzchen aufnehmen, nicht einmal das Tierheim.

Sie erhielten außerdem Antiemetika-Spritzen und Vitamine

 

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator 

 

--------------------------------------------------------------

 

 

 

 

Marzena ist am Boden zerstört. Sie schreibt, die beiden hätten so gern leben wollen und haben so gekämpft, aber die Chemikalie, die in der Tüte war, hat ihre kleinen Körper schon von innen zu sehr zerstört - sie wurden zu spät gefunden.

 

Es tut mir so leid, ihr kleinen Samtpfötchen - ihr hattet keine Chance und ich bin sehr traurig darüber -

das, was böse Menschen euch angetan haben, konnte Marzena leider nicht rückgängig machen.

Das einzige, was sie tun konnte, war, euch in Liebe zu begleiten ...

 

 

  💖 💖   Ich wünsche euch eine gute Reise über den Regenbogen   💖 💖 

 

___________________________________________

 

Dies ist ein kleiner Teil von Marzenas Tierarzt-Rechnungen für den Monat Juli 2022

in Höhe von 1.770,25 PLN. Wir haben 400 € überwiesen und möchten damit versuchen,

ein wenig bei den Kosten für die vielen Samtpfoten in Not zu helfen und die Not ein wenig zu lindern.

 

und dann ein kleiner Querschnitt von Marzenas täglicher Arbeit ... das Haus ist voll vom Keller bis zum Dachgeschoss und auch, wenn es eng ist, alles ist sauber und gepflegt, es gibt gutes Futter, die kranken Samtpfoten werden vom Tierarzt behandelt und von Marzena liebevoll gepflegt.

Und die Fellchen haben die Oberaufsicht

 

_________________________

_________________________ 

 

 

26. Juli 2022  -  Ich hoffe, Silke bringt die 5 süßen, kleinen Stachelbabys durch - bitte alle die Daumen drücken

 

♥  ♥  ♥  ♥  

 

 

 

.


 

_________________________

 

 

... und ehe gleich der traurige Inhalt folgt, möchte ich euch vorher noch ein

Kätzchen zeigen, das gerade gemerkt hat, dass es tatsächlich 4 Pfoten hat  ♥