TierNotFelle EUROPA e.V.

Sparkasse Ansbach

BIC: BYLADEM1ANS

IBAN: DE43 

7655 0000 0008 5616 15

Paypal: kontakt@

tiernotfelle-europa.de

Vereinsregister:

Amtsgericht Ansbach

Registergericht VR 200615

Gemeinnützigkeit

Finanzamt Ansbach

Steuer Nr. 203/108/21048

 

28. September 2022

- HIER registrieren Sie ihr Tier -
- HIER registrieren Sie ihr Tier -

Marzenas  Gnadenhof-Tiere  2022

   Seite 2 von Dorotas Katzen-Kastrations- und Futterhilfsprogramm in Masuren

    hier geht es zurück zu Seite 1    -->KLICK

 

 

18. Januar 2022

 

 

Zu Dorotas Katzen-Kastrations- und Futterhilfsprogramm gehört auch

der kleine Gnadenhof von Marzena,

die dort unter anderem 70 Katzen versorgt und versucht, die meisten

dieser Streunerkatzen im Winter bei sich Zuhause zu beherbergen.

 

Im Spätsommer 2021 hat Marzena einen Verein gegründet, in der Hoffnung, das würde mehr Menschen motivieren,

ihr ein wenig mit Futter und/oder Tierarztkosten unter die Arme zu greifen, und sie hat auch eine Facebook-Seite  aufgemacht, aber es hat nicht viel geholfen, der Kreis ihrer Unterstützer ist sehr klein, und auch in Polen hat Corona

seine Spuren hinterlassen, das Geld ist überall knapp, und ein Spendenaufkommen ist so gut wie nicht vorhanden. 

Ich habe deshalb vor 4 Tagen eine Notration Futter an Marzena auf den Weg gebracht, die unter anderem derzeit

3 verletzte Katzen zum Tierarzt bringen muss und nicht weiß, wie sie die Kosten aufbringen soll.

Wir haben unsere Hilfe für diese 3 Samtpfoten zugesagt und hoffen sehr auf eure Unterstützung. 

 

Hier könnt ihr auf Marzenas Seite schauen: 

 Kocie Piece | Facebook

 

 

 

Mittelverwendung

17.02.2022                            Überweisung an Dorota 440 EUR für Rechnungen Marzena Katzenstreu und TA-Kosten

16.02.2022  -  305,00 EUR  -  Rg. Katzenstreu/Pellets 1.350 PLN (überwiesen 17.02.2022)

20.01.2022  -  135,00 EUR  -  Rg. Tierarzt über 600 PLN (überwiesen 17.02.2022)

19.01.2022  -  337,68 EUR  -  Notration Animonda Nassfutter für Katzen 144 kg (180x800g) und Hunde 119 kg

 

♥  DANKE für eure HILFE  ♥

 

 

 

Februar 2022

 

Und auch die Katzenstreu-Pellets

für die Samtprogen sind eingetroffen.

 

Sie werden dringend benötigt,

damit die meisten Samtpfoten

wenigstens im kalten Winter in

Häusern untergebracht werden können. 

 

♥ Wir sagen von Herzen DANKESCHÖN ♥

 

 

 

 

 

 

 

 

____________________________________________

 

  

 

 

 

 

 

Februar 2022

 

Die Tierarztrechnung

für die drei Samtpfoten

konnte bezahlt werden.

 

Sie DANKEN euch

recht herzlich für eure Hilfe ♥

 

 

 

 

 

 

19. Januar 2022

 

Dorota schickte uns die Bilder dieser 3 Samtpfoten, die der KatzenPflegestelle von Marzena zugelaufen sind.

Dorota schreibt:

"- Snowflake, die mit der Ohrenoperation, bekam Regenerationsinjektionen, weil ihre Wunden schlecht heilen.

- Zuzia im Mugshirt reagiert nach einer Operation sehr allergisch gegen die Nähte, sie bekommt Medikamente dafür.

- Und der Kater aus dem Wald mit dem blutenden Anus und dem Loch in der Seite wird auf eine chirurgisch-plastische Operation vorbereitet, weil er tiefe und schwere Wunden in der Leiste und eine beschädigte Harnröhre hat und deshalb Blut aus dem Intimbereich fließt. Wir wissen nicht, woher er kommt und was passiert ist.

Vorerst bekommt er Medikamente ...

Leider hat Marzena noch viele Schulden beim Tierarzt, und er kann die Katzen von Marzena erst weiter behandeln, wenn eine Kostenzusage von mir vorliegt, aber ich habe das Geld auch nicht. Deshalb wende ich mich in unserer Not an dich

- kannst du uns helfen?"

 

Als ich die Videos von dem blutenden Katerchen gesehen habe, konnte ich natürlich nicht absagen, und so wollen wir die Rechnung übernehmen. - Ich hoffe sehr auf eure Hilfe - der Tierarzt hatte zugesagt, dass er nur seine Kosten berechnen wird, und er hat sich daran gehalten - für alle 3 Samtpfoten zusammen hat er nur 600 PLN (ca. 135 €) berechnet ♥

 

Mag vielleicht jemand ein wenig bei den Kosten helfen? - DANKESCHÖN ♥  

 

TierNotFelle EUROPA e.V.  -  Sparkasse Ansbach  -  BIC: BYLADEM1ANS  -  IBAN: DE43 7655 0000 0008 5616 15

Paypal: kontakt@tiernotfelle-europa.de

 

  ____________________________________________

 

 

Januar 2022

 

Das so dringend benötigte Futter für die Samtpfoten und die Fellchen ist eingetroffen.

Wir freuen uns riesig  -  ♥ DANKE ♥ DANKE ♥ DANKE ♥  -  den lieben Spendern.