TierNotFelle EUROPA e.V.

Sparkasse Ansbach

BIC: BYLADEM1ANS

IBAN: DE43

765500000008561615

Paypal: kontakt@

tiernotfelle-europa.de

Vereinsregister:

Amtsgericht Ansbach

Registergericht VR 200615

Gemeinnützigkeit

Finanzamt Ansbach

Steuer Nr. 203/108/21048

 

Letzte Aktualisierung:

20. November 2017

 

- HIER registrieren Sie ihr Tier -
- HIER registrieren Sie ihr Tier -

Aktuelles - 01.01.2014 bis 20.02.2014

... aus gegebenem Anlass möchten wir darauf hinweisen, dass die Darstellung unserer Seite im Browser

Internet Explorer nicht immer einwandfrei gewährleistet ist - das hängt mit der mäßigen Qualität

des Internet Explorer zusammen, der nicht alle Funktionen dieser Seite unterstützt.

Die Darstellung unserer Seite funktioniert unter anderem jedoch problemlos mit den

folgenden Browsern: Mozilla Firefox (für den diese Seite optimiert ist) und Google Chrome

....................... aktuelle PatenFellchen der KalenderWoche 08 : .......................

... SUNIA braucht Hilfe .. ♥ Liebe Patin gefunden ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 08 :

Patenschaft Katzen: 25 Euro - zu finden H I E R

TeilPatenschaft Hunde : 26 Euro

VollPatenschaft Hunde: 52 Euro - zu finden  H I E R

 

 SUNIA - Die liebe, kleine Sunia hat mit ihren 3-4 Jahren leider schon viel Pech gehabt. Dorota hatte den Besitzer überreden können, die Maus kastrieren zu lassen, nachdem sie bereits etliche WelpenWürfe hatte. Auch von den letzten Welpen, die sie vor nicht so langer Zeit gehabt haben muss, gibt es keine Spur ... :( Bitte hier weiterlesen:

http://www.tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften/

 

... ELFI braucht Hilfe ... Liebe Patin gefunden

TransportPatenFellchen der Woche 08 :

Mit 20 Euro beginnt die Reise in die Freiheit  :)

zu finden  H I E R  (zusammen mit allen anderen Fellchen, die auf der Suche nach lieben Paten sind).

 

ELFI - liebes, junges Mix-Mädchen, geb. Juli 2013, 40 cm, 12 Kilo - Elfi wurde von Tierschützern vergangenen Herbst auf dem Weg zur Arbeit gefunden. Sie saß einfach im Niemands- land am Straßenrand. Da die Flüge nach Griechenland im Winter selten sind, wartet sie noch immer dort. Wir hoffen, dass Elfi nun nun bald ausreisen und und hier in Deutschland in ein liebes Körbchen schlüpfen darf. Elfi kommt gechipt, geimpft, entwurmt und kastriert in ihr neues Körbchen.

http://www.tiernotfelle-europa.de/projekt-hunde-transportpatenschaften/


--------------------------------------------------

... auch das durch unseren TNF-Flohmarkt gesammelte Geld kommt diesen Projekten zugute.

Bitte schaut doch einmal rein: --->  TierNotFelle FLOHMARKT 

 

WIR  SAGEN  DANKE  FÜR  EURE  HILFE

.............................. eure Einkäufe bei Zooplus und Fressnapf .........................

- kostenlos helfen -  kostenlos helfen - kostenlos helfen - kostenlos helfen - kostenlos helfen -

 

Liebe Freunde, ihr wißt sicherlich, dass sich auf unserer Seite -links auf der Menüleiste-

ein Banner von Zooplus und ein Banner von Fressnapf befindet.

 

Wenn ihr eure Bestellungen bei Zooplus und Fressnapf über diesen link aufgebt,

kommen auf euch KEINE Mehrkosten zu, bescheren uns aber 4 % des Umsatzes an Provision,

die uns jedes Quartal ausgezahlt wird, und die wir für unsere Tierschutzprojekte einsetzen können.

Die Höhe der Provision und für welchen Zweck sie jeweils verwendet wird, könnt ihr hier sehen:

http://www.tiernotfelle-europa.de/spendeneingang/

 

WIR  SAGEN  DANKE  FÜR  EURE  HILFE

............................... bitte sagt NEIN zur Massentierhaltung .............................

 

... stell dir eine Welt ohne Massentierhaltung vor ...

              http://www.makeitpossible.com/


.............................................. täglich A K T U E L L ...............................................

 

 

... hier geht es weiter zu AKTUELLES ab 21.02.2014

 

--->  KLICK  --->  KLICK   --->  KLICK

 

 

___________________________________________________________________________________________

 

 20. Februar 2014

 

                       EINIGKEIT  MACHT  STARK   :)

 

 

 

 

 

19. Februar 2014

 

... unser aktuelles KastrationsPatenFellchen der KalenderWoche 8

- die liebe SUNIA - hat eine liebe Patin gefunden ...

 

wir sagen ganz herzlichen DANK an die liebe Manuela Moor

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften/

 

________________________________________________________________________________

 

Nachsatz am 19. Februar 2014

zu unseren NotWelpchen  :)

 

 

 

... auch das letzte der NotWelpchen, die kleine Kruszynka,

die noch bei Karina auf der Pflegestelle war,

hat den Sprung in ein schönes, neues Zuhause geschaftt  :)

 

Wir wünschen dir alles Liebe im neuen Körbchen

kleine KRUSZYNKA

 

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/abgeschlossene-projekte-hier/15-notwelpen-brauchen-hilfe/

 


___________________________________________________________________________________________

 

 

 

 

18. Februar 2014

 

... unser aktuelles TransportPatenFellchen der KalenderWoche 8

- die liebe ELFI - hat eine liebe Patin gefunden ...

 

wir sagen ganz herzlichen DANK an die liebe Barbara Kihm

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/transport-patenschaften/

 

________________________________________________________________________________

 

17. Februar 2014   

 

Evelyn's TransportPatenFellchen aus der KW 47/2013

ROCCO hat sein Zuhause gefunden :)    

 

... und ist in ein kleines Körbchen in Altena geschlüpft.

 

Wir wünschen dir alles Liebe im neuen Leben, kleiner Rocco ♥

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/gl%C3%BCcksfelle/

___________________________________________________________________________________________

 

16. Februar 2014 - Wir wünschen einen wunderschönen Sonntag  :)

 

 

15. Februar 2014

 

Auktion bei den "Verlassenen Pfoten" zugunsten unserer NotFelle HOMER und DAISY

 

Nach Eingang aller Zahlungen kann ich zu unserem unten geposteten

Update vom 2. Februar 2014 folgendes berichten:

 

Es sind insgesamt 404,00 Euro von den Spendern eingegangen.

Die Differenz wurde wiederum aufgesplittet,

 

so dass noch einmal 17 Euro für Homer und 17 Euro für Daisy zugeteilt werden konnten.

 

! Ihr seid SPITZE !

Vielen lieben Dank

 

 

Update vom 2. Februar 2014

Die Auktion bei den "Verlassenen Pfoten" zugunsten unserer NotFelle HOMER und DAISY ist beendet.

Das Ergebnis sind sensationelle 370 Euro, die den beiden Fellchen zu gleichen Teilen zugute kommt.

Das Geld wird dringend benötigt für Medikamente, Tierarztbesuche

und -im Fall von Daisy- noch für SpezialFutter.

 

Wir haben uns gefreut über eure Teilnahme und sagen den Mitbietern

HERZLICHEN DANK im Namen von HOMER und DAISY

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/unser-kleiner-homer/

http://www.tiernotfelle-europa.de/medizinische-hilfe-f%C3%BCr-hunde-notfelle/

 

 

 

 

 

15. Februar 2014   

 

Andrea Leppersjohann's TransportPatenFellchen aus der KW 43/2013

TOBI hat sein Zuhause gefunden :)    

 

... und ist in ein kleines Körbchen in Finnentrop geschlüpft.

 

Wir wünschen dir alles Liebe im neuen Leben, kleiner Tobi ♥

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/gl%C3%BCcksfelle/

___________________________________________________________________________________________

14. Februar 2014 - Nachricht von unserer Tierärztin Alicja in Danzig, wo sich DAISY nun aufhält:

 

Die liebe Setterline hat sich wieder ein wenig erholt – sie hatte einen kleinen Zusammenbruch, wahrscheinlich, weil es in der letzten Zeit alles zu viel für sie war. Alicja hat die Medikamente geändert, hat Daisy Aufbau- und Stärkungsmittel verabreicht – wir würden gern noch ein geriatrisches Profil in Auftrag geben.

 

Im Moment ist Daisy stabil und ganz munter, aber wie Alicja schon richtig sagt, sie ist ein altes Mädchen, dass viel erduldet hat und das Leben fordert nun seinen Tribut von ihr.

 

Alicja wird am Wochenende Fotos von dem lieben Mädchen machen.

 

DANKE für euer DAUMENDRÜCKEN

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/medizinische-hilfe-f%C3%BCr-hunde-notfelle/daisy/

 

___________________________________________________________________________________________

 

14. Februar 2014

___________________________________________________________________________________________

 

13. Februar 2014 - Liebe Freunde der 15 NotWelpchen,

 

heute möchten wir euch abschließend über eure PatenKinder berichten, um das Projekt dann zu schließen. Bitte klickt auf den link und scrollt ganz nach unten zum UPDATE von heute - vielen Dank.

 

 http://www.tiernotfelle-europa.de/15-notwelpen-brauchen-hilfe/

 ___________________________________________________________________________________________

 

13. Februar 2014

 

... PFÖTCHENPOST von Katerchen Rysiek-Puma  :)

 

... er hat sich gut eingelebt, fühlt sich sehr wohl und hat mittlerweile die Herrschaft an sich gerissen -

vor allem die über seine beiden tierischen Fellnasen-Mitbewohner Pieksi und Kulka -

aber alle vertragen sich wunderbar ...  :)

Die anstehende OP wird im März in Angriff genommen ...

 

... und wenn ihr alle ganz fest die Daumen drückt, darf vielleicht die kleine FRICKA, Heidi's KastrationsPatenFellchen aus der KalenderWoche 48/2013 am Wochenende in ihr neues Zuhause einziehen

und Rysiek-Puma, Pieksi und Kulka für immer Gesellschaft leisten  :)

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/medizinische-hilfe-f%C3%BCr-katzen-notfelle/

___________________________________________________________________________________________

 

12. Februar 2014 - 20:00 Uhr

 

Leider gibt es schlechte Nachrichten von unserer lieben Setterline DAISY.

Karina hat sie heute nach Danzig zu unserer Tierärztin Alicja gebracht.

Daisy hat sich in den letzten 2 Tagen gesundheitlich verschlechtert und die Tierärztin hat sich bereit erklärt, unsere liebe Maus in Pflege zu nehmen. Nun, nachdem ja das letzte NotWelpchen, dass sie noch in Pflege hatte, auch gut vermittelt ist, hat sie wieder einen Platz frei.

Alicja hat sie heute untersucht, die Medikamente verändert und ihr noch ein Aufbaumittel gespritzt.

Näheres werden wir morgen/übermorgen erfahren.

Wir haben mit der Tierärztin abgesprochen, dass alles getan werden soll, um ihr zu helfen, aber wenn sie zeigt, dass es nicht mehr geht, soll sie sich nicht quälen müssen.

Aber wir hoffen ganz stark, dass es noch nicht soweit ist und dass sie sich in der Obhut von Alicja wieder erholen wird. - Alicja wird sich gut um sie kümmern.

Vielleicht war es alles nur zuviel für sie in der letzten Zeit - sie hat alle Kräfte mobilisieren müssen, um zu überleben und nun, da sie weiß, dass sie in Sicherheit ist, lässt sie los - hoffentlich nur, um ihre Kraft neu zu sammeln.

Bitte drückt die Daumen für die liebe Maus ♥

 

 

 

12. Februar 2014       

 

Angelika / Julchen1' ImpfPatenFellchen

SANNY hat ihr Zuhause gefunden   :) 

 

... und wurde in Polen in ein schönes Körbchen vermittelt. 

 

Wir wünschen dir alles Liebe im neuen Leben, kleine Sanny ♥

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/gl%C3%BCcksfelle/
___________________________________________________________________________________________

12. Februar 2014

 

... die kleine Dreierbande CURRO, CANELA und MESY haben liebe TransportPaten gefunden.

Wir sagen ganz herzlich DANKESCHÖN an :

 

♥ ♥ ♥ LEO Ernenputsch mit Frauchen ELKE und an  SUSANNE / Donna ♥ ♥ ♥

 

___________________________________________________________________________________________

 

12. Februar 2014

 

Herzlichen Glückwunsch Menschheit - weit hast du es gebracht ...

 

 

 

11. Februar 2014

 

... unser aktuelles KastrationsPatenFellchen der KalenderWoche 7

- die liebe PSOTKA - hat eine liebe Patin gefunden ...

 

wir sagen ganz herzlichen DANK an Heidi aus München 

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften-1/

 

___________________________________________________________________________________________

10. Februar 2014

 

... die liebe Christiane/anchen hat Bilder geschickt von unserem ehemaligen Masuren-Fellchen SUNIA  :)

Sie fühlt sich pudel- ups... schnauzerwohl und am besten gefällt es ihr natürlich auf dem Sofa !

 

Christiane schreibt: Die Bilder zeigen Sunia mit der schüchternen Bonnie, die zur SOS Schnauzerfamilie gehört und noch eine Familie sucht. Aber da sie Hunde über alles mag, hat sie sich Sunia als Freundin ausgesucht - sie liegen sogar gemeinsam im Körbchen oder in der Schlafhöhle.

 

Sunia ist ein Sonnenschein und ganz unkompliziert, immer freundlich zu Mensch und Tier. Hat immer noch ihr lackschwarzes Fell und drängelt sich beim Kämmen immer dazwischen  :-)

 

Danke für die schöne Pfotenpost, liebe Christiane    

 

 

 

 

9. Februar 2014

 

... unser aktuelles KastrationsPatenFellchen der KalenderWoche 6

- die liebe SCARLETT - hat eine liebe Patin gefunden ...

 

wir sagen ganz herzlichen DANK an die liebe Hille

 

________________________________________________________________________________

 

 

8. Februar 2014   

 

Heidi's TransportPatenFellchen aus der KW 49/2013

SPAM hat sein Zuhause gefunden :)    

 

... und ist in ein kleines Körbchen in Königswinter geschlüpft.

 

Wir wünschen dir alles Liebe im neuen Leben, kleiner Spam ♥

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/gl%C3%BCcksfelle/


___________________________________________________________________________________________

7. Februar 2014

 

... unsere nächste Fahrt nach Masuren geht am 15. Februar 2014

 es sind schon so viele Pakete angekommen  :) ...

 

 Wir sagen ganz herzlich DANKESCHÖN an alle Spender, die mit soviel Liebe, Mühe und Herzblut ihre Pakete packen für Mensch und Tier in Masuren - Ihr könnt sicher sein, dass all' eure Spenden von Herzen willkommen sind.  DANKE von Herzen

 

Bitte schaut hier unter:

"Vorschau auf die Hilfslieferung Februar 2014"

http://www.tiernotfelle-europa.de/das-tierheim-in-szczytno-masuren/


___________________________________________________________________________________________

 

 

 

 

 

6. Februar 2014

 

... unser aktuelles TransportPatenFellchen der KalenderWoche 6

- die liebe JUDITH - hat eine liebe Patin gefunden ...

 

wir sagen ganz herzlichen DANK an Heidi aus München 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

... und vielleicht hat ja das KastrationsPatenSamtfpfötchen der Kalenderwoche 6

die hübsche SCARLETT (siehe oben)

auch solch ein Glück und findet einen lieben Paten ?

Mit 25 Euro seid ihr dabei - Danke herzlichst

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften-1/

 

___________________________________________________________________________________________

 

 

5. Februar 2014   

 

Heidi's TransportPatenFellchen aus der KW 02/2014

DORI hat ihr Zuhause gefunden :)    

 

... und ist in ein kleines Körbchen in Mühlheim a.d. Ruhr geschlüpft.

 

Wir wünschen dir alles Liebe im neuen Leben, kleine Dori ♥

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/gl%C3%BCcksfelle/


___________________________________________________________________________________________

 

4. Februar 2014

 

... was für ein schönes Rendezvous   :)  ♥

 

___________________________________________________________________________________________

 

3. Februar 2014

... und kaum ist die Auktion beendet, gibt es auch schon Neuigkeiten von HOMER und DAISY:

 

Daisy erholt sich langsam von ihrer schlechten Haltung - der Blähbauch aufgrund von Mangelernährung ist schon zum Großteil zurückgegangen, sie geht gern ein wenig spazieren -natürlich springt unsere liebe Setterline nicht mehr wie ein junges Reh- aber sie dreht gemütlich und leicht wackelig ihre Runden und freut sich, wenn sie danach wieder ganz gemütlich auf ihrem kuscheligen Sofa liegen darf. Sie ist dankbar für jedes liebe Wort und jede Streicheleinheit und natürlich für ihr SpezialFutter, das ihr dabei hilft, wieder auf die Beine zu kommen.

Das Fell sieht aufgrund der Mangelernährung zwar noch recht zerrupft aus, aber auch das wird wieder :)

 

Daisy hat neue Bilder geschickt, sie läßt euch alle ganz lieb grüßen

und dankt euch herzlich, dass ihr an sie denkt und ihr helft .

 

... aber leider kann ich euch über HOMER nicht gleichfalls etwas Positives berichten  :(

 

... er hatte gestern wieder einen schweren Asthma-Anfall und hat auch leider wieder Kortison gespritzt bekommen müssen (Dexafort). Julia möchte mit Prof. Adamiak über eine eventuelle Erhöhung der inhalativen Kortisondosis sprechen. Heute wird Julia noch einmal mit dem kleinen Spatz zur Untersuchung gehen ...

 

Nach der Injektion ging es dem kleinen Homer aber schon wieder viel besser

und er hat sich die Fürsorge seiner Ersatzmamas gern gefallen lassen :)

Er hat auch Bilder mitgeschickt, damit ihr euch keine Sorgen machen müsst

und läßt euch herzlich grüßen


___________________________________________________________________________________________

 

2. Februar 2014

 

Die Auktion bei den "Verlassenen Pfoten" zugunsten unserer NotFelle HOMER und DAISY ist beendet.

Das Ergebnis sind sensationelle 370 Euro, die den beiden Fellchen zu gleichen Teilen zugute kommt.

Das Geld wird dringend benötigt für Medikamente, Tierarztbesuche

und -im Fall von Daisy- noch für SpezialFutter.

 

Wir haben uns gefreut über eure Teilnahme und sagen den Mitbietern

HERZLICHEN DANK im Namen von HOMER und DAISY

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/unser-kleiner-homer/

http://www.tiernotfelle-europa.de/medizinische-hilfe-f%C3%BCr-hunde-notfelle/

___________________________________________________________________________________________

 

1. Februar 2014  -  unsere PatenBildchen für die lieben Paten von Kasimir und Frezka - DANKESCHÖN  :)

___________________________________________________________________________________________

 

1. Februar 2014

 

... der Samstag fängt schon lustig an für diese Welpchen   :)

 

___________________________________________________________________________________________

 

31. Januar 2014   -   liebe Paten gefunden - herzlichen Dank ♥

 

... der Januar verabschiedet sich - und schon wieder ist  1/12 des Jahres vorbei ...

 

Leider haben wir immer noch keinen lieben Paten gefunden, der unserem braunen, namenlosen Katerchen

die Kastration spendet und einen schönen Namen für ihn aussucht  :(

So ein hübscher Bursche braucht doch einen Namen ....

 

Und auch unsere liebe Freska hat noch keinen TransportPaten gefunden - dabei könnte sie doch Anfang März mit ausreisen ...  sie wartet schon sooooooo lange ....

 

(siehe oben auf der Seite "aktuelle PatenFellchen der KalenderWoche 05)

___________________________________________________________________________________________

 

30. Januar 2014

 

... der liebe Rysiek-Puma schickt Bilder aus seinem neuen Zuhause :)

Er fühlt sich sehr wohl und erholt sich langsam - aber bei der guten Pflege wird das bestimmt bald wieder :)

 

Rysiek bleibt zur Zeit aber noch unser "NotFellchen", denn die letzte Rechnung ist noch nicht beglichen (Pfof. Adamiak hat sie gestundet - er vertraut auf uns :)  und es steht auch noch die nächste Operation an, wenn er sich erst einmal erholt hat - das hatten wir den Adoptanten versprochen, damit er schon vorzeitig in sein neues Zuhause ziehen konnte und nicht bis nach der Operation warten musste.

 

  Vielleicht möchte noch jemand ein wenig dazugeben - jede kleine Hilfe ist willkommen - DANKE 

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/medizinische-hilfe-f%C3%BCr-katzen-notfelle/

___________________________________________________________________________________________

 

29. Januar 2014

 

... heute gab es im Tierheim in Masuren eine schöne Überraschung:

eine Futterlieferung von der lieben Bianca Dengler ist angekommen.

 

Die Fellnasen sagen ganz herzlich DANKESCHÖN, liebe Bianca

 

und auch die Tierheim-Mitarbeiter haben sich über diese Hilfe sehr gefreut :)

___________________________________________________________________________________________

 

28. Januar 2014 - 18:00 Uhr

 

... jetzt geht's los ... jetzt geht's los ... jetzt geht's los ... jetzt geht's los ... jetzt geht's los ... 

 

... unsere Auktion zugunsten unserer NotFellchen HOMER und DAISY hat begonnen ...

 

http://www.verlassene-pfoten.de/wbb3/board23-ffentliche-foren/board172-versteigerungen/52017-homer-und-daisy-bitten-um-hilfe-amerikanische-auktion

 

... ♥  BITTE  MACHT  ALLE  MIT  ♥ ...

und schöne Preise gibt es auch zu gewinnen  :)

 

Nachsatz: leider im Forum in den nicht öffentlichen Bereich verschoben, d.h.,

wer sich nicht anmeldet, kann die Auktion leider nicht verfolgen - Schade, tut mir leid  :(

___________________________________________________________________________________________

 

28. Januar 2014

 

Hallo, ich bin's das kleine ImpfpatenKind BRUNO, wollte euch nur liebe Grüße schicken (das hatte ich ja meiner PatenTante Beate versprochen) und sagen, dass mir das StarterFutter, das ihr geschickt habt, ganz gut schmeckt. Zwar nicht wie die Milch von meiner Mami, die ich sehr vermisse, aber ich weiß ja, es gibt sonst nichts Anderes. Aber vielleicht habe ich ja Glück und finde bald ein schönes Zuhause bei lieben Menschen mit einem kleinen Kuschelkörbchen für mich ganz alleine.

Also dann Tschüss und nochmals DANKE für das StarterFutter ...

___________________________________________________________________________________________

 

27. Januar 2014

 

Hallo und guten Morgen, da bin ich wieder, euer kleiner Homer  : )

 

Hatte euch doch versprochen, noch ein Bild von mir und meinem Inhalator zu zeigen.

Na ja, ist nicht gut geworden, zeigt mich bei Trockenübungen; wie ihr seht, muss ich mich ein bisschen

wehren gegen dieses Ding, dass mir ja fast den Atem raubt - aber wenn's denn hilft !

 

Habe euch auch noch ein Bild von meiner Medizin geschickt und aufgeschrieben, wie ich es einnehmen muss, damit ihr seht, dass ich wirklich für den nächsten Ernstfall gerüstet bin, schaut mal unten.

 

- Flixotide 2 x täglich inhalieren

(der gleiche Wirkstoff, wie Cabal vorgeschlagen hat, nur die polnische Marke)

 

- bei einem AsthmaAnfall muss ich Ventoline nehmen

 

- und im Notfall, bei einem starkem Anfall, besonders nachts, wenn kein Tierarzt  da ist, würde mir Julia eine  intramuskuläre Injektion geben (hört sich schon gefährlich an, oder ?)

Aber bis jetzt habe ich nur das Flixotide gebraucht.

 

Und im Moment bekomme ich ja noch ein Antibiotikum gegen dies doofen Bakterien -

wahrscheinlich drei Wochen lang, aber nächste Woche ist erst mal ein Kontrolltermin bei Prof. Adamiak.

Drückt mir bitte fest die Daumen.

 

So, jetzt wisst ihr erst einmal wieder das Neueste von mir,

ich grüße euch ganz lieb,

 

euer Homer 

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/unser-kleiner-homer/

___________________________________________________________________________________________

 

26. Januar 2014

- immer noch lieben Paten gesucht für unser KastrationsPatenFellchen der KalenderWoche 04/2014

 

... unser kleiner namenloser KATER wartet leider immer noch auf einen lieben KastrationsPaten, der ihm auch einen schönen Namen gibt - niemand möchte doch ohne Namen durch die Welt gehen ...

Mit 25 Euro seid ihr dabei ... DANKE im Namen der kleinen Samtpfote

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/kastrations-patenschaften-1/

 

26. Januar 2014

- immer noch lieben Paten gesucht für unser TransportPatenFellchen der KalenderWoche 04/2014

 

... und auch unsere liebe FREZKA wartet noch auf einen lieben Menschen, der ihr den Weg in die Freiheit ermöglicht - Anfang März könnte sie ausreisen ...

Mit 20 Euro seid ihr dabei ... DANKE im Namen von Frezka

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/transport-patenschaften/

 

___________________________________________________________________________________________

 

 

 

 

 

 

 

 

                               25. Januar 2014

 

   ... eeeendlich Wochenende - Zeit zum Faulenzen

 

   ♥ Wir wünschen euch einen schönen Samstag  ♥

 

___________________________________________________________________________________________

 

25. Januar 2014 - NEUES  VON  HOMER

 

Meine lieben Freunde in Deutschland,

heute habe ich euch den histopathologischen Befund von meiner Bronchoskopie mitgebracht -

toll, welche Wörter ich kenne, oder? Aber nicht so toll ist das Ergebnis von dem ganzen, was da steht:

 

ich habe immer noch eine chronische Entzündung mit immer noch zahlreichen Bakterien - blöd, oder?

 

Jetzt habe ich schon wieder Antibiotika bekommen - ich hoffe, dass es dieses Mal funktioniert.

Drückt mir doch mal bitte die Daumen.

 

Das mit dem Inhalieren klappt noch nicht ganz so gut, ich fürchte mich noch ein wenig vor diesem komischen Ding, aber Julia übt fleissig mit mir und einen oder zwei Schluck kann ich schon nehmen.

Sie will Bilder davon machen, dann kann ich es euch mal zeigen, wie es funktioniert, für den Fall,

dass ihr sowas auch mal braucht.

 

So jetzt werde ich noch ein wenig Abhängen mit meinem Kumpel und meiner Kumpeline

-ist ja schließlich Wochenende- und schicke euch noch einen lieben Samstags-Gruß,

 

euer kleiner Homer

___________________________________________________________________________________________

 

 

25. Januar 2014  -  Neuigkeiten von der lieben DAISY   : )

 

Karina berichtet, dass Daisy jetzt schon viel lustiger und stärker ist und mehr Antrieb hat. Sie ist zwar immer noch sehr oft müde, aber vorher hat sie fast nur geschlafen und war sehr wackelig auf den Beinen, jetzt versucht sie manchmal sogar schon, die anderen Mitbewohner zum Spielen aufzufordern  : )

 

Beim ersten Tierarzt-Besuch wurden ihr ja Schmerzmittel gespritz und ein Aufbaupräparat. Mit den Schilddrüsen-Werten gab es Probleme. Nachdem die ersten Schilddrüsen-Werte erhöht waren, wurde eine Probe nach Warschau geschickt - diese Probe ist unterwegs kaputt gegangen !!! und so musste die arme Daisy erneut ihr Blut lassen  : (  Der Laborbefund kam nun zurück und zu aller Überraschung hat Daisy anstatt einer Überfunktion eine Unterfunktion der Schilddrüse. Diese Werte müssen nun im ersten Jahr alle 3 Monate überprüft werden, um zu sehen, ob sie richtig eingestellt ist.

 

2 Rechnungen in Höhe von 121 Zl. und 70 Zl. liegen uns vor und sind bereits bezahlt ( 46,60 Euro).

Die Rechnungen für das kardiologische Gutachten, die kardiologische Tierarztrechnung und das Röntgen der Lunge kommt in den nächsten Tagen, wir rechnen mit ungefähr 300 Zloty = ca. 73 Euro (Umrechnungskurz z.Zt. ca. 4,1 Zloty für einen Euro).

 

Die Medikamente, die sie zur Zeit nehmen muss:

 

- Herzmedikation - Benakor 5 mg - 28 St. 30 zloty - 1 x 1Tbl./Tag - 7,50 Euro/Monat

- Lebermedikation - Biohepanex - 40 St. 36,40 zloty - 2 x 1Tbl./Tag - 13 Euro/Monat

- geriatrisches Aufbaumittel - GeriatiVet - 44 St. 44 zloty - 2 x Tbl./Tag - 18 Euro/Monat

- Schilddrüsentabletten - Euthyrox 400 - 250 Tbl. 200 zloty - 2 x 1 Tbl./Tag - 12 Euro/Monat

Zusammen: ca. 50 Euro/Monat für Medikamente. 

 

Diese Medikamente werden lebenslang gegeben, die Schilddrüsenwerte müssen periodisch im Labor kontrolliert werden. Als Futter hat der Tierarzt Royal Canin Hepatic verordnet, ein 12 Kilo-Sack würde für ca. 1 Monat reichen:

Futter Royal Canin Hepatic, 12 Kg - monatlich 194 zloty - ca. 48 Euro

 

Nun denkt vielleicht manch einer: so viel Geld für einen Hund; aber wir möchten dafür sorgen, dass Daisy zum Ende ihres Lebens noch ein wenig Lebensfreude geniessen darf - sie hat es nicht verdient, dass sie einsam und ohne medizinische Betreuung sterben muss.

Aus diesem Grund bitten wir euch herzlich um einen kleinen Beitrag für die liebe Setterin.

 

 Vielen lieben DANK sagt Karina im Namen von DAISY

 

___________________________________________________________________________________________

 

 

24. Januar 2014 -

 

... heute möchten wir euch unsere FörderPatenschaften ans Herz legen ...

 

Bitte lest es euch einmal durch und überlegt,

ob ihr unsere Arbeit nicht mit einem kleinen monatlichen Beitrag unterstützen möchtet:

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/bitte-helfen-auch-sie-mit-einer-monatlichen-f%C3%B6rderpatenschaft/

 

 

 ___________________________________________________________________________________________

 

hier kommt KEMOSABE -

ein ganz süßes, plapperndes und schmatzendes Stachelschweinchen

und dieses Schweinchen liebt Bananen über alles

... und immer wieder schön, anzuhören, mit ganz einfachen Mitteln gemacht ....

___________________________________________________________________________________________

 

23. Januar 2013

- und zwei weitere große GlücksFelle -DUSTY und AREK- über die wir berichten möchten  : )

 

... alles ist gut verlaufen für unseren kleinen DUSTY  : )

Er hat die Operation gut überstanden und sie ist gelungen - das Augenlicht ist gerettet ! 

Und die schönste Nachricht - nachdem der kleine Dusty nun wieder topfit ist, durfte er in sein neues Zuhause einziehen - er ist nun ein Glücksfellchen und wir wünschen dir alles Liebe im neuen Körbchen, kleiner Dusty  ♥ 

Die Rechnung von Dusty konnte bezahlt werden

aus der Zooplus ProvisionsVergütung in Höhe von 67,71 € aus dem Quartal 4/2013. 

wir sagen herzlichen Dank an alle, die ihre Zooplus-Bestellungen über den link auf unserer Homepage getätigt und somit dazu beigetragen haben, dass Dusty operiert werden konnte.

 

----------------------------------------------------------------

 

Der liebe AREK hat das große Los gezogen  : )

Nach erfolgter Operation, die gut verlaufen ist, durfte Arek in sein neues Zuhause ziehen.

Es wird berichtet, er benimmt sich tadellos, hat sich bereits mit der vorhandenen Samtpfote angefreundet,

hat das Töchterchen des Hauses um den Finger gewickelt, hat sich schon gut erholt und fühlt sich sehr wohl.

Es sieht so aus, dass es für ihn eine Endstelle werden wird - wir drücken ganz fest die Daumen ! 

Bei den Kosten für die Operation und sein SpezialFutter, dass er noch mitbekommen hat, haben geholfen: 

Elisabeth / Donnas Spaziertante mit 20,00 Euro - AREK sagt ganz herzlichen Dank ♥

Firma Wohnareal GmbH, Aachener Straße, Köln mit 114,92 Euro - AREK sagt ganz herzlichen Dank  

DANKE, dass ihr es möglich gemacht habt, dass Arek nun gut versorgt ist

 

----------------------------------------------------------------

 

... und hier gibt es alles zu lesen über die beiden Glückspilze:

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/medizinische-hilfe-f%C3%BCr-katzen-notfelle/

 

 

___________________________________________________________________________________________

 

22. Januar 2014   -    18:21 Uhr liebe Patin gefunden für

BRUNO - DANKE, liebe Beate

 

... ich bin klein, mein Herz ist rein -

wer möchte mein Impf- und Taufpate sein ?

 

... bin ein kleines Hundebüblein von erst ca. 4-5 Wochen

und wurde ganz herzlos entsorgt.

Vermisse meine Mami so sehr  : (

 

Glücklicherweise habt ihr diese Woche ein StarterFutter

für so kleine Welpchen wie mich geschickt,

das hilft mir schon sehr - DANKESCHÖN

___________________________________________________________________________________________

 

22. Januar 2014

 

... heute können wir euch gleich drei kleine GlücksFellchen aus unserem Partner-Tierheim in Masuren vorstellen,

          die in den letzten Tagen in Polen den Weg in ein eigenes, schönes Körbchen geschafft haben  : )

 

       Bettina's ImpfPatenKind           Dagmar/Nessi's ImpfPatenKind    Angelika/Julchen1s' ImpfPatenKind

                     MATYLDA                                        BENNY 2014                                       JULCHEN

 ___________________________________________________________________________________________

 

21. Januar 2014

 

Eure Futterlieferungen sind im Tierheim in Masuren angekommen -

die Freude war riesengroß  : )   -  Es bedanken sich von ganzem Herzen:

 

die Welpen ................................. die Puppies ............................. die Kitten und Katzen

                     GULIWER .............. und ................. GUBIK

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/das-tierheim-in-szczytno-masuren/

http://www.tiernotfelle-europa.de/medizinische-hilfe-f%C3%BCr-hunde-notfelle/

___________________________________________________________________________________________

 

 

 

21. Januar 2014       

 

Heidi's KastrationsPatenSamtpfötchen aus der KW 02/2014

LILI hat ihr Zuhause gefunden   :) 

 

... und wurde in Polen in ein schönes Körbchen vermittelt. 

 

Wir wünschen dir alles Liebe im neuen Leben, kleine Lili ♥

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/gl%C3%BCcksfelle/
___________________________________________________________________________________________

 

 

21. Januar 2014       

 

Susanne / Donna's ImpfPatenFellchen

ZELBO hat sein Zuhause gefunden   :) 

 

... und wurde in Polen in ein schönes Körbchen vermittelt. 

 

Wir wünschen dir alles Liebe im neuen Leben, kleiner Zelbo ♥

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/gl%C3%BCcksfelle/
___________________________________________________________________________________________

 

                  ... wir fühlen uns "frettchenwohl" ...  : )


___________________________________________________________________________________________

 

20. Januar 2014       

 

Saskia's einäugiges KastrationsPatenSamtpfötchen

aus der KW 38/2013

SAM hat sein Zuhause gefunden   :) 

 

... und wurde in Polen in ein schönes Körbchen vermittelt. 

 

Wir wünschen dir alles Liebe im neuen Leben, kleiner Sam ♥

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/gl%C3%BCcksfelle/
___________________________________________________________________________________________

 

19. Januar 2014 - NotFell DAISY

 

Daisy ist ein liebes Setter-Mädchen von 12 Jahren.

Vor 10 Tagen wurde unsere Karina gebeten, Daisy als GnadenbrotFellchen aufzunehmen, man wusste nicht, wohin mit ihr. Daisy wurde an Weihnachten beobachtet, wie sie orientierungslos auf der Straße umherirrte. Man folgte ihr und fand sie an ihrem "Zufluchtsort" unter einem Baum im Wald  : (  

 

Daisy war abgemagert, geschwächt, verwahrlost, sie konnte sich kaum mehr auf den Beinen halten. Zuerst dachte Karina, Daisy sei ein Straßenhund, aber schnell wurde ihre "Besitzerin" ermittelt ....

 

Bitte hier weiterlesen :

http://www.tiernotfelle-europa.de/medizinische-hilfe-f%C3%BCr-hunde-notfelle/

 

___________________________________________________________________________________________

 

18. Januar 2014

 

Hallo, liebe Freunde, ich bin's euer HOMER ... es ist sooooo ein fauler Samstag ...

ich hänge ein wenig ab mit meinen großen KatzenKumpelinen und sende euch liebe Grüße : )

 

 

 

17. Januar 2014

 

... unser aktuelles KastrationsPatenFellchen der KalenderWoche 3

- der liebe MO - hat liebe Paten gefunden ...

 

wir sagen ganz herzlichen DANK an

Dagmar/Nessi, Maria/Zora und Angelika/Julchen1

___________________________________________________________________________________________

 

 

 

 

16. Januar 2014   

 

Gaby/cindy's TransportPatenFellchen aus der KW 48/2013

DOROTKA hat ihr Zuhause gefunden :)    

 

... und ist in ein kleines Körbchen in Wuppertal geschlüpft.

 

Wir wünschen dir alles Liebe im neuen Leben, kleine Dorotka ♥

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/gl%C3%BCcksfelle/


___________________________________________________________________________________________

15. Januar 2014

 

Hallo, meinen lieben Freunde in Deutschland,

 

gestern war ja mein großer Untersuchungstag und nun wollte ich euch erzählen, was alles passiert ist.

Ich muss schon sagen, für mich war das alles sehr aufregend und zum Teil beängstigend, denn ich kann ja nicht sehen, was um mich herum passiert, und nachher war ich ganz erschöpft und so müde, da hatte ich keine große Lust mehr, schöne Bilder von mir machen zu lassen.

Also zuerst wollte ich noch berichten, dass der Inhalator angekommen ist. Julia hat ihn zwar schon an mir ausprobiert, aber gefallen hat mir das gar nicht – blödes Ding –. Der Arzt hat sich aber gefreut und gesagt, der ist ganz wichtig für mich – deshalb muss ich euch jetzt ganz herzlich DANKESCHÖN sagen, dass ihr mir den geschenkt habt. Nun muss ich mich wohl daran gewöhnen, denn sonst bekomme ich wieder große Angst, wenn ich nicht atmen kann. Julia wird euch bestimmt noch darüber berichten.

Aber nun zu meinen Untersuchungen, ich habe euch auch ein paar Tabellen mitgebracht, ich verstehe ja nichts davon, aber unter euch gibt es bestimmt welche, die diese Kurven lesen können und die wissen, was das ist.

Bitte hier weiterlesen: 

http://www.tiernotfelle-europa.de/unser-kleiner-homer/


___________________________________________________________________________________________

 

14. Januar 2014

 

... bitte denkt auch an unsere KatzenNotFellchen ...

 


Kater AREK, Kater RYSIEK und Katerchen DUSTY

hätten die Chance auf ein Zuhause und brauchen noch etwas Hilfe.

Bitte schaut doch mal hier:

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/notfelle-brauchen-dringend-hilfe/

 

 

 

... und bitte ganz fest die Daumen drücken für Katerchen HOMER für die Untersuchung heute:

http://www.tiernotfelle-europa.de/unser-kleiner-homer/


___________________________________________________________________________________________

 

13. Januar 2014

___________________________________________________________________________________________

 

12. Januar 2014

 

... hier stellen wir euch vier kleine GlücksFellchen aus unserem Partner-Tierheim in Masuren vor,

die Anfang Januar 2014 in Polen den Weg in ein eigenes, schönes Körbchen geschafft haben :)

 

Susanne/Donna's ImpfPatenKind    Christiane/anchen's ImpfPatenKind

                         ZEUS                                              LUCA

           U. B.'s ImpfPatenKind

                          MILA                                                 FIGA

 ___________________________________________________________________________________________

 

11. Januar 2014

 

Guten Morgen, meine lieben Freunde in Deutschland,

 

ich bin’s, euer Homer,

wollte euch nur einen lieben Samstags-Gruß dalassen und euch die neuesten Bilder von mir schicken, die hat meine liebe Dosenöffnerin Julia heute erst gemacht.

 

Leider bin ich etwas dicklich geworden, aber ich kann nichts dafür, Julia sagt, das kommt vom Kortison und da kann man im Moment nichts dran ändern. Na ja, ich hoffe, ihr habt mich trotzdem noch lieb, aber alles ist besser, als nicht atmen zu können und Todesangst zu haben. Da nehme ich das kleine Bäuchlein gern in Kauf.

Und wenn ich wieder gesund bin, dann werde ich auch wieder rank und schlank – versprochen.

 

Am 14. Januar ist ja mein großer Tag, und dann werden wir hoffentlich wissen, was mir fehlt.

Drückt mir die Daumen, dass ich alles gut überstehe, ich habe nämlich schon ein bisschen Angst.

Ich muss doch als Facebook-Botschafter für meine blinden Artgenossen fit sein für meine wichtige Aufgabe.

Es sollen alle Menschen erfahren, dass es kein Hindernis für eine Samtpfote ist, blind zu sein, und dass auch wir das Leben genießen können.

 

So, jetzt habe ich genug erzählt, jetzt muss ich noch ein wenig spielen, dann habe ich auch Hunger,

und danach eine Runde schlafen.

 

Bis bald,

eurer kleiner Homer

 

hier könnt ihr alles über mich lesen:

http://www.tiernotfelle-europa.de/k-a-t-z-e-n-suchen-ein-zuhause/notfelle-brauchen-dringend-hilfe/


___________________________________________________________________________________________

 

 

10. Januar 2014 - … neue Nachrichten von Homer :

 

Prof. Adamiak hat einen Termin durchgegeben

für Dienstag, den 14. Januar 2014.

 

- An diesem Tag soll ein erneutes Röntgen der Lunge gemacht werden,

- eine Bronchoskopie mit Biopsie

- ein Echokardiogramm des Herzens

- und LABOR auf alles : Blutbild, Entzündung, Leber, Niere, Zucker, Allergie, Würmer …

 

Julia hat einen Schrecken bekommen wegen der Kosten, Prof. Adamiak hat ihr noch nichts diesbezüglich sagen können, er will versuchen, einen guten Preis auszuhandeln. 

 

Ich denke, er hat auch einen kleinen Narren gefressen an dem lieben Homer  : )  Er war derjenige, der Homer damals als erster untersucht hat, als er gefunden wurde. Ein kleines, blindes, zerzaustes Bündelchen mit neurologischen Ausfällen, so wurde er in einem Karton vor dem Tierheim-Tor gefunden, kläglich miauend und sich immer im Kreise drehend.

 

– Prof. Adamiak hatte ihm keine große Chance gegeben, aber Julia hat für ihn gekämpft – und Homer hat es bis hierher geschafft. Zwar hat es der kleine Bursche auch in der Zwischenzeit nicht leicht gehabt, aber er ist ein Kämpfer mit einem großen Herzen und deshalb werden wir ihn nicht aufgeben.

 

Bitte drückt alle die Daumen für Dienstag.

 

Homer und Julia sagen ganz herzlichen Dank für eure Hilfe und eure Anteilnahme

 

Und hier könnt ihr alles über Homer lesen:

http://www.tiernotfelle-europa.de/k-a-t-z-e-n-suchen-ein-zuhause/notfelle-brauchen-dringend-hilfe/

___________________________________________________________________________________________

 

 

 

 

 

 

9. Januar 2014

 

... unser aktuelles TransportPatenFellchen der KalenderWoche 2

- die liebe DORI - hat eine liebe Patin gefunden ...

 

wir sagen ganz herzlichen DANK an die liebe Heidi aus München 

 

________________________________________________________________________________

 11:30 - liebe Patin gefunden :)

 

 

9. Januar 2014

 

... die kleine DORI sucht noch ihren lieben Transportpaten.

Sie kann Ende Januar kommen.

Mit 20 Euro beginnt die Reise in die Freiheit  : )


___________________________________________________________________________________________

 

 

9. Januar 2014   

 

Leo's und Elke's TransportPatenFellchen aus der KW 49/2013

RYKSA hat ihr Zuhause gefunden :)    

 

... sie heißt nun PÜPPI

und ist in ein kleines Körbchen in Lüdenscheid geschlüpft.

 

Wir wünschen dir alles Liebe im neuen Leben, kleine Püppi ♥


http://www.tiernotfelle-europa.de/gl%C3%BCcksfelle/


___________________________________________________________________________________________

    -    UPDATE  8. Januar 2014   -

 

Schon wieder sind 8 Tage im neuen Jahr vergangen, und auch für

die NotWelpchen hat sich viel getan :)  Sie alle hatten einen denkbar schlechten Start, den zwei kleine Fellchen leider mit ihrem Leben bezahlen mussten.

Aber Dank eurer finanziellen Hilfe für Futter und Tierarztkosten haben es alle anderen geschafft und haben mittlerweile zum Großteil ein schönes Zuhause gefunden.

Bitte hier weiterlesen:

http://www.tiernotfelle-europa.de/15-notwelpen-brauchen-hilfe/  (bitte ganz nach unten scrollen)


___________________________________________________________________________________________

 

 

8. Januar 2014   

 

Leo's und Elke's TransportPatenFellchen aus der KW 49/2013

HEPPY hat sein Zuhause gefunden :)    

 

... und ist in ein kleines Körbchen in Radevormwald geschlüpft.

 

Wir wünschen dir alles Liebe im neuen Leben, kleiner Heppy ♥

 


http://www.tiernotfelle-europa.de/gl%C3%BCcksfelle/


___________________________________________________________________________________________

 

7. Januar 2014

 

... Nachrichten von unserem kleinen HOMER -

er war heute beim Tierarzt

 

und schickt liebe Grüße 

 

 

... alle Neuigkeiten gibt es hier:

http://www.tiernotfelle-europa.de/k-a-t-z-e-n-suchen-ein-zuhause/notfelle-brauchen-dringend-hilfe/

 

________________________________________________________________________________

 

 

7. Januar 2014

 

... unser aktuelles KastrationsPatenFellchen der KalenderWoche 2

- die liebe LILI - hat eine liebe Patin gefunden ...

 

wir sagen ganz herzlichen DANK an die liebe Heidi aus München 

 

________________________________________________________________________________

 

7. Janaur 2014

 

... bitte schaut euch auch die PatenFellchen der KalenderWoche 2 an ...

♥ wir möchten sie euch ans Herz legen ♥


___________________________________________________________________________________________

 

 

 

 

7. Januar 2014

 

... unser aktuelles TransportPatenFellchen der KalenderWoche 1

- die liebe MUCHA - hat einen lieben Paten gefunden ...

 

wir sagen ganz herzlichen DANK an die

Wohnareal GmbH, Aachener Straße, Köln 

 

________________________________________________________________________________

6. Januar 2014       

 

Heidi's TransportPatenFellchen aus der KW 51/2013

BERD hat sein Zuhause gefunden   :) 

 

... er heißt nun SAM

und ist in ein kleines Körbchen in Hückelhofen geschlüpft. 

 

Wir wünschen dir alles Liebe im neuen Leben, lieber Berd ♥

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/gl%C3%BCcksfelle/
___________________________________________________________________________________________

6. Janaur 2014

 

-  euer DAUMENDRÜCKEN und eure guten Gedanken haben geholfen  -

... eben erreichen mich Nachrichten von Julia:

 

Der kleine HOMER hat die Nacht schon wesentlich ruhiger verbracht,

die Medikamente scheinen nun doch anzuschlagen.

Morgen wird sie den kleinen Mann erneut untersuchen lassen

und wird eure Ratschläge mit Prof. Adamiak besprechen.

Sie wird uns auf dem laufenden halten.

 

Für heute schickt der kleine Spatz ganz liebe Grüße

und bedankt sich ganz herzlich bei seinen Freunden in Deutschland


http://www.tiernotfelle-europa.de/k-a-t-z-e-n-suchen-ein-zuhause/notfelle-brauchen-dringend-hilfe/


___________________________________________________________________________________________

 

5. Januar 2014

 

... heute habe ich leider schlechte Nachrichten für euch:

ihr erinnert euch an den kleinen, blinden HOMER, der bei Julia bleiben durfte ?

 

Julia ist traurig und sehr besorgt : unser kleiner Homer ist sehr krank.

Es wurde zwar Bronchitis diagnostiziert, aber der Tierarzt wollte es gern genau sehen und bat Julia, ein Video von den Luftnotattacken aufzunehmen   http://tinyurl.com/k5lkswm

 

BITTE LEST HIER WEITER :

http://www.tiernotfelle-europa.de/k-a-t-z-e-n-suchen-ein-zuhause/notfelle-brauchen-dringend-hilfe/

 

Aktueller Spendenstand: 115 Euro - 5. Januar 18:30 Uhr

 

20 Euro - ♥ Donna's Spaziertante ♥

20 Euro - ♥ Julchen1 ♥

10 Euro - ♥ Bibi ♥

10 Euro - ♥ Karo ♥

10 Euro - ♥ labbimax ♥

15 Euro - ♥ chicolino ♥

10 Euro - ♥ nessi ♥

20 Euro - ♥ Struppi ♥

 

♥ DANKE euch allen ♥

___________________________________________________________________________________________


 Liebe Patin gefunden :)

4. Januar 2014

 

♥ - BITTE - verhelft einem kleinen HundeWelpchen mit einer Impfung

zu einem guten Start ins Leben - mit 9,00 Euro seid ihr dabei  - DANKE - ♥

 

... heute stelle ich euch die ersten beiden ImpfPatenFellchen im neuen Jahr vor:

ZELBO und ZEUS wurden zusammen abgegeben, beide sind ca. 4 Monate alt, verspielt und süße Kerlchen.

Einen Namen haben sie schon von ihrem Besitzer bekommen, aber leider hat er nicht für ihre Impfung gesorgt,

sondern sie herzlos im Tierheim abgegeben. Man muss vielleicht noch dankbar sein,

dass sie nicht einfach im Wald entsorgt wurden  : (

Nun hoffen die beiden, dass sie hier einen lieben ImpfPaten finden.

 

                           ZELBO                                                           ZEUS

                ♥ Donna/Susanne ♥                                 ♥ Donna/Susanne ♥

___________________________________________________________________________________________

 

 Liebe Paten gefunden :)

 

3. Januar 2014

 

♥ - BITTE - verhelft einem kleinen KatzenKind mit einer Impfung und einem schönen Namen

zu einem guten Start ins Leben - mit 8,50 Euro seid ihr dabei  - DANKE - ♥

 

 -----------------------------------------------------------------------------------

 

... hier möchte ich euch die ersten ImpfPatenKätzchen des neuen Jahres vorstellen :

es sind vier kleine Mäuschen aus 2 Würfen, jeweils ein Mädchen und ein Bub.

Wurf 1 wurde am Stadtsee in Szczytno aufgegriffen,

Wurf 2 wurde vor dem Tierheim im Karton gefunden - bei der Kälte :(

Alle 4 hatten bei Ankunft im Tierheim Schnupfen, es geht ihnen aber wieder besser und nun sind sie bereit,

das neue Leben mit einem Namen und einer Impfung zu beginnen.

Wer möchte den Mäuschen helfen ?

   

        Wurf 1 Mädchen                     Wurf 1 Bub                      Wurf 2 Mädchen                    Wurf 2 Bub

              SANNY                                PUNKY                                   JENNY                                 BENNY

      ♥ Julchen1/Angelika ♥         ♥ Julchen1/Angelika ♥         grisu/Susanne ♥          ♥ Nessi/Dagmar ♥

 

 

3. Januar 2014       

 

Heidi's ImpfPatenSamtpfötchen

FRED hat sein Zuhause gefunden   :) 

 

... und wurde in Polen in ein schönes Körbchen vermittelt. 

 

Wir wünschen dir alles Liebe im neuen Leben, kleiner Fred ♥


http://www.tiernotfelle-europa.de/gl%C3%BCcksfelle/


___________________________________________________________________________________________

 

 

 

 

3. Januar 2014

 

... unser aktuelles KastrationsPatenFellchen der KalenderWoche 1

- die liebe PAMELA - hat einen lieben Paten gefunden ...

 

wir sagen ganz herzlichen DANK an Wilhelm Kihm

___________________________________________________________________________________________

 

2. Januar 2014   

 

Unser liebes Masuren-Fellchen

BIALKA hat ihr Zuhause gefunden :)    

 

... und ist in ein kleines Körbchen in der Nähe von Worms geschlüpft.

 

Wir wünschen dir alles Liebe im neuen Leben, liebe Bialka ♥

 

http://www.tiernotfelle-europa.de/gl%C3%BCcksfelle/


___________________________________________________________________________________________

 

1. Januar 2014

 

... das Jahr hat gut begonnen - ich erzähle euch die Geschichte von BIKER.

 

Als wir Ende Dezember den Hilferuf aus Masuren erhielten, war ich zuerst ein wenig perplex.

Ein Hund gefunden in Masuren und abgeliefert in unserem Partnertierheim in Szczytno,

wahrscheinlich ein deutscher Chip - können wir helfen?

 

Natürlich versuchen wir alles, und nach Überprüfung der Chip-Nummer - tatsächlich, deutscher Chip.

Nachdem ich den Hersteller herausgefunden hatte, dachte ich, warum den langen Weg gehen, versuch es erst einmal bei TASSO - also die Nummer online eingegeben - und tatsächlich: Biker war bei TASSO registriert  :)

Worauf ich mich sofort telefonisch mit TASSO in Verbindung gesetzt und die Situation erklärte habe, nämlich,

dass dieser Hund in unserem PartnerTierheim in Szczytno/Masuren abgegeben wurde.

 

TASSO versuchte, sich mit dem Besitzer in Verbindung zu setzen, allerdings ohne Erfolg :(  Die Telefonnummer

existierte nicht mehr, unter der Adresse in Düsseldorf war der Besitzer nicht mehr auffindbar.

 

All dies wurde nach Masuren gemeldet und Julia hat es dort weit und breit über Facebook verbreitet.

 

Bereits einen Tag später meldetet sich eine Dame über Facebook und beschrieb ihren Hund, den sie seit 2 Wochen vermißte - und tatsächlich - bei der Beschreibung handelte es sich um BIKER.

Sie kam noch am gleichen Tag ins Tierheim und nahm ihr Fellchen tränenüberströmt in die Arme.

 

Wie aber wurde aus dem deutschen Fellchen ein polnisches Fellchen, und warum war er 2 Wochen verschwunden?

 

Es stellte sich heraus, dass die ehemalige Besitzerin aus Düsseldorf aus Polen stammt und bei ihrem letzten Besuch in Masuren aus persönlichen und familiären Gründen ihren Biker an ihre Freundin abgetreten hat und Biker seit der Zeit in Polen lebt.

Biker war dieser Freundin Mitte Dezember gestohlen worden, man vermutet von Hinterhof-Hundevermehrern, die sich von dem süßen Spatz hübsche Nachkommen erwartet hatten. Es stellte sich dann aber heraus, dass Biker mit seinen 8 Jahren schon etwas älter (normalerweise kein Hinderungsgrund) und zudem kastiert ist - und da lag das Problem. Nun war er für den Zweck natürlich nicht mehr zu gebrauchen und wurde im Wald entsorgt, wo er 2 Wochen nach dem Diebstahl aufgefunden wurde.

Er war sehr verängstigt und sah entsprechend ungepflegt aus, aber mit etwas Liebe, gutem Futter und Zuspruch taute er schnell wieder auf und ließ sich ein wenig Fellpflege gefallen :)

 

Wir freuen uns sehr, daß für den kleinen Mann alles so glimpflich abgelaufen ist und erklären Biker hiermit zu unserem ersten Glücksfellchen des Jahres 2014  :)

 

Auf bitten der neuen Besitzerin habe ich Biker bei TASSO auf seine neue Besitzerin und seinen neuen Wohnsitz umgeschrieben - nun ist er ein polnisches Fellchen mit deutschem Chip und TASSO-Nummer.

 

Ende gut - alles gut  :)

___________________________________________________________________________________________

 

1. Januar 2014

 

Liebe Freunde, Helfer und Sponsoren,

 

das neue Jahr hat begonnen - wir hoffen, ihr hattet alle einen guten Rutsch.

Und so wollen auch wir die Arbeit wieder aufnehmen zum Wohle der NotFelle in Europa.

 

Für das neue Jahr haben wir uns viel vorgenommen und wir hoffen,

dass ihr uns auch in 2014 euer Vertrauen schenken und die NotFellchen unterstützen werdet.

Wir hoffen, gemeinsam mit euch, auf ein erfolgreiches Jahr für die NotFellchen -

 

- und bedanken uns jetzt schon recht herzlich bei euch für eure Hilfe