TierNotFelle EUROPA e.V.

Sparkasse Ansbach

BIC: BYLADEM1ANS

IBAN: DE43

765500000008561615

Paypal: kontakt@

tiernotfelle-europa.de

Vereinsregister:

Amtsgericht Ansbach

Registergericht VR 200615

Gemeinnützigkeit

Finanzamt Ansbach

Steuer Nr. 203/108/21048

 

Letzte Aktualisierung:

22. September 2017

 

- HIER registrieren Sie ihr Tier -
- HIER registrieren Sie ihr Tier -

KastrationsPatenschaften 2017 - Hunde

 

Liebe Tierfreunde,

 

wir suchen Paten, die uns helfen, Hilfe vor Ort zu leisten.

 

Zum einen möchten wir mit diesen Kastrationsaktionen erreichen, dass nicht noch mehr

kleines Leben in diese Welt geboren wird, das von Anfang an keine Chance haben wird,

zum anderen sind die Vermittlungschancen kastrierter Hunde ungleich größer

und helfen dem Hund somit, schneller ein schönes Zuhause zu finden.

 

Eine Vollpatenschaft beträgt derzeit 55 Euro, eine Teilpatenschaft 27,50 Euro.

Diese Fellchen suchen natürlich auch alle ein schönes Zuhause.

 

Über eure Hilfe würden wir uns sehr freuen - DANKESCHÖN.

 

Kastrationen sind so wichtig, um das Elend und Leid der Straßentiere zu beenden !

... über die Kastrationen und die Kosten der KastrationsPatenschaften ...

Aufgrund der baulichen Gegebenheiten im Tierheim kann normalerweise nur in den warmen Monaten wöchentlich eine Kastration eines Hundes stattfinden, da sich die KastrationsFellchen und sonstigen OP-Fellchen zur Rekonvaleszenz in einem separaten Bereich aufhalten können, der in den Wintermonaten allerdings nicht beheizt oder so geschützt werden kann, dass die Fellchen sich dort gut erholen können.

In den Wintermonaten steht nur ein sehr kleiner Raum mit 3 Boxen zur Erholung zur Verfügung, der vorwiegend für die medizinisch dringenden Operationen benötigt wird, und deshalb werden in dieser Zeit nur max. 2 Kastrationen im Monat stattfinden können, falls dieser Raum mit anderen OP-Fellchen besetzt ist. - Ausnahmen werden natürlich bei medizinisch indizierten Not-Kastrationen gemacht.

Dies betrifft nicht die Kastrationen für die Samtfpoten. Diese haben in ihrem KatzenBereich genügend geschützten Raum zur Erholung.

 

Die Fellchen, die bei Dorota in der Auffangstation sind, können -je nach Notwendigkeit- das ganze Jahr über kastriert werden, und müssen dann zur Rekonvaleszenz auf eine bezahlte Pflegestelle verbracht werden.

 

Natürlich ist es normalerweise so, dass man bei Tierärzten/Tierkliniken entsprechend der Größe und des Geschlechts eines Hundes unterschiedliche Preise für Kastrationen bezahlt. - Dies ist normalerweise auch in Polen so.

Da es jedoch für das Tierheim in Masuren und auch für uns schwierig ist, jede Hündin/jeden Hund im Vorfeld in eine der in dieser Gegend üblichen 6 unterschiedlichen Klassen einzuteilen, und es zu Verwirrung führen könnte, wenn wir KastrationsPatenschaften in 6 verschiedenen Preiskategorien anbieten, haben Herr Prof. Dr. Adamiak von der Veterinärklinik in Szczytno und zwei weitere Tierärzte, mit denen wir zusammenarbeiten, unserer Bitte entsprochen, für alle Kastrationen einen Einheitspreis für den Tierschutz zu machen - und dieser "Durchschnittspreis" liegt bei z.Z. 55 Euro pro Fellnase, ob groß, ob klein, ob Hündin oder Rüde.

Somit bekommen auch die großen Hündinnen/Hunde eine Chance, die vielleicht aufgrund des höheren Preises für einen KastrationsPaten nicht unbedingt in die engere Wahl gekommen wären.

Wir freuen uns sehr über das Entgegenkommen und bedanken uns bei allen für die gute Zusammenarbeit.

 

Wir richten uns mit den Kosten für die Kastrationen nach dem aktuellen Wechselkurs

und passen die Preise dementsprechend periodisch an.

... Fellchen, die KastrationsPaten suchen :

 

DIE BILDER LASSEN SICH DURCH ANKLICKEN VERGRÖSSERN

 

 ... die nächsten Fellchen folgen bald ...

 

 

8. Juli 2017

Moruska, unser KastrationsPatenfellchen der KW 28 ist die erste von 5 Hunden im Juli, die von privaten Besitzern/

Bauernhöfen kommen, und bei denen die Überzeugungsarbeit unserer Tierschutzkollegen vor Ort gefruchtet hat.

Neben Moruska werden noch ihre Mama und ihr Papa kastriert (alle vom gleichen Bauernhof), dann noch eine arme Kettenhündin ein paar Häuser weiter und dann noch eine ältere Dackeldame, die einer Frau in der gleichen Straße zugelaufen ist.  

Informationen/Beschreibungen und Bilder folgen ... DANKE für eure Hilfe ♥

 

...  ..........  sucht liebe Paten ♥

... Spenderliste - wir sagen HERZLICHEN DANK für eure Hilfe

Eine Auflistung aller Spenden und Rechnungen, inkl. der Auflistung für Futter findet ihr hier:

https://www.tiernotfelle-europa.de/spendeneingang-und-mittelverwendung-2017-dankesch%C3%B6n/

 

Datum       Name des Paten                                                     
Name des Fellchens          Betrag     DANKE
2017        

09.2017

Freunde von Vierpfötchen e.V.

KW 37 - ODIN

85,00

09.2017

Elke + Leo Ernenputsch

Bea Hergenröder

KW 35 - SPIKE

27,50

27,50

08.2017

P. S. N.

KW 34 - ARES 55,00

08.2017

Bea Hergenröder

Angelia/Julchen 1

KW 33 - Mama NIUSIA

27,50

27,50

08.2017

Susanne/Donna

KW 32 - MORUS 60,00

07.2017

Claudia/Schmusi und Frank

KW 31 - LIZAK

55,00

07.2017

Claudia/Schmusi und Frank

KW 30 - GUCIO

55,00

07.2017

Bea Hergenröder

Elke und Leo Ernenputsch

KW 28 - MORUSKA

27,50

27,50

 ♥ 

07.2017

Anita/Labbimax

Anne/Grillmeisterin

KW 27 - CLARA

27,50

30,00

06.2017

Barbara König KW 26 - KAJTEK 55,00

 ♥ 

06.2017 P. S. N.  KW 25 - MIMI 55,00  ♥ 
06.2017 Katherina und Giorgio Sauren KW 24.1 - PUSIA 55,00
06.2017 Katherina und Giorgio Sauren

KW 24.2 - LARRY

55,00
06.2017 die lieben Adoptanten von Misiek KW 24.3 - MISIEK --------
06.2017 P. S. N.
KW 23 - INKA 55,00
06.2017 Bea Hergenröder KW 22 - MILKA 55,00
05.2017 Annette/Fledermaus + Foris der VP KW 18 - GUTEK 55,00
04.2017 Annette/Fledermaus + Foris der VP KW 17 - KUBA 55,00
04.2017 Annette/Fledermaus + Foris der VP KW 16 - FREDERIC 55,00
04.2017 Claudia/Schmusi KW 15 - FINCHEN 55,00
04.2017

Claudia/Schmusi

KW 14 - LEO

55,00

03.2017

Karin/MagDa

KW 13 - GERI

60,00

03.2017

Leo und Elke Ernenputsch

Lisak mit Susanne/grisu und Hans

KW 12 - MAX

27,50

30,00

 

03.2017 Susanne/Donna KW 11 - FINJA 55,00
03.2017 Susanne/Donna KW 10 - CZESTER 55,00
03.2017 Freunde von Vierpfötchen e.V. KW 09 - DIANA 55,00
02.2017 Freunde von Vierpfötchen e.V.. KW 07 - LEMON 55,00
02.2017 Freunde von Vierpfötchen e.V. KW 06 - KUBUS 55,00
02.2017 Freunde von Vierpfötchen e.V. KW 05 - KARMEN 55,00
01.2017 Freunde von Vierpfötchen e.V. KW 03 - MONA 55,00
01.2017 Freunde von Vierpfötchen e.V. KW 02 - SKAY 55,00

... D A N K E  2 0 1 7

... DANKE ... DANKE ... DANKE ... DANKE ... DANKE ... DANKE ... DANKE ...

 

 

 

 

 

... wir sind die KastrationsFellchen,

    die liebe Paten gefunden haben:

 

 


...  O D I N  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 37/2017:

 

09.2017 - ODIN

lebhafter Husky-Mix-Bub, geb. 2005, ca. 60 cm,

im Auffanglager von Dorota seit 09.2016

 

- verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Abgabegrund: Auch dieser Bub ist ein Fundhund aus dem Dorf Dzwierzuty, der aufgegriffen und von der Gemeinde zu Dorota ins Auffanglager gebracht wurde.

- Charaktereigenschaften: Odin ist ein lieber und verträglicher Bursche, der allerdings auch ein Kletterkünstler ist und alle Zäune überwinden kann.

Hat jemand ein Herz für Odin und möchte mit einer Kastration helfen ? ♥

 

NACHTRAG: im Zuge der Kastration hat sich gezeigt, dass ein Hodensack von einem Krebsgeschwür befallen war. Die Operation ist gut verlaufen, leider haben sich die Kosten aufgrund postoperativer Nachsorge wegen einer Entzündung (3 Wochen Antibiose und Wundreinigung) auf 85 Euro erhöht. Dem lieben Odin geht es mittlerweile wieder gut


Der liebe ODIN hat liebe Paten gefunden 

Die "Freunde von Vierpfötchen e. V." haben geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  S P I K E  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 35/2017:

 

08.2017 - SPIKE

lebhafter Mix-Bub, geb. 2012, ca. 54 cm,

im Auffanglager von Dorota seit 07.2017

 

- leider nicht verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Abgabegrund: Der Bub ist ein Fundhund aus dem Dorf Dzwierzuty, der aufgegriffen und von der Gemeinde zu Dorota ins Auffanglager gebracht wurde.

- Charaktereigenschaften: Er ist ein sehr energischer, aktiver, überaus lebhafter Bursche -nicht aggressiv- der gerne springen und laufen möchte.

Aber ehe er eine Chance auf ein Zuhause bekommen kann, muss er kastriert werden. Mag jemand dem Bub mit einer Kastration und einem schönen Namen helfen? ♥


Der liebe SPIKE hat liebe Paten gefunden 

Elke + Leo Ernenputsch und Bea Hergenröder haben geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  A R E S  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 34/2017:

 

08.2017 - ARES

lieber Mix-Bub, geb. 2015, ca. 46 cm,

im Tierheim seit 05.2017

 

- verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Abgabegrund: Ares wurde in der Stadt aufgegriffen und ins Tierheim gebracht, nachdem er einige Tage in der Stadt aufgefallen war, wie er ziellos umherirrte.

- Charaktereigenschaften: Über Ares können die Tierheim-Mitarbeiter noch nicht viel sagen, da er erst kurz im Tierheim ist. Ares ist verträglich und lieb aber noch ein wenig ängstlich und scheu.

Damit er schnell eine Chance auf ein neues Zuhause bekommt, suchen wir noch einen lieben Kastrationspaten für ihn. ♥



Der liebe ARES hat liebe Paten gefunden 

P. S. N.  haben geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  N I U S I A  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 33/2017:

 

08.2017 - NIUSIA

liebes Mix-Mädchen, geb. 2012, ca. 52 cm,

eines von drei KastrationsFellchen von einem privaten Bauernhof (Mutter von Sohn Morus und Tochter Moruska)

- verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Mama Niusia ist den Bewohnern des Bauernhofes zugelaufen und bekommt regelmäßig ungewollten Nachwuchs. Bisher wurden die Welpen einfach weitergegeben, aber unsere Tierschutzkollegen möchten dem Welpendrama nun endgültig ein Ende setzen und sie haben die Besitzer dazu bringen können, Moruska und Morus (die beiden letzten Welpen, die sie behalten haben)  und ihre Mutter Niusia kastrieren zu lassen.

Niusia ist eine liebe aber eher scheue Hündin, die nicht von selbst den Kontakt zu Menschen sucht.

Wir möchten das Schicksal der ewigen Trächtigkeit von Mama Nuisia beenden und suchen einen lieben Kastrationspaten ♥


Die liebe Mama NIUSIA hat liebe Paten gefunden 

Bea Hergenröder und Angelika/Julchen 1 haben geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  M O R U S  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 32/2017:

 

08.2017 - MORUS

lieber Mix-Bub, geb. 2015, ca. 52 cm,

eines von drei KastrationsFellchen von einem privaten Bauernhof (Bruder von Moruska und Sohn von Niusia)

- verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Die Mutter von Morus ist den Bewohnern des Bauernhofes zugelaufen und bekommt regelmäßig ungewollten Nachwuchs. Bisher wurden die Welpen einfach weitergegeben, aber unsere Tierschutzkollegen möchten dem Welpendrama nun endgültig ein Ende setzen und sie haben die Besitzer dazu bringen können, Morus und Moruska (die beiden letzten Welpen, die sie behalten haben) und ihre Mutter kastrieren zu lassen.

Morus ist lieb und menschenfreundlich und darf auf dem Hof bleiben, muss aber kastriert werden.

Wer möchte die Kastrationspatenschaft für den lieben Morus übernehmen ? ♥


Der liebe MORUS hat eine liebe Patin gefunden 

Susanne/Donna hat geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  L I Z A K  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 31/2017:

 

06.2017 - LIZAK (Sohn von Mimi)

kleiner Mix-Bub, geb. 2016, ca. 40 cm,

von Paulina

 

- verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Abgabegrund: Seine Mama Mimi wurde hochträchtig gefunden, man hatte sie wohl ausgesetzt. Sie brachte 2 Welpenbuben zur Welt, einer davon ist Lizak, der nun, zusammen mit seiner Mama und Brüderchen Gucio bei Paulina wohnt.

- Charaktereigenschaften: Gucio ist ein lieber, braver, verschmuster und gehorsamer Bub.

 

Nun sucht Lizak noch liebe Kastrationspaten ♥


Der liebe GUCIO hat liebe Paten gefunden 

Claudia/Schmusi und Frank haben geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  G U C I O  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 30/2017:

 

06.2017 - GUCIO (Sohn von Mimi)

kleiner Mix-Bub, geb. 2016, ca. 38 cm,

von Paulina

 

- verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Abgabegrund: Seine Mama Mimi wurde hochträchtig gefunden, man hatte sie wohl ausgesetzt. Sie brachte 2 Welpenbuben zur Welt, einer davon ist Gucio, der nun, zusammen mit seiner Mama und Brüderchen Lizak bei Paulina wohnt.

- Charaktereigenschaften: Gucio ist ein lieber, braver, verschmuster und gehorsamer Bub.

 

Auch Gucio sucht liebe Kastrationspaten ♥


Der liebe GUCIO hat liebe Paten gefunden 

Claudia/Schmusi und Frank haben geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  M O R U S K A  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 28/2017:

 

07.2017 - MORUSKA

 

liebes Mix-Mädchen, geb. 2016, ca. 42 cm,

eines von drei KastrationsFellchen von einem privaten Bauernhof (Schwester von Morus und Tochter von Niusia)

 

- verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Die Mutter von Moruska ist den Bewohnern des Bauernhofes zugelaufen und bekommt regelmäßig ungewollten Nachwuchs. Bisher wurden die Welpen einfach weitergegeben, aber unsere Tierschutzkollegen möchten dem Welpendrama nun endgültig ein Ende setzen und sie haben die Besitzer dazu bringen können, Moruska und Morus (die beiden letzten Welpen, die sie behalten haben)  und ihre Mutter Nuisia kastrieren zu lassen.

Moruska ist lieb, jung und verspielt und soll nicht das Schicksal ihrer Mama teilen (die Mama Niusia und der Bruder/Sohn Morus werden später eingestellt).

Wer möchte die Kastrationspatenschaft für die liebe Moruska übernehmen ? ♥


Die liebe MORUSKA hat liebe Paten gefunden 

Bea Hergenröder und Elke mit Leo Ernenputsch haben geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  C L A R A  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 27/2017:

 

06.2017 - CLARA

liebes Mix-Mädchen, geb. 2015, ca. 47 cm,

im Auffanglager von Dorota seit 10.2016

 

- verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Abgabegrund: Clara wurde mit ihren 3 Welpen in der Gemeinde Dzwierzuty aufgegriffen und zu Dorota ins Auffanglager gebracht.

- Charaktereigenschaften: Clara ist lieb und freundlich, sie ist eine gute und fürsorgliche Mama, aber leider kennt sie wenig und muss noch viel lernen

 

Mag jemand die Kastrationspatenschaft für die liebe Mama Clara übernehmen ? ♥


Die liebe CLARA hat liebe Paten gefunden 

Anita/Labbimax und Anne/Grillmeisterin haben geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  K A J T E K  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

Die liebe MIMI hat liebe Paten gefunden 

P. S. N.  haben geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

KastrationsPatenFellchen der Woche 26/2017:

 

06.2017 - KAJTEK

kleiner Mix-Bub, geb. 2015, ca. 33 cm,

von Paulina

 

- verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Abgabegrund: Paulina hat diesen kleinen Burschen aus dem Tierheim adoptiert.

- Charaktereigenschaften: Kajtek ist ein lieber, junger, braver und noch verspielter kleiner Bub.

 

Wer mag Paulina bei den Kastrationskosten helfen? ♥


Der liebe KAJTEK hat eine liebe Patin gefunden 

Barbara König hat geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  M I M I  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 25/2017:

 

06.2017 - MIMI

liebe Mix-Hündin, geb. 2015, ca. 44 cm,

von Paulina

 

- verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Abgabegrund: Mimi wurde als hochträchtige Hündin im Dorf umherirrend gefunden - man hatte sie wohl ausgesetzt. Paulina hat sie aufgenommen und der Sohn von Mimi, Gucio, lebt nun auch bei Paulina.

- Charaktereigenschaften: Mimi ist eine liebe, dankbare, brave und verschmuste Hündin.

 

Mag jemand Paulina bei den Kastrationskosten helfen? ♥


Die liebe MIMI hat liebe Paten gefunden 

P. S. N.  haben geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  P U S I A  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 24.1/2017:

 

06.2017 - PUSIA

kleines Mix-Mädchen, geb. 2012, ca. 30 cm,

auf der Pflegestation von Paulina

 

- verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Abgabegrund: Paulina hat mit angesehen, wie die kleine Pusia aus einem fahrenden Auto geworfen wurde. Sie hat das im ersten Moment gar nicht realisiert und hat sich das Kennzeichen nicht gemerkt. Natürlich hat dann auch niemand das kleine Mäuschen vermisst, und die Aushänge waren nicht erfolgreich. 

- Charaktereigenschaften: Pusia ist eine manchmal etwas zickige kleine Maus, aber sonst eine sehr liebe Schmusebacke und verträglich, nur bei Männern zeigt sie sich etwas schüchtern.

 

Hat jemand ein Herz für die kleine Pusia und möchte ihr mit  einer Kastration helren ? ♥


Die liebe PUSIA hat liebe Paten gefunden 

Katherina und Giorgio haben geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  L A R R Y  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 24.2/2017:

 

06.2017 - LARRY

lieber Mix-Bub, geb. 2015, ca. 47 cm,

von Paulina

 

- verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Abgabegrund: Larry saß in einem Shelter und stand aufgrund seiner Unvermittelbarkeit kurz vor der Einschläferung. Paulina hat ihn dann zu sich genommen.

- Charaktereigenschaften: Larry ist ein lieber, dankbarer, gehorsamer und verschmuster Bub.

 

Mag jemand Paulina bei den Kastrationskosten helfen? ♥


Der liebe LARRY hat liebe Paten gefunden 

Katherina und Giorgio haben geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  M I S I E K  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 24.3/2017:

 

06.2017 - MISIEK (5546)

lieber Mix-Bub, geb. Anfang 2015, ca. 36 cm,

im Tierheim seit August 2015

 

- nicht verträglich mit jedem Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Abgabegrund: Misiek wurde in der Stadt als Fundhund aufgegriffen und ins Tierheim gebracht.

- Charaktereigenschaften: Misiek ist ein lebhafter kleiner Kerl, der auch manchmal seine Launen hat, aber ansonsten ist er umgänglich.

 

Misiek wünscht sich einen lieben Kastrationspaten ♥


Der liebe MISIEK hat liebe Paten gefunden 

die lieben Adoptanten haben geholfen und die Patenschaft selbst übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  I N K A  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 23/2017:

 

06.2017 - INKA

liebes Mix-Mädchen, geb. 2015, ca. 49 cm,

auf der Pflegestation von Paulina

 

- verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Abgabegrund: Inka irrte in der Stadt umher und wurde, nachdem die Suche nach dem Besitzer erfolglos blieb, von Paulina in der Pflegestation aufgenommen.

- Charaktereigenschaften: Inka zeigt sich als liebes, verträgliches und gehorsames Mädchen, das jedoch energiegeladen ist und Bewegung braucht.

 

Findet die liebe Inka einen lieben Kastrationspaten? ♥


Die liebe INKA hat liebe Paten gefunden 

P. S. N.  haben geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  M I L K A  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 22/2017:

 

05.2017 - MILKA (6289)

kleines Mix-Mädchen, geb. 2015, ca. 33 cm,

im Tierheim seit 11.2016

 

- verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Abgabegrund: die kleine Milka wurde in der Stadt umherirrend aufgegriffen und ins Tierheim gebracht. Aushänge haben nichts ergeben, und so ist die kleine Maus auf der Suche nach einem neuen Zuhause.

- Charaktereigenschaften: Die Tierheim-Mitarbeiter beschreiben sie als lieb, verträglich, ruhig und ausgeglichen.

 

Möchte jemand der kleinen Milka mit einer Kastration zu einer schnelleren Vermittlung verhelfen? ♥


Die liebe MILKA hat eine liebe Patin gefunden 

Bea Hergenröder hat geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  G U T E K  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 18/2017:

 

04.2017 - GUTEK

trauriger Mix-Bub, geb. 2012, ca. 44 cm,

auf privater Pflegestelle seit 13.04.2017

 

- verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Abgabegrund: Aufgrund eines Anrufs wurden polnische Tierschützer auf den lieben Gutek aufmerksam. Er wurde sehr schlecht behandelt - seine Besitzer haben ihn in einem dunklen, verdreckten Hühnerstall gehalten, Futter und frisches Wasser waren Mangelware.

- Charaktereigenschaften: Gutek ist ängstlich und verwirrt und muss erst einmal auf der Pflegestelle zur Ruhe kommen. Er kennt gar nichts, aber er ist ein ganz lieber Bursche.

Wir wollen ihm noch etwas Zeit geben, damit er lernen kann, und dann soll er ein schönes Zuhause finden.

Mag jemand seine Kastration übernehmen ? ♥


Der liebe GUTEK hat liebe Paten gefunden 

Annette/Fledermaus und die Foris der VP haben geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  K U B A  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 17/2017:

 

04.2017 - KUBA (6178)

kleiner Mix-Bub, geb. 2009, ca. 35 cm,

im TH seit 02.11.2016

 

- leider nicht mit jedem Rüden verträglich

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Abgabegrund: Kuba ist ein Fundhund, er irrte im Dorf umher, wurde aufgegriffen und ins Tierheim gebracht

- Charaktereigenschaften: Kuba mag zwar die Menschen sehr, aber keine Katzen, und mit Rüden ist er wählerisch. Zudem ist er manchmal ein wenig launisch und wäre gern ein kleiner Einzelprinz .

Vor der Vermittlung, für die wir ihm die Daumen drücken, steht jedoch die Kastration. Möchte jemand helfen ? ♥


Der liebe KUBA hat liebe Paten gefunden 

Annette/Fledermaus und die Foris der VP haben geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  F R E D E R I C  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 16/2017:

 

04.2017 - FREDERIC - ehemals namenlos

Mix-Bub, geb. 2012, ca. 52 cm,

im Auffanglager von Dorota seit Anfang April 2017

 

- leider nicht verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Abgabegrund: Er wurde in der Stadt aufgefunden mit Bisswunden am Kopf und zu Dorota gebracht

- Charaktereigenschaften: leider ist der ansonsten liebe Bursche unverträglich mit Rüden und zeigt Dominanz. Er ist wachsam und will sein Territorium verteidigen. Deshalb kann er nicht so einfach mit den anderen Hunden zusammen laufen, er knurrt sie dann an. Er zeigt sich den Menschen gegenüber freundlich, aber alle haben einen gewissen Respekt vor ihm.

Vielleicht hilft ja eine Kastration, diese Dominanz etwas abzulegen und das Zusammenleben mit den anderen Hunden zu erleichtern

Mag jemand seine Kastration übernehmen und ihm einen schönen Namen geben ? ♥


Der liebe, namenlose Mix-Bub heißt jetzt FREDERIC und hat liebe Paten gefunden 

Annette/Fledermaus und die Foris der VP haben geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  F I N C H E N  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 15/2017:

 

04.2017 - FINCHEN / ehemals namenlos

liebes Mix-Mädchen, geb. 2014, ca. 40 cm,

auf privater Pflegestelle seit 19.03.2017

 

- verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Abgabegrund: sie ist ein Fundhund, der in der Stadt von Sylvia und Irena aufgegriffen und auf einer privaten Pflegestelle untergebracht wurde.

- Charaktereigenschaften: lieb, ruhig, verschmust und sehr menschenbezogen. An der linken Hinterpfote hat sie eine alte, ausgeheilte Verletzung.

Auch dieses liebe Mädchen sucht liebe Kastrationspaten und hätte gern einen schönen Namen. ♥

 


Das namenlose Mädchen heißt jetzt FINCHEN und hat eine liebe Patin gefunden 

Claudia/Schmusi hat geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  L E O  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 14/2017:

 

04.2017 - LEO/ ehemals namenlos

lieber Mix-Bub, geb. 2011, ca. 56 cm,

im Auffanglager von Dorota seit 02.2017

 

- leider nicht mit jedem Rüden verträglich

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Abgabegrund –Fundhund, irrte im Dorf umher

- Charaktereigenschaften – er ist lebhaft, verspielt und energiegeladen und braucht viel Bewegung.

Auch dieser liebe Bub sucht liebe Kastrationspaten und hätte gern einen schönen Namen. ♥

 


Der namenlose Mix-Bub heißt jetzt LEO und hat eine liebe Patin gefunden 

Claudia/Schmusi hat geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  G E R I  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 13/2017:

 

03.2017 - GERI

lieber Husky-Bub, geb. 2013, ca. 60 cm,

im Auffanglager von Dorota seit 11.2016

 

- leider nicht verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Abgabegrund – Fundhund, irrte im Dorf umher

- Charaktereigenschaften – der liebe Bub ist ein sehr bewegungsfreudiger, kräfiger, sprunggewaltiger Riese, der gern ziemlich wild spielt. So, wie er sich darstellt, ist es eher kein Wohnungshund, und er muß sich auspowern.

Wer mag dem lieben Bub bei der Kastration helfen und ihm einen schönen Namen geben? ♥

 


Der liebe namenlose Bub hat eine liebe Patin gefunden, sie hat ihn GERI genannt 

Karin/MagDa hat mit ihrem Flohmarkt in den Verlassenen Pfoten geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  M A X  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 12/2017:

 

03.2017 - MAX

lieber Mix-Bub, geb. 2012, ca. 35 cm, private Haltung

 

- verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Abgabegrund – Max hat ein trauriges Schicksal erlitten. Einst geliebter Familienhund, passt er nun nicht mehr in die Familie, denn er zeigt sich eifersüchtig auf das neugeborene Kind, nach dem es auch schon geschnappt hat. Leider haben die Besitzer weder die Kenntnis noch die Geduld, eine langsame Zusammenführung zu versuchen, und so wurde der arme Max nach draussen an die Kette befördert. Dorota sucht händeringend nach einer Pflegestelle oder eine Endstelle, denn der liebe Max sehnt sich nach Zuwendung und ist völlig überfordert mit der neuen Situation.

Kastriert hätte er eine bessere Chance auf Vermittlung.

Mag jemand dem kleinen Max helfen ? ♥


Der liebe MAX hat liebe Paten gefunden 

Leo und Elke Ernenputsch und

Lisak mit Susanne/grisu und Hans haben geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  F I N J A  sagt  HERZLICHEN DANK ♥ - Zuhause gefunden ☺

KastrationsPatenFellchen der Woche 11/2017:

 

03.2017 - FINJA (6237)

liebes Mix-Mädchen, geb. 11.2012, ca. 42 cm,

im Tierheim seit 12.2016

 

- verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

Finja wurde Mitte Dezember mit einem schneeweißen WelpenBub in einem Dorf nahe Szczytno aufgegriffen und ins Tierheim gebracht (Impfpatin vom Jan. 2017 für beide: Birte/Pacco 3103 - s. "Impfungen für HundeKinder"). Ihr kleiner Bub Mika ist mittlerweile entwöhnt, und so kann die liebe Mama nun bald kastriert werden, damit sie schnell ein neues Zuhause findet.

Finja sagt DANKE für eure Hilfe ♥


Die liebe FINJA hat eine liebe Patin gefunden 

Susanne/Donna hat geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  C Z E S T E R  sagt  HERZLICHEN DANK ♥ - Zuhause gefunden ☺

KastrationsPatenFellchen der Woche 10/2017:

 

03.2017 -  CZESTER (6224)

lieber Dackel-Mix-Bub, geb. 11.2010, ca. 32 cm,

im Tierheim seit 06.12.2016

 

- verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

 

Der kleine Czester wurde in der Stadt aufgegriffen und ins Tierheim gebracht, nachdem man ihn über einige Tage umherstreifend gesichtet hatte.

Die Tierheim-Mitarbeiter beschreiben ihn als ruhigen, lieben Burschen, der sich mit allen seinen Artgenossen gut versteht. Durch eine Kastration möchten wir ihm ermöglichen, dass er bald ein neues Zuhause findet

 

Wer mag dem kleinen Czester helfen ? ♥

 


Der liebe CZESTER hat eine liebe Patin gefunden 

Susanne/Donna hat geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  D I A N A  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 09/2017:

 

03.2017 -  DIANA

liebes Schäfer-Mädchen, geb. 11.2015, ca. 55 cm,

von privat

 

- verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

 

Diana wurde mit ca. 4 Monaten von einer lieben Familie aufgenommen und wurde bereits 1 mal ungewollt Mama. Nach Aufklärung und Angebot der Kostenübernahme der Kastration erklärten sich die Besitzer gern bereit, Diana kastrieren zu lassen, um weitere ungewollte Schwangerschaften zu verhindern. Sie bedanken sich ganz herzlich für die Hilfe.

 

Mag jemand der hübschen Diana helfen ? ♥


Die liebe DIANA hat liebe Paten gefunden 

Die "Freunde von Vierpfötchen e. V." haben geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  L E M O N  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 07/2017:

 

02.2017 -  LEMON (5303)

lieber Mix-Bub, geb. 2013, ca. 50 cm,

im Tierheim seit 05.03.2015

 

- verträglich mit Rüden – nach Sympathie

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

 

- Abgabegrund – Fundhund, wurde im Tierheim abgegeben

 

Der liebe Lemon ist auf der Suche nach seinen Menschen und möchte gern seine Bewerbung schreiben. Allerdings muss er vorher kastriert werden.

 

Wer mag dem lieben Lemon helfen ? ♥


Der liebe LEMON hat liebe Paten gefunden 

Die "Freunde von Vierpfötchen e. V." haben geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  K U B U S  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 06/2017:

 

02.2017 -  KUBUS (6133)

kleines Mix-Bub, geb. 2015, ca. 36 cm,

im Tierheim seit 16.10.2016

 

- verträglich mit Rüden – nach Sympathie

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

 

- Abgabegrund – Fundhund, wurde im Tierheim abgegeben

 

Der kleine Kubus ist ein hübscher, freundlicher Bursche, der auf der Suche nach einem kleinen Körbchen bei seinem

eigenen Menschen ist.

 

DANKE für eure Hilfe ♥

 

 


Der liebe KUBUS hat liebe Paten gefunden 

Die "Freunde von Vierpfötchen e. V." haben geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  K A R M E N  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 05/2017:

 

02.2017 -  KARMEN (6117)

liebes Mix-Mädchen, geb. 2016, ca. 46 cm,

im Tierheim seit 27.09.2016

 

- verträglich mit Rüden

- verträglich mit Hündinnen

- menschenfreundlich

- Abgabegrund – Fundhund, wurde im Tierheim abgegeben

 

Karmen ist eine freundliche, sehr lebhafte Hündin, die gern immer in Bewegung ist. Wir wünschen ihr so sehr ein neues Zuhause, denn sie hat ja das ganze Leben noch vor sich.

Vor dem Bewerbungsschreiben liegt jedoch die Kastration.

 

Mag jemand Karmen diese ermöglichen ? ♥


Die liebe KARMEN hat liebe Paten gefunden 

Die "Freunde von Vierpfötchen e. V." haben geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  M O N A  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 03/2017:

 

01.2017 -  MONA (6179)

kleines Mix-Mädchen, geb. 2015, ca. 33 cm,

im Tierheim seit 03.11.2016

 

Die kleine Mona ist ein Fundhund, die in der Nähe von Szczytno aufgegriffen und ins Tierheim gebracht wurde.

Aufgrund ihres verwahrlosten Aussehens gehen wir davon aus, dass sie sehr wahrscheinlich aus schlechter Haltung kommt, denn sie ist zwar menschenfreundlich, jedoch misstrauisch und ängstlich.

Sie ist verträglich mit Rüden, jedoch nicht mit allen Hündinnen. 

Durch eine Kastration möchten wir ihr eine schnellere Vermittlungschance geben.

Wer hat ein Herz für Mona ? ♥


Die liebe MONA hat liebe Paten gefunden 

Die "Freunde von Vierpfötchen e. V." haben geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN

...  S K A Y  sagt  HERZLICHEN DANK ♥

KastrationsPatenFellchen der Woche 02/2017:

 

01.2017 -  SKAY (6210)

kleines Mix-Mädchen, geb. 2015, ca. 42 cm,

im Tierheim seit 16.11.2016

 

Die liebe Skay ist ein Fundhund. Sie irrte in der Stadt umher und wurde daraufhin im Tierheim eingeliefert. Aufrufe haben nichts ergeben, niemand vermisst sie.

Die Tierheim-Mitarbeiter beschreiben Skay als eine menschenfreundliche, liebe und brave Hündin, die sich mit ihren Artgenossen beiderlei Geschlechts gut verträgt.

 

Skay hat noch das ganze Leben vor sich und soll schnell wieder ein neues Zuhause finden. Und da das Tierheim nur kastrierte Tiere abgibt, möchten wir der Maus eine schnelle Vermittlung ermöglichen.

Möchte jemand der lieben Skay helfen ? ♥


Die liebe SKAY hat liebe Paten gefunden 

Die "Freunde von Vierpfötchen e. V." haben geholfen und die Patenschaft übernommen.

Wir sagen ganz herzlich   DANKESCHÖN