TierNotFelle EUROPA e.V.

Sparkasse Ansbach

BIC: BYLADEM1ANS

IBAN: DE43 

7655 0000 0008 5616 15

Paypal: kontakt@

tiernotfelle-europa.de

Vereinsregister:

Amtsgericht Ansbach

Registergericht VR 200615

Gemeinnützigkeit

Finanzamt Ansbach

Steuer Nr. 203/108/21048

 

31. Juli 2021

- HIER registrieren Sie ihr Tier -
- HIER registrieren Sie ihr Tier -

Hier kommt ihr zu Wort  ☺

Wir freuen uns über euren Besuch und euer Interesse an unseren Projekten.  Hier könnt ihr euch an unseren Projekten beteiligen und helfen oder eure Kommentare abgeben.  -  Wir sagen von Herzen DANKESCHÖN  ♥

Kommentare: 62
  • #62

    Anita Bosse (Samstag, 05 Juni 2021 10:54)

    Liebe Elisabeth,
    ich wünsche dir Morgen einen guten Start für deine Facebook-Aktion.
    Und drücke die Daumen das es bei dem schönen Wetter genug Interessenten für die schönen liebevoll von dir zusammengestellten Handarbeiten gibt.
    Liebe Grüße Anita

  • #61

    TierNotFelle EUROPA (Samstag, 03 April 2021 11:34)

    Ja, liebe Anita, darüber freue ich mich auch riesig, denn für unsere heimischen Wildtiere, besonders für die Stachelritterchen -aber auch die Vögel- wird es immer schwieriger, in unserer Welt voller Pestizide und "Gärten des Grauens" zu überleben. Wenn jeder nur ein klein wenig dazu beiträgt, die Lebensbedingungen dieser Tiere zu verbessern, so ist schon sehr viel geholfen ♥
    Liebe Grüße, Elisabeth

  • #60

    Anita Bosse (Samstag, 03 April 2021 10:07)

    Liebe Elisabeth ,
    schön das du neue Unterstützer für das Igelprojekt gefunden hast. Es gibt doch noch viele Menschen denen auch unsere Wildtiere am Herzen liegen.
    LG Anita

  • #59

    TierNotFelle EUROPA (Montag, 22 März 2021 20:03)

    Liebe Jolanda, du musst dich nicht entschuldigen, im Gegenteil, ich freue mich sehr, dass du dir darüber Gedanken machst, wie du unsere Schützlinge unterstützen könntest, und dafür danke ich dir ganz herzlich. Leider sind die Möglichkeiten für solch kleine Vereine mit so wenig "manpower" wie wir es sind, bei solchen Aktionen sehr limitiert.
    Noch einmal ganz herzlich DANKESCHÖN und liebe Grüße, Elisabeth

  • #58

    Jolanda / Minni (Montag, 22 März 2021 19:52)

    Liebe Elisabeth, Du hast vollkommen recht, entschuldige bitte vielmals, ich hatte das nicht bedacht. Da ich nicht im Facebook bin, könnte ich nicht unterstützen. Liebe Grüße von Jolanda

  • #57

    TierNotFelle EUROPA (Mittwoch, 17 März 2021 10:51)

    Liebe Jolanda, ich danke dir ganz herzlich für deinen Beitrag und freue mich sehr dass du dir Gedanken machst. Ich habe mir die Kampagne angeschaut und den Verein auch angemeldet, jedoch noch keine Nachricht erhalten. Soweit ich das richtig gelesen habe, dauern die Kampagnen jeweils 1/2 Jahr, die aktuelle Kampagne geht vom 3. Februar bis 3. August 2021, und die 100 Vereine, die die meiste Unterstützung bekommen bzw. die meisten Pakete gepackt haben, bekommen jeweils 500 Euro. Diese Summe ist vielleicht für die großen Verein nicht viel Geld, für uns jedoch würde das z.B. schon die Hälfte unserer jährlichen Strohaktion für Masuren bedeuten, damit die Fellchen im Winter draußen in ihren Hütten nicht frieren müssen. Allerdings nehmen sehr viele Vereine teil, ich habe schon Nummern bis 1500 gesehen, und ich befürchte, dass unser klitzekleiner Verein das mangels Unterstützer niemals schaffen würde, unter die ersten 100 zu kommen. Zumal mir auch die Zeit fehlt, dieses Projekt so zu begleiten, wie es nötig wäre, immer wieder Aufrufe zu starten und Menschen zu motivieren, Pakete zu packen und zu versenden und den älteren Unterstützern zu erklären, wie das alles funktioniert mit dem Voting-Code, dem Ausdrucken der Paketscheine etc. .... Vielleicht könnte es klappen, wenn sich jemand fände, dieses Projekt für die TierNotFelle EUROPA in Angriff zu nehmen und zu "managen", aber als Einzelkämpfer kann ich das leider neben all' den anderen Arbeiten nicht auch noch schultern. Es ist sehr schade, denn es gibt viele solcher Möglichkeiten und Votings und Preise, die für Vereine vergeben werden, aber es sind immer die großen Vereine mit vielen Mitgliedern, Helfern und Unterstützern, die gewinnen, die kleinen gehen meistens mangels Kenntnis oder Unterstützung leer aus.

  • #56

    Jolanda / Minni (Donnerstag, 11 März 2021 17:52)

    Liebe Elisabeth, liebe Mitstreiter, ich möchte auf das Projekt Platz schaffen mit Herz vom OTTO-Versand aufmerksam machen, um weitere Geldspenden zu sammeln. Platz-schaffen mit Herz sammelt aussortierte Kleidung, Schuhe und Taschen. Man packt alles in 5-6 kg Pakete, druckt sich einen kostenlosen Paketschein für Hermes aus und gibt das Paket bei Hermes ab. Für die Spender entstehen keinerlei Kosten. Für jedes Paket erhält man einen Voting-Code, den man dann an Tiernotfelle Europa geben könnte, wenn sich unser Verein registriert hätte. Mit den gespendeten Sachen passiert folgendes: Platz-schaffen-mit-Herz "sucht für alles die bestmögliche Form der Weiterverwendung. Die Erlöse aus dem Weiterverkauf gehen an gemeinnützige Organisationen und Projekte. Wer die Spenden erhält, entscheiden die Teilnehmer über das Online-Voting." Was meint ihr dazu? Wäre das eine gute Idee? Man könnte den Lockdown nutzen, um die Kleider- und Schuhschränke zu entrümpeln. Schade ist, dass in diesem Voting die Bestplatzierten 'nur' 500 € erhalten, aber vielleicht ist das ja besser als gar nix? Es grüßen herzlich Jolanda / Minni

  • #55

    TierNotFelle EUROPA (Sonntag, 20 Dezember 2020 11:37)

    Liebe Lisabett,
    aus dem Weihnachtsbazar sind auch später noch Bestellungen möglich, allerdings schließe ich zuerst einmal am 20.12.2020 um 24 Uhr, denn die letzten Pakete gehen am 21. Dezember raus, später hätte sicherlich auch keinen großen Sinn mehr, sie kämen wohl nicht mehr rechtzeitig zu Weihnachten an.
    Ich werde den Bazar -allerdings nicht als "Weihnachts"-bazar- weiterlaufen lassen und werde auch die Weihnachtsartikel drin lassen, es ist ja jedes Jahr Weihnachten :) - ich habe noch so viele verschiedene Sachen, die ich nach und nach einfügen werde, und es kann weiter bestellt werden - den "Shop" werde ich dann Anfang Januar 2021 wieder freischalten.
    Allerdings werden Bestellungen in Zukunft NUR NOCH ÜBER DIE E-MAIL ADRESSE DES VEREINS angenommen: kontakt@tiernotfelle-europa.de
    Es hat sich gezeigt, dass ich -bedingt durch die vielfältigen Bestellmöglichkeiten (ca. 10 an der Zahl)- nur noch am suchen bin, wer was über welches Portal bestellt hat.
    Liebe Lisabett, ich wünsche dir einen schönen 4. Advent und ein Frohes Fest.

  • #54

    Lisabett (Sonntag, 20 Dezember 2020 02:09)



    Hier bitte eine grundsätzliche Frage:
    hier mein Beitrag, kpiert aus dem VP Forum:
    ekbrand: wird der Weihnachtsmarkt am 20.12.0 unwiderruflich geschlossen oder sind auch später noch Bestellungen möglich? Ich würde gern ein paar deiner in Farben changierenden Ringe kaufen (jetzt erst entdeckt!) und verschenken für Geburtstage im Februar und März. Aber es ist für mich nicht zu schaffen, die passende Größe noch bis zum 21.12. bestimmt zu bekommen.... die auswärtigen Personen müssen selber erst eine Schablone holen, nachmessen und mir das mitteilen.....geht eine Bestellung also auch noch ganz kurz vor oder nach Weihnachten?
    Füreine Antwort wäre ich dankbar. Lieben Gruß zum 4. Advent, "Lisabett"

  • #53

    Jolanda/Minni (Donnerstag, 05 November 2020 15:35)

    Liebe Elisabeth, ich bin nicht auf Facebook, deswegen wollte ich hier fragen, ob es Neuigkeiten von Oma Marta gibt? Liebe Grüße von Jolanda

  • #52

    TierNotFelle EUROPA (Sonntag, 30 August 2020 11:17)

    Liebe Jolanda, die kleine Perelka hat ein schönes Zuhause gefunden,
    ich habe dir alle Informationen per email geschickt.
    DANKE, dass du Anteil nimmst.
    Liebe Grüße, Elisabeth

  • #51

    Jolanda/Minni (Montag, 24 August 2020 17:12)

    Liebe Elisabeth,
    was ist denn aus der kleinen Perelka geworden? Falls sie noch im Tierheim sein sollte: wie könnte man helfen, dass sie auf eine Pflegestelle nach Deutschland kommt?
    Liebe Grüße, Jolanda

  • #50

    TierNotFelle EUROPA (Sonntag, 08 März 2020 18:29)

    DANKE für deine Hinweise, liebe Lisabett. Mein Basilikum-Busch wächst sei vielen Jahren in einem großen Kübel auf der Terrasse, er blüht weiß, ist belagert von Insekten und duftet herrlich :) Und das schöne an der Sache: jeder kann mit sehr wenig Aufwand zu mehr Insektenvielfalt beitragen.

  • #49

    Donnas Spaziertante Elisabeth (Sonntag, 08 März 2020 16:34)

    Danke liebe Elisabeth für die Pflanzhinweise zugunsten von Insekten. Mein persönlicher Favorit ist das Strauchbasilikum. Man kann es in größeren Kübeln halten oder auch direkt in der Erde. Die Jungpflanzen kosten nur 1,50 - 2,00 Euro und sind eine wahre Bienen - und Hummeloase, wirklich! (kleine Schlupfwespen saugen ebenfalls, aber sie stechen nicht.) Strauchbasilikum wird bis ca. 1 m hoch und gut verzweigt mit weißen oder lila Blüten. Außerdem schmecken die Blätter noch gut im Tomaten- und Gurkensalat.
    Sehr hier:
    https://bio-balkon.de/strauch-basilikum-auf-dem-balkon-zieht-die-bienen-an/

    Spende für Projekt Mexx ist unterwegs.

    Es lohnt sich wirklich. Gruß
    Elisabeth

  • #48

    Anita Bosse (Mittwoch, 25 Dezember 2019 17:38)

    Liebe Elisabeth,ich wünsche Dir und deinen Lieben,
    Ein ruhiges und entspanntes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr..
    LG Anita

  • #47

    TierNotFelle EUROPA (Freitag, 01 November 2019 18:04)

    Liebe Lisabett, ja, die arme Matylda hat noch 3 schöne Wochen bei Sylwia verbringen dürfen, aber Sylwia würde es nie zulassen, dass ein Tier sich quält. Matylda durfte in Liebe gehen, auch wenn es Sylwia sehr traurig gemacht hat.
    DANKE für deine Anteilnahme.
    Liebe Grüße, Elisabeth

  • #46

    Lisabett (Freitag, 01 November 2019 00:38)

    Es tut mir sehr sehr leid, dass die Katze Matylda so schnell verstorben ist. (Sie sah ja schon jämmerlich genug aus von Anfang an) Dennoch erscheint es mir gut und richtig, dass sie eingeschläfert worden ist, denn bei dieser heimtückischen und unheilbaren Krankheit Plattenepthelkarzinom kommt das Ende sonst meistens in einem qualvollen Erstickungstod. Wie gut, dass verantwortungsvolle Menschen für diese Katze gesorgt haben und das Allerschlimmste verhindern konnten.

  • #45

    TierNotFelle EUROPA (Samstag, 19 Oktober 2019 09:57)

    Liebe Birgid, DANKE für dein Feedback. Ja, es ist leider wirklich wenig Resonanz, aber du weiß selber, es gibt so viele Vereine, so viele Projekte, so viel Elend und Not, da fallen die Projekte unseres klitzekleinen Vereins kaum auf, und so viele Förderer hat Oma ja auch nicht.
    Liebe Grüße und nochmal DANKE, dass du an Oma denkst,
    Elisabeth

  • #44

    TierNotFelle EUROPA (Samstag, 19 Oktober 2019 09:49)

    Liebe Ursel, DANKE für deine Geduld, es sind so viele Bilder geworden, ich muss erst alles sichten/vergrößern/zuschneiden etc., und bei meinem lahmen PC dauert das etwas. Tumi und Oma Marta habe ich ja schon eingestellt, den Besuch bei Dorota habe ich gestern zum Großteil bearbeitet, ich stelle ihn heute noch ein, und das Tierheim folgt morgen. Zuerst muss ich jedoch heute auch noch die Spendenabrechnung machen, durch die Spendenfahrt nach Masuren und die Vorbereitung dazu ist leider wieder vieles liegengeblieben.

    Liebe Grüße aus FEU von der BB an die BBK :)

  • #43

    Birgid Reuffels (Freitag, 18 Oktober 2019 23:34)

    Liebe Elisabeth,
    ein toller ausführlicher Bericht. Deine Bedenken Oma Marta kann ich nachvollziehen.
    Schade, dass so wenig Resonanz kommt.
    LG Birgid

  • #42

    Ursel Beckmann (Mittwoch, 16 Oktober 2019 17:53)

    Liebe Elisabeth, gut, dass ihr heil wieder aus Masuren zurück seid. Ich bin schon sehr gespannt auf deine Berichte - aber erhol dich erstmal - alles hat ZEIT !!!! Gute Besserung und liebe Grüße von der BBK

  • #41

    TierNotFelle EUROPA (Freitag, 04 Oktober 2019 09:35)

    Liebe Lisabett, ja es gibt noch viel zu tun und es muss noch so einiges vorbereitet werden. Hoffentlich passt alles in den Transporter … die Daumen für Dorota werden hier auch gedrückt :)
    LG, Elisabeth

  • #40

    "Lisabett" (Donnerstag, 03 Oktober 2019 23:43)

    Eben habe ich die Fotos von den Sachspenden gesehen, die alle noch in diesem Monat zu Oma Marta gefahren werden müssen. Es ist eine ganze Menge, und die Möbel sehen auch noch sehr gut aus! Mit so etwas rechnet die alte Dame sicherlich nicht....das wird eine große Überraschung für sie werden.
    Dorota wollen wir mal die Daumen drücken, dass ihre Schwangerschaft komplikationslos verläuft und dass der kleine Franciszek gesund auf die Welt kommt. Zudem hoffe ich, dass um den Zeitpunkt der Geburt herum jemand anwesend ist, der sich um die vielen Hunde in den Zwingern des Auffanglagers kümmert.
    LG "Lisabett"

  • #39

    Anita (Montag, 24 Dezember 2018 17:48)

    Fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr..���
    Liebe Grüße Anita

  • #38

    Anita (Sonntag, 31 Dezember 2017 22:03)

    Liebe Elisabeth,
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins Neue Jahr.
    Gesundheit für dich, deine Familie und Fellchen..
    Weiterhin viel Kraft und reichlich Unterstützer für deine Projekte !
    LG Anita

  • #37

    Gabbi (Montag, 30 Januar 2017 07:54)

    Hallo! Zum ersten Mal habe ich Ihre Seite besucht und finde sie sehr toll. Danke für wunderschöne Fotos und interessante Information.
    Unsere Firma beschäftigt sich mit der Herstellung von professioneller Hundeausrüstung. Wenn Sie Interesse haben, so werden wir sich auf eine Zusammenarbeit sehr freuen.
    Mit herzlichem Gruß
    Gabbi

  • #36

    TierNotFelle EUROPA e.V. (Dienstag, 17 Januar 2017 13:52)

    Liebe Lisabett,
    DANKE für deine Nachfrage - und Knöpfe auf den Augen hast du bestimmt nicht :)
    Alle Informationen, die du suchst, findest du links in der Menüleiste under dem Punkt:
    "Startseite / Über uns" dann "Satzung etc."
    Dort findest du
    - die Satzung als Download,
    - die Eintragung ins Vereinsregister,
    - die Bestätigung des Finanzamtes über die Gemeinnützigkeit,
    - den Freistellungsbescheid das Finanzamtes zur Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer,
    dort steht weiter,
    - dass uns die Erlaubnis gem. § 11 Abs. 1 Nr. 5 des Tierschutzgesetzes zur Einfuhr von Hunden nach Deutschland
    erteilt wurde,
    - dass uns eine TRACES-Nummer zugewiesen wurde
    - und dass uns die Zulassung als Transportunternehmen erteilt wurde.
    Weiter findest du dort auch den
    - Mitgliedsantrag als Download und im Vollbild
    Im Mitgliedsantrag findest du auch die Information über den Mitgliedsbeitrag in Höhe von 30,00 Euro im Jahr.
    Nun wünsche ich dir viel Spaß beim Stöbern :)
    Ganz liebe Grüße,
    Elisabeth

  • #35

    Lisabett (Dienstag, 17 Januar 2017 13:07)

    Hallo Elisabeth,
    ich weiß meinen noch zu überweisenden Jahresbeitrag nicht auswendig und kann das hier nirgendwo finden (bin im Dienst). Wo steht eigentlich das Informationsfeld zum Verein mit Aufnahmeantrag, Satzung, Beiträgen usw.??? Habe ich Knöpfe auf den Augen???
    Donnas Spaziertante Elisabeth

  • #34

    Daniela&Dirk Wolter mit Leon (Dienstag, 30 September 2014 16:22)

    Ganz große Hochachtung liebe Mandy und Rene!! Super Sache die Ihr dort macht und was gibt es schöneres als glückliche und lachende Kinderaugen!?
    Auch auf unsere Unterstützung könnt Ihr zukünftig zählen!

  • #33

    tiernotfelle-europa1 (Dienstag, 24 Juni 2014 17:21)

    Liebe Prinzessin Donna,
    DANKE für deine lieben Worte und deine große Einsatzbereitschaft für deine Fellkumpel :)
    Ich freue mich, dass du auch weiterhin mit deinem Personal dabei sein wirst - in diesem Sinn, ganz liebe Grüße an dein Frauchen und deine Spaziertante :)

  • #32

    Donna (Dienstag, 24 Juni 2014)

    Liebe Elisabeth - meine Hochachtung! Es ist unglaublich was Du mit Deinen treuen Helfern vor Ort leistest - sowohl für die Tiere als auch für die Menschen. Wir machen weiter mit.
    Danke für Deine unermüdliche Einsatzbereitschaft!
    Beste Grüße von Prinzessin Donna mit Personal

  • #31

    cornusbilderwelt (Montag, 27 Januar 2014 20:34)

    Eine Schildkröte klein und fein
    schaut heute bei Dir rein .
    Sie grüßt Dich wenn auch nur aus der Ferne
    und kommt wieder sehr , sehr gerne .

    LG Cornu und Ihre tierischen Freunde

  • #30

    Sonja Boriskova (Dienstag, 14 Januar 2014 16:00)

    Ich mochte mich im Namen TH Velky Meder und ZOPZ Orechva Poton /Slowakei/, sehr viel bedanken fur materielle , finanzielle Unterstuzung, fur unsere Hundis , die eine neue Zukunft durch Sie gefunden haben.Wunsche guten positiven Rutch ins 2014 Jahr.

  • #29

    Schronisko "Cztery Łapy" w Szczytnie (Dienstag, 24 Dezember 2013 13:18)

    Wir wünschen unseren Freunden und Sponsoren ein frohes Weihnachtsfest im Kreis der Liebsten, auch der vierbeinigen!

    Tierheim "Cztery Łapy" in Szczytno

    http://naforum.zapodaj.net/f9e7d9998629.jpg.html

  • #28

    tiernotfelle-europa1 (Sonntag, 01 Dezember 2013 16:52)

    Liebes Masuren-Team,
    das haben unsere Spender gern gemacht für die Masuren Fellchen und Samtpfoten.
    Wir wünschen euch und all' euren Vierbeinern einen frohen Advent.

  • #27

    Schronisko "Cztery Łapy" w Szczytnie (Sonntag, 01 Dezember 2013 16:35)

    Alle Hunde und Katzen aus dem Tierheim Szczytno bedanken sich herzlich für die Geschenke zum Fest und dass IHR an sie gedacht habt!

    http://naforum.zapodaj.net/156c5fadf255.jpg.html

  • #26

    tiernotfelle-europa1 (Donnerstag, 12 September 2013 13:04)

    Hallo, liebe Anita,
    danke für deinen Zuspruch und deine guten Wünsche.
    Aber du bist ja auch ein ein Teil davon :) und ich möchte dir DANKE sagen für deine Hilfe bei unseren Projekten ♥

  • #25

    Anita Bosse (Donnerstag, 12 September 2013 12:39)

    Liebe Elisabeth,
    eure HP ist sehr schön und übersichtlich .
    Ich wünsche Dir/Euch viel Erfolg bei den Projekten.
    Liebe Grüße Anita

  • #24

    tiernotfelle-europa1 (Donnerstag, 25 Juli 2013 21:29)

    Liebe TierFreunde in Masuren,
    herzlichen Dank für euren Pfotenabdruck im Gästebuch und vor allem für eure liebevoll gestaltete Urkunde :) Den Dank gebe ich weiter an alle Helfer des Teams der TierNotFelle EUROPA, die zum Wohl der Tiere ihr Bestes geben, und nehme die Urkunde dankend im Namen des gesamten Teams an. Auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit zum Wohl der Tiere ...

  • #23

    Schronisko "Cztery Łapy" w Szczytnie (Mittwoch, 24 Juli 2013 17:48)

    Wir bedanken uns sehr herzlich bei Elisabeth Brandstetter für ihr Engagement und ihren persönlichen Einsatz in der TierNotFelle - Hilfe für unsere Tiere im Tierheim "Cztery Łapy" in Szczytno <3

    https://dl.dropboxusercontent.com/u/34672499/podziekowanie%20Elisabeth.jpg

  • #22

    tiernotfelle-europa1 (Dienstag, 02 Juli 2013 18:47)

    Liebe Melanie,
    danke für deinen lieben Eintrag - aber du weißt ja, daß ich mich mit Lob etwas schwer tue (nicht, es auszuteilen, sondern es anzunehmen) :) Aber ich freue mich trotzdem, dass du mein Engagement für die Tiere so schätzt. Ich werde auch in Zukunft mein Bestes geben :)

  • #21

    Melanie Keitel (Dienstag, 02 Juli 2013 14:34)

    Liebe Elisabeth ich bewundere deine Arbeit immer wie du das alles nur schaffst u kenne dich jetzt schon 4 einhalb Jahre trotz Krankheit bist du ein guter Mensch u hast ein großes Herz für alle Tiere auf der Welt und solche Menschen gehören mal geehrt,damit die restliche Menschheit mal versteht,dass man nicht immer an seine eigene Probleme denken sollte,sondern Co die,die Umwelt ins Herz geschlossen haben u die helfen daraus etwas besseres zu machen,als nur Umwelt kaputt zu machen!:-) auf viele Jahre noch bei dir mit dir u deine 5 Banditen wünsche ich mir bei dir zu sein;-) alles gute weiterhin deine treue fleißige Biene;-)

  • #20

    tiernotfelle-europa1 (Montag, 01 Juli 2013 21:39)

    Hallo Nikita, danke für deine Grüße. Habe mir mal deine HP angeschaut - schöne Bilder hast du gemacht - gefällt mir gut :) - Dir auch noch viel Erfolg.

  • #19

    KreativBokeh (Montag, 01 Juli 2013 20:54)

    Guten Tag, ich bin durch Zufall auf diese Website gestoßen. Mach für mich einen sehr schönen Eindruck. Ich lasse hier noch eine schöne Grüße da und wünsche dir noch viel Erfolg mit deiner Website.

  • #18

    tiernotfelle-europa1 (Montag, 01 Juli 2013 14:32)

    Hallo, liebe Inge,
    werde ja ganz rot bei deinen Komplimenten - aber du hast natürlich recht: wir arbeiten alle für das gleiche Ziel - FÜR DAS WOHL DER FELLE ! Auch dir weiterhin viel Erfolg bei deiner tollen Tierschutzarbeit :)

  • #17

    inge.noruschat@gmx.de (Montag, 01 Juli 2013 13:37)

    Liebe Elisabeth,

    natürlich möchte auch ich Dir für Dein NEUES Projekt ALLES erdeklich GUTE wünschen. Du wirst mit Deiner Liebe und Gutmütigkeit viel erreichen, denn es gibt nicht viele von solchen Menschen wie Du es bist. Bleibe SO wie Du bist und gehe weiter diesen Weg !!!!
    Wir arbeiten alle für das gleiche Ziel....wir wollen armen Nasen ein liebevolles HEIM geben....SO sollte es sein. Ich würde mir wünschen es würden ALLE so sehen das wir nur unser Ziel die Hunde sind !!!!!!
    Weiterhin alles erdenklich GUTE und ganz herzliche Grüße
    das Inge vonne Sonnenhunde

  • #16

    tiernotfelle-europa1 (Montag, 27 Mai 2013 13:01)

    Liebe Christina,
    habe mich sehr über deinen Eintrag gefreut - danke für deinen Zuspruch :)
    Habe deinen Text unten noch einmal eingefügt, denn bei deimem Original-Eintrag hat es alles verschluckt, bis auf die Anrede. Ich denke, das liegt an den Smilies, die das Gästebuch nicht verdauen kann :)
    Liebe Grüsse nach Neuss ...

    Christina und Fellis, Neuss
    Hallo Elisabeth,
    hiermit möchte ich dir nochmals alles Gute und viel Erfolg für dein neues Projekt wünschen! Die Seite hast du schön aufgebaut mit viel Herzblut wie man sieht. Weiter so!!! Christina und Fellis aus Neuss➖Ohne Tierschutz geht es nicht, denn die Tiere können sich selbst nicht helfen➖

  • #15

    Christina und Fellis, Neuss (Montag, 27 Mai 2013 12:23)

    Hallo Elisabeth,

  • #14

    tiernotfelle-europa1 (Sonntag, 26 Mai 2013 18:05)

    Liebe "Schwäg"
    DANKE auch dir für deine lieben Worte - und ich weiß, wenn mal wieder große Not am Mann ist und z.B. noch eine Hundehütte fehlt, kann ich auf euch zählen :) :) :)

  • #13

    Christina Kläsener (Sonntag, 26 Mai 2013 17:32)

    Liebe Elisabeth,

    herzlichen Glückwunsch zur schönen neuen Seite und zum neuen Projekt.
    Wir bewundern dein Engagement und finden es ganz toll, mit wie viel Herzblut du dich für die armen Tiere dieser Welt einsetzt.
    Da können wir alle noch was von dir lernen.

    Liebe Grüße und Kuß

    Deine "Schwäg"